HomepageForenFamilien- & ElternforumSüsse Jungennamen mit L!

Teddykeks

am 27.10.2009 um 12:20 Uhr

Süsse Jungennamen mit L!

Hey Mädels, ich brauch eure hilfe! Meine schwester bekommt ein Baby u8nd sucht einen namen. Sie weiss leider noch nicht, was es wird, aber sie hat schon einen Mädchennamen (Amy Chayenne) und wollte ihren jungen Jamie nennen, aber sie braucht noch einen 2. Namen!! er sollte mit L anfangen und zu Jamie passen! hättet ihr ideen??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Teddykeks am 31.10.2009 um 13:23 Uhr

    Der Freund meiner Schwester nervt!! der will jetzt unbedingt doch Jamie haben!! aber der zweitname ist ihm egal!! also vom anfangsbuchstaben her!!

    Bitte findet was tolles, nicht jamie!

    0
  • von Teddykeks am 31.10.2009 um 13:23 Uhr

    Der Freund meiner Schwester nervt!! der will jetzt unbedingt doch Jamie haben!! aber der zweitname ist ihm egal!! also vom anfangsbuchstaben her!!

    Bitte findet was tolles, nicht jamie!

    0
  • von Teddykeks am 31.10.2009 um 13:19 Uhr

    Also meine Schwester hat gesagt, anderer Jungenname ist vollkommen okay, ABER es müsen “kriterien” erfüllt werden!!

    Der name darf nicht zu oft vorkommen (kein leon, luca, kevin)
    Der name sollte keine Fernsehfigur darstellen (kein Legolas, Ash(Pokemon), Zac und Cody (disney fernsehsendung)
    Der name sollte positiv klingen (kein Hinack, Jan, Oscar)
    Keine Hundenamen! (kein Lasse, Charly, Konrad)

    0
  • von Teddykeks am 31.10.2009 um 12:19 Uhr

    Also Ich habe meiner schwester alle eure komentare lesen lassen und soll euch jetzt einiges erklären!

    1. Amy wollte sie unbedingt, wegen der bedeutung! aber, weil der nachname auch mit a anfängt, will sie unbedingt einen 2. namen! Ich meine, wer will schon A.A. sein??
    Chayenne hat sie nur durch zufall gefunden und fand ich echt passend, den namen wird es nur auf dem papier geben, damit halt kein A.A. rauskommt!!

    Bei Jamie war sie sich selbst noch nicht sicher weil es wirklich zu sehr nach Amy klingt und auch ein mädchenname ist!!

    Also wenn ich tolle Jungennamen kennt, rausdamit! vielleicht finden wir ja was besseres!

    0
  • von wollstrumpf am 29.10.2009 um 00:50 Uhr

    wie wärs mit jamie lee ^^ klingt aber iwie weiblich… XD

    0
  • von Pueppi802 am 28.10.2009 um 16:00 Uhr

    von meiner arbeitskollegin der sohn heißt auch luis. aber ohne “o” geschrieben 😉 ich find den namen auch toll

    0
  • von Blumenmadl am 27.10.2009 um 20:57 Uhr

    ich find louis total lieb

    0
  • von Teddykeks am 27.10.2009 um 18:44 Uhr

    @ Nastja meine schwester hat keine Chayenne in ihrem kindergarten, sonst hätte sie den namen nicht genommen!!

    @ Nine da der nachname auch 2 silbig ist, würde es komisch klingen, wenn der 2.Name länger ist als der rest, oder meinste nicht!?

    @Stephy, es wird sowieso nur eins von beidem geben, es werden keine zwillinge oder so und gerade weil kinder irgendwann erwachsen werden sollen sie 2 vornamen haben um entscheiden zu können!

    Ich werde eure anmerkungen, wegen eines namenswechsels gerne weitergeben, vielleicht über legt sie es sich ja doch nochmal..

    0
  • von Glueckskaefer am 27.10.2009 um 17:32 Uhr

    Ich finde deine Schwester sollte ihre Namenswahl noch mal überdenken, vor allem Chayenne!!!

    0
  • von July93 am 27.10.2009 um 16:06 Uhr

    Jamie Luke vielllecht? … was anderes mit “L” fängt mir jetzt auch nicht mehr ein …

    0
  • von Kassiopeia09 am 27.10.2009 um 15:34 Uhr

    Wie wäre es mit dem finnischen Jungennamen Leevi?

    Obwohl…Jamie Leevi…urks…auch nicht so toll

    Lasse finde ich auch schön…aber Jamie Lasse…
    Also irgendwie finde ich Jamie extrem schwer zu kombinieren…

    Sowohl Amy Chyenne als auch Jamie gefallen mir persönlich auch nicht…
    Und ich kann mir gut vorstellen,wie das Kind später mal gehänselt wird wegen dem Namen…

    Weil,wir hier schon gesagt wurde…Chayenne ist schon fast die neue Chantal…

    Aber gut,es muss jeder selbst wissen wie er sein Kind nennt…

    0
  • von frolleinchaos am 27.10.2009 um 15:17 Uhr

    ich find jamie scheiße. mit l find ich lasse cool, leif, levi und lugder!

    0
  • von Stephylein am 27.10.2009 um 15:12 Uhr

    Ach ja und zu dem “süß” sollte man auch bedenken, dass der süße Jamie L.. irgendwann auch mal erwachsen wird und ob der Name dann noch süß klingen soll…

    0
  • von Stephylein am 27.10.2009 um 15:04 Uhr

    jamie und amy, schon klar, dass sie von weitem einen Namen ruft und die Kinder dann nicht wissen, wer gemeint ist, weil das so gleich klingt?

