HomepageForenFamilien- & ElternforumSchwiegertochter und Sohn

mama68

am 25.01.2009 um 15:31 Uhr

Schwiegertochter und Sohn

Wer kann mir helfen, habe meinen Sohn verloren nur weil ich im Streit zu ihm gesagt habe nachdem er seine Freundin gesagt hat ” ich babe gesagt sie ist eingebildet und eine rotzgöre was er vergessen hatte er sagte zu mir sie w´äre besser wie ich und sie will iene entschuldigung aner für was? am anfang war sie nett bis sie mit ihm zusammenzog nun darf nur mein mann und seine geschwister hin. als er einen unfall hatte auch nur sie ich nicht am geb. auch nicht aber was soll ich tun sie aktzeptiert mich nicht und mein sohn ist ihr hörig selbst ihre eltern mit denne ich mich gut verstanden habe reden nicht mehr mit mir alle geben mir die schuld warum nur aber was soll ich tun ich weine jeden tag und er sucht immer mehr gegen mich damit alle sauer sind . und alle wollen von mir reue aber warum hat er ihr das gepetzt?

Antworten



  • von mama68 am 30.01.2009 um 18:08 Uhr

    hallo noch mal alle zusammen , habe mir noch mal dank euch ans herz gefasst und habe am 28, meinem sohn zu seinem Geburtstag gratolieren wollen aber resultat null. Er hat aufgelegt, zweiter Schritt habe ihm heute eine sms geschickt habe mich bei seiner Freundin und ihm entschuldigt resultat ” Schicke diese sms noch mal an Sie und ihrer Familie sie überlegt es sich ob sie oder wir wieder kommen aber das habe ich nicht getan den ich finde sie war an beide mit ihren Namen verschickt worden , muß ich mich nun noch mehr demütigen lassen nachdem meinem Mann und Freundinen klar wurde man kann auch übertreiben denn ich war stinksauer als ich es wohlgemerkt nur zu ihm sagte weil er versuchte sie als süpi hinzustellen weil sie arbeitet und ich nur Hausfrau sei warum soll ich mich nun bei allen entschuldigen das geht nicht und anhöhren mußte ich mir es würde ich nur machen weil ich am dienstag geburtstag hätte was nun ? könnt ihr mir raten?

  • von mama68 am 26.01.2009 um 14:58 Uhr

    Danke für euere errliche Antworten, ich habe es schon versucht habe sie probiert per email oder smas habe telefoniert ,sie legt immer auf ohne mich mal reden zu lassen . Das schlimmste aber sie hat bei uns 7 monate gelebt und wir hatten viel spaß alle mögen sie und sie war wie eine Tochter für mich . Ich mag sie ja aber als mein Sohn und Sie zusammen gezogen sind hat sie ohne ersichtlichen grund mit mir abgebrochen komischer weiße versteht sie sich mit meinen andern 3 kindern meinem Mann aber ihre Mama sagte zu mir mal sie mag keine Frauen und Mütter bei Ihren anderen beziehungen ging es ganuso ab das verltzt mich séhr ich habe mich nie eingemischt oder was verlangt nein eher gegeben warum nur die kleineren Geschwister von meinem Sohn sind wilkommen ausser ich naja entschuldigen das meinte ich für was ? Habe dies ja versucht aber wie sol ich es denn tun wenn ich sie nicht erreiche ? Ihre Mutter war alleinerziehend einen Bruder hat sie ins Heim gesteckt wegen ADS sie war immer alléine dewegen wollte ich da sein aber war falsch anscheinend schade ich vermisse mien Sohn , veilleicht ist es auch mien Art ( bin Italienerin) das wie zu sehr lieben. Was soll ich den noch machen ?Niemals hat sie mir meinen Soh weg genommen ich habe eine Tochter dazubekommen bzw wir sehen es so alle , Weil meine schwiegermama so böse war wollte ich nicht so sein den es gibt nicht schlimeres,vielleicht ist sie eifersüchtig wer weiß.

