HomepageForenFamilien- & ElternforumStreit mit Mutter eskaliert ständig.

Juuuja

am 30.10.2010 um 12:15 Uhr

Streit mit Mutter eskaliert ständig.

Ich (17) habe schon seit Jahren Streit mit meiner Mutter.Das ist auch schon öfter so eskaliert das mein Vater mit mir fluchtartig das Haus verlassen musste. Irgendwann haben wir uns ausgesprochen und es war etwas besser.
Am Donnerstag hatte sie Geburtstag und zu diesem Anlass waren wir (meine Muuter,mein Bruder(10) und meiner Schwester(29 – und die wohnt weiter weg) essen.Dann fing meine Mutter an zu streiten und die Sache ist wieder völlig aus dem Ruder gelaufen,so dass meine Schwester mich zu meiner Tante bringen musste und sie direckt nach hause zu sich gefahren ist. Ich weis nicht mehr weiter.Mein kleiner Bruder und mein Vater leiden unglaublich unter diesem Striet und ich überlege mir auch schon seit Jahren in ein Heim oder in so eine betreute Wohnung zu ziehen aber ich hab dann das gefühl meinem Vater in den Rücken zu fallen wei ich super mit ihm auskomme und ich will meine Mutter ja auch irgendwie vor dem Jugendamt nicht schlecht machen aber ich hab Angst das die Sache sonst komplett verharmlost wird,so das die mich dann da nicht rausholen. Ich bin voll verzweifelt,was soll ich denn jetzt machen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von julia_seven am 31.10.2010 um 17:42 Uhr

    sie schiebt die Schuld dann auf dich..?? Was soll das denn, gibt es denn Anlass dazu?
    Deine Mam´scheint ja echt gestört zu sein, oder?

    Lasse dich einfach nicht auf ihre Macken ein. Beibe ruhig u. halte dich raus. Denke dir deinen Teil. Wenn sie merkt, dass du ihr keinen Zündstoff mehr lieferst, dann wundert sie sich vll. u. kommt von selbst angekrochen. 😉

    0
  • von sekhmet am 30.10.2010 um 22:15 Uhr

    also erstmal -wie alt bist du
    worum gehts in dem streit? bzw den streits? was heisst es eskaliert- gehts da auch um körperliche gewalt?
    was ist mit deinem vater? kann der da nicht vermitteln?hält er sich raus? oder wie kann ich mir das ganze vorstelln

    gibts ne möglichkeit z.b. irgendwo n zimmer bei verwandten o.ä. zu bekommen um die situation n bischen zu entspannen?

    0
  • von Juuuja am 30.10.2010 um 20:33 Uhr

    Haben wir schon alles versucht,entweder lässt die nicht mit sich reden oder sie schiebt die schuld auf mich

    0
  • von julia_seven am 30.10.2010 um 17:37 Uhr

    Also erstmal Respekt vor deinem Vater. So wie er reagiert, ist es dann wohl meist das beste, damit die Situation nicht weiter eskaliert.
    Wo ist das Problem bei deiner Mutter…?? Aus welchem Grund fängt sie immer an zu streiten. Merkt sie das nicht selber, dass sie den Familienfrieden damit kaputt macht?
    Wenn du eine Lösung willst, dann würde ich da ansetzen, wo der Auslöser für ihre Ausraster sind. Darüber muss mit ihr gesprochen werden, aber nicht du mit ihr allein. Dein Paps sollte wie immer als Schlichter dabei sein.
    Und ich würde ihn auch erstmal zu Rate ziehen u. ihn fragen, was er dazu meint, dass sie immer streiten muss. Es gibt so Frauen, die streiten gerne, obwohl sie selber eigendlich gar nicht wissen, warum. Hauptsache raus mit dem Stress. Dass das keine Lösung ist, sieht man ja.
    Und irgendwie ist sie ja auch Vorbild für euch, da kann man sich nicht so aufführen.
    Ich wünsche euch für euren Familienfrieden alles Gute u. setzt euch hin mit ihr u. sagt ihr wie der Hase läuft. :-)