    Wie auch immer, ich muss mich hier auch mal als Kevinismus-Gegnerin outen und Angeleyez und Kiliana recht geben.

    0
  • von Nine_ am 27.10.2009 um 15:02 Uhr

    also ich hab vorhin mal auf ne babynamen-seite geschaut – es gibt an sich nicht so viele namen mit l, v. a. keine kurzen namen.

    da jamie selbst ein kurzer name ist, wäre es an sich sogar ganz passend, wenn der zweite name etwas länger ausfallen würde.

    0
  • von NastjaMaria am 27.10.2009 um 15:02 Uhr

    Sie macht eine Ausbildung zur Erzieherin und möchte ihr Kind mit Zweitnamen Chayenne nennen? Eiegentlich müsste sie wissen, wie sich manche Namen negativ auswirken, aber gut…

    Namen wie Luca könnte sie sowieso nicht nehmen, da weder dieser noch Jamie eindeutig männlich sind. Der kleiner müsste einen eundeutig männlichen Namen bekommen.

    0
  • von Teddykeks am 27.10.2009 um 14:37 Uhr

    hab vergessen zu sagen/schreiben, es muss nichts englisches/amerikanisches sein! es sollte einfach passen und nicht zulang sein!

    0
  • von Teddykeks am 27.10.2009 um 14:35 Uhr

    jamie und amy werden die rufnamen, chayenne und L… sind “nur” 2. name! das kind soll später entscheiden können, wie es sich nennen will!

    Der name mit L sollte kurz sein, also nicht mehr als 2 silben!

    Achja meine sis findet leon widerlich, sie macht gerade eine ausbildung als erzieherin und hat in ihrem kindergarten 3 leons! Luca mag sie auch nicht, weil das klingt zusehr nach nuca, das heisst auf afrikanisch “hass”!

    0
  • von Nine_ am 27.10.2009 um 14:24 Uhr

    oder wohl eher “Lewis” 😀

    0
  • von Nine_ am 27.10.2009 um 14:17 Uhr

    also ganz ehrlich, ich würde ihn nicht luca, lucas oder leon nennen – so heißt doch momentan fast jedes kind und die namen sind schon seit 2-3 jahren auf der top ten liste der beliebtesten babynamen. gut, wenn ihr das nichts ausmacht.

    wenn lou zu unisex ist, wie wärs dann mit louis? nicht das dieser name mein favourit wäre, aber vielleicht gefällts ihr ja 😉

    0
  • von Kiliana am 27.10.2009 um 14:15 Uhr

    hätte ich vll auch tun sollen. chayenne wird noch die neue chantal ich sags dir 😉

    0
  • von Kiliana am 27.10.2009 um 13:56 Uhr

    @ angel: also amy chayenne….wunderst du dich dann wenn das kind jamie-luca heißt? überhaupt…
    luca geht gar nicht es sei denn deine schwester kann damit leben dass sich gleich 5 kinder umdrehen wenn sie ruft. das gleiche gilt für leon. zu jamie (mein kater heißt auch so) passt aber wirklich nichts gescheites. schon gar nicht mit l. wie wäre es mit lennox oder lian.

    0
  • von Teddykeks am 27.10.2009 um 12:45 Uhr

    meine schwester wollte einen 2. Namen mit L, wei bei dem mädchennamen A(my) C(hayenne) ein buchtstabe da zwischen liegt und bei dem jungennamen soll das auch so sein…

    Jamie Lou finde ich cool, aber Lou ist auch unisex….

    0
  • von Sarilicious am 27.10.2009 um 12:31 Uhr

    Jamie Lou.. Hmm, finde ich relativ schwer.. Wisst ihr, dass Jamie fast nur in Deutschland unisex ist? In anderen Ländern gilt er als Mädchenname – finde den Namen total schön :)
    Aber warum soll er denn unbedingt mit L anfangen?

    0
  • von saerrah am 27.10.2009 um 12:24 Uhr

    Leo, Luca, Lukas, Leon, Leandro, Leonardo, …

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

schöne jungennamen? Antwort

dagy08 am 12.01.2009 um 22:39 Uhr
Hallo zusammen! Ich bin schwanger und wir suchen schon seit einiger Zeit einen geeigneten Namen, falls es ein Junge wird! Mein Partner kommt aus Brasilien und wir möchten gerne einen Namen, der ein wenig südländisch...

Eure Meinung zu Jungennamen Antwort

Wattebausch am 27.04.2010 um 13:08 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich bekomme demnächst mein erstes Kind und noch immer habe ich keinen Namen für mein Baby..... Eigentlich sollte mein Sohn Anton heißen, mittlerweile bin ich mir nicht mehr sicher über diese...

Probleme mit Schwiegereltern Antwort

Aira_Montgomery am 27.08.2014 um 23:18 Uhr
Hallo meine lieben Erdbeeren, Ich hab folgendes Problem: und zwar meine Schwiegereltern... Die waren eigentlich immer ganz nett und recht in Ordnung, aber seit Ende April ist aber alles anders. Mein Freund und...

Auszug mit 23 und Eltern wollen trotzdem noch alles bestimmen Antwort

dcba123 am 15.11.2013 um 09:07 Uhr
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit meiner Familie und hoffe, dass ich hier vielleicht Meinungen und Lösungen bekommen kann, damit ich endlich weiß, dass ich nicht ganz verrückt bin :P Ich bin 22...

Babynamen Antwort

SweetLondonGirl am 10.08.2011 um 17:41 Uhr
Hallo zusammen, meine Schwester bekommt bald ihr erstes Baby, es wird ein Junge aber sie weiß noch nicht wie sie ihn nennen soll. Hier die Vorschläge: Tom, Sam oder Leonard ? Ich tendiere ja zu Sam, der is schön...