  • von Sonnenwolke am 26.01.2009 um 14:00 Uhr

    frage am besten einfach mal ein aufklärendes Gespräch… sage warum dass du der Meinung bist dass die eine eingebildete rotzgöre sei…(versuche sie dabei nicht an zu greifen) vll entschuldigst du dich bei ihr und sagst ihr du würdest gerne die streitereien vergessen…
    Vll gibt sie klein bei, aber eins solltest du dir dann merken… sage deinem sohn nicht mehr was du über seine freundin denkst 😉

  • von AndreaD81 am 25.01.2009 um 18:53 Uhr

    Also ich kann nur aus der Sicht der Schwiegertochter sprechen, meine Schwiegermama ist seit neuestem der Meinung ich habe ihr den Sohn weggenommen. Auch nicht besser.

    Aber mal ehrlich, der klügere gibt doch nach und wenn es dich noch so sehr überwindung kostet und du hinterher vor lauter “ekel” das kotzen bekommst, lade deinen sohn mit seiner freundin zum kaffee ein. Lass das möglichst alle wissen,damit falls sie sich weigert dein Friedensangebot anzunehmen du wenigstens im guten Licht stehst und sagen kannst das du ihr die Hand zur Versöhnung nur reichen kannst zugreifen muss sie selbst.
    Kommt sie nicht dann bist du nicht allein mit deiner Ansicht das sie arrogant ist -falls du das so gesagt hast-

  • von nickyinsel am 25.01.2009 um 15:54 Uhr

    Hallo als erstes möchte ich dir sagen das es sehr nett wäre wenn du etwas darauf achten würdest die Wörter richtig zu schreiben. Dann wäre der Text auch leichter zu verstehe. Es muss doch zwischen dir und deiner Schwiegertochter irgentwas vorgefallen sein das sie dich nicht mehr leiden kann. Hast du dich vielleicht zu sehr in die Beziehung deines Sohnes eingemischt? Meine Schwiegermutter hat das auch immer gerne getan,. Überall hatte sie ihre Nase drin. Ihr Sohn bekam immer Recht. Ich würde mal darüber nachdenken wie du mit ihr umgegangen bist. Vielleicht warst du doch nicht immer gerecht zu ihr? Klar das dein Sohn zu seiner Freundin hält. Du würdest doch auch zu deinem Mann halten oder? Und ist es so schlimm sich auch mal für Fehler zu entschuldigen? Wenn du deinen Sohn nicht verlieren willst würde ich es tun. Denn seine freundin sitzt am längeren Hebel. Und solange er sie liebt wirst du kein Recht bekommen selbst wenn du Recht hast. Also überlege dir was wichtiger ist. Das du dein Recht bekommst oder das du Kontakt zu deinem Sohn hast.

Ähnliche Diskussionen

Mein Sohn hat Magen-Darm und will nichts essen Antwort

FrauFrauke am 11.02.2009 um 10:28 Uhr
Hallo ihr lieben, mein Sohn (5) hat schon seit Sonntag eine Magen-Darm Erkrankung. Mittlerweile mache ich mir etwas sorgen, weil er einfach nichts essen will. Und wenn ich ihm etwas aufzwingen kann,...

Mein Sohn wird mit Geschenken überschüttet... Antwort

Julyy am 29.06.2010 um 21:51 Uhr
Hey ihr Lieben, es gibt zwar schlimmeres, nichtsdestotrotz bin ich von meinen "Schwiegereltern" grad wahnsinnig genervt. Als vor 7 Monaten unser Sohn auf die Welt kam haben sich natürlich alle wahnsinnig gefreut,...

Mein 4 1/2jähriger Sohn dreht völlig am Rad!!! Antwort

Sunny311 am 20.09.2011 um 21:51 Uhr
Liebe Erdbeermädels, ich dreh komplett durch. Ich hab abends nur geheult und kaum mit meinem Sohn gesprochen. Es war sicher falsch, was ich getan habe. Aber ich kann nicht mehr. Ich versuch es kurz, aber das wird...