    0
  • von KathySue am 30.10.2010 um 15:34 Uhr

    Hhhm, wenn es um einen Streit mit der Familie (oder einem Mitglied) gibt, dann hat man immer manche Gewissensbisse, kenne ich selber.
    Hatte auch einen, sagen wir mal, Zwiespalt mit meiner Mutter.
    Ich kann dir nur, aus meiner Erfahrung, den Tipp geben, so schnell wie möglich auszuziehen. Es bringt nämlich keinem was, wenn immer eine Spannung im Hause ist, wobei die Spannung durch deine Mutter verursacht wird.
    Hast du deinem Vater schon einmal gesagt, dass du den Gedanken hast auszuziehen?
    Mein Vater, hatte uns schon sehr früh verlassen, hat mich wo es nur ging unterstützt und war ebenso der Meinung, dass das Alleinwohnen mir besser tun würde. Denn man muss sich schließlich auf sein Leben seine Ziele und seine Zukunft orientieren.
    Deine Mutter wird erneut einen Streit hervorrufen, wenn in einer Diskussion deine zukünftige Rolle in der Familie besprochen wird.
    Rede mit deinem Vater, suche professionelle Hilfe (Jugendamt, etc) und kläre das alles so schnell, wie du es für richtig hälst.
    17 ist in den Augen der Arbeitsagentur zu jung, um alleine eine Wohnung zu beziehen. Ausnahmen gibt es aber überall, auch in deinem Fall. Wenn nachgewiesen werden kann, dass es unzumutbar ist, weiterhin in dem Haus deiner Eltern zu leben, da das Wohlergehen gefärdet ist, dann werden auch Kompromisse eingegangen. Vielleicht leitet sogar das Jugendamt entsprechende Maßnahmen ein und hilft dir weiter, davon gehe ich mal stark aus.

    Ich wünsche dir nur, dass du einen starken Willen hast, um alles durchzuziehen und zu erkennen, dass du auch in vernünftigen Bahnen leben willst.

    Viel viel Glück,

    Kathy

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ständig Streit mit meiner Mutter Antwort

AliciaDenise am 30.08.2013 um 19:52 Uhr
Ich streite mich jeden Tag mit meiner Mutter. Meine Eltern lassen sich scheiden und mama und ich leben jetzt in einer wohnung. Die finden wir auch total schön aber was nützt mir das ,wenn mama und ich uns jeden tag...

Streit mit Mutter wegen Lebensstil Antwort

HeideKoenigin am 26.09.2008 um 12:04 Uhr
Hey Mädels! Meine Mutter und ich haben uns gestern richtig gezofft, weil wir beide nichts mit dem Lebensstil der anderen anfangen können. Ich habe seit jahren den selben freund, wir wohnen zusammen und planen auch...

Streit mit meiner Mutter an ihrem Geburtstag. :/ Antwort

manulain am 07.02.2012 um 13:55 Uhr
Hallo. Ich habe ein Problem, das mich grad ziemlich fertig macht und das ich mir einfach mal von der Seele schreiben würde. Meine Mutter hat heute Geburtstag und hat gerade mit ihrer Schwester telefoniert. Ich...

Ich hab nur noch Streit mit meiner Mutter Antwort

Ronja_x3 am 30.10.2009 um 20:52 Uhr
Was soll ich machen? Meine Eltern sind getrennt seit knapp einem Jahr und für meine Mutter ist alles falsch was ich mache. Sie findet ständig Sachen zum rummeckern. ich versuch immer schon alles gut zu machen wenn...

streit mit der eigenen Mutter Antwort

nicolew26 am 20.10.2016 um 09:31 Uhr
Hallo Ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Ständig streite ich (33 Jahre) mich mit meiner Mutter (50). Ich erzähle euch mal etwas vorab von uns: Meine Mutter hat mich sehr früh bekommen, im Alter von 5...