HomepageForenFamilien- & ElternforumWann ist der richtige Zeitpunkt für ein Baby?

janinsche66

am 01.02.2009 um 12:57 Uhr

Wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Baby?

Hallo Mädels,
ich beschäftige mich schon eine zeitlang mit der Frage, wann man das richtige Alter bzw. wann der richtige Zeitpunkt ist, seinen Kinderwunsch zu erfüllen! Für mich war immer klar, dass ich mal Kinder haben will. In meinem Freundeskreis sind momentan viele schwanger, heiraten etc. und da frag ich mich, wie das wohl bei mir wäre! Wie denkt ihr darüber? Tickt eure innere Uhr? Wie ist das mit eurem Partner? Danke schon jetzt für eure Antwort! glg Janina

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tinkerbell86 am 08.03.2009 um 19:55 Uhr

    Es gibt meiner Meinung nach keinen richtigen Zeitpunkt,weil wenn man alles planen will kommt es nie zu einem Baby und es kommt wieder was anderes dazwischen,wenn man nen Job hat is das ok denke ich.

    0
  • von Saraj am 02.02.2009 um 20:04 Uhr

    Ich denke auch wenn die Ausbildung abgeschlossen ist und man ein paar Jährchen gearbeitet hat, der richtige Zeitpunkt für nen kleinen Krümmel ist.
    Ich selber habe meine Tochter mit 23 bekommen und sie ist nun 2 Jahre alt und das Beste was mir je passiert ist.

    0
  • von lilia25 am 02.02.2009 um 13:53 Uhr

    Der beste zeitpunkt ist wenn die lere abgeschlossen ist und man mindestens 2 Jahre berufserfahrung hat! ich bin mit 25 Mama geworden und mein Sohn wir jetzt ein Jahr!
    liebe grüsse

    0
  • von dedana am 01.02.2009 um 20:23 Uhr

    Den richtigen Zeitpunkt gibt es eigentlich nie!!! Ich habe meine Tochter mit 18 bekommen und obwohl ich meine Jugend fast komplett aufgegeben habe, habe ich es noch nie bereut. Denn für mich ist es selbstverständlich das Kind zu bekommen das man im Bauch trägt auch wenn es ein “Unfall” war, aber ich bin prinzipiell gegen Abtreibung…
    Mein Schatzzz und ich haben jetzt nur gesagt das wir nächstes Jahr das nächste haben wollen, aber wenn es eher klappt würden wir es auch nicht abtreiben. Denn in meinen Augen ist das Mord, aber da hat ja jeder seine eigene Meinung dazu…

    0
  • von janinsche66 am 01.02.2009 um 20:04 Uhr

    Hey Ihr vielen Dank für eure tollen Antworten! Ich wollte immer eine junge Mama sein! Bin seit 10 jahren im berufsleben und hab auch schon einiges erreicht! jedoch habe ich jetzt noch nebenbei mit dem studieren angefangen und die zwei jahre will ich jetzt noch zu ende bringen! trotzdem muss ich gestehen, dass nachdem alle in meinem umfeld im babyfieber sind, die innere uhr immer lauter tickt und das obwohl ich ja eigentlich erst 25 bin! meine beziehung läuft sehr gut und für mich ist ein kind deswegen die krönung meiner liebe zu meinem partner! der hält davon aber noch nicht soviel! obwohl er schon über dreissig ist! naja mal sehen wies weitergeht! ich bin auch der meinung, dass ich nur geplant schwanger werden möchte, wenns aus welchem grund auch immer doch ungeplant passieren würde, würde ich mich trotzdem freuen wie ein schnitzel! eine abtreibung käme nie in frage!
    freu mich schon auf weitere kommentare, alles liebe Janina

    0
  • von diebels am 01.02.2009 um 17:44 Uhr

    generell denke ich dass es nicht ein festes alter gibt, dass auf jeden zutrifft. man muss auch eine gewisse reife haben und auch schon im beruf stehen. kinder während der schule oder direkt danach finde ich ist der falsche zeitpunkt.

    ich selber bin in ca 3 jahren mit meiner ausbildung fertig. dann möchte ich schon so 5 jahre arbeiten und erst dann kinder bekommen. dann wäre ich ende 20.
    in der partnerschaft könnte ich mir das vorstellen (bin mit meinem freund jetzt 1 1/2 jahre zusammen und wenn ich davon ausgehe dass wir zusammenbleiben): nach der ausbildung zusammen ziehen. dann 2, 3 jahre zusammen wohnen um zu sehen ob das auch klappt. dann verloben für wieder 2, 3 jahre (da nach der verlobung es ja schonwieder ein stückchen ernster ist als ohne) und dann heiraten und dann wieder 1, 2 jahre danach das kind. komm ich auch 8-10 jahre und somit wär ich auch schon wieder 30.

    naja und wenn ich den partner wechseln sollte dann geht wieder alles von vorne los 😉

    meiner meinung nach sollte man nur geplant schwanger werden wenn man eine ausbildung/studium abgeschlossen hat und schon ein paar jahre im berufsleben ist. ausserdem sollte man mit dem partner schon ewig zusammen sein und leben (besten falls auch shcon verheiratet sein. aber das lass cih mal offen).

    jedoch siehts ja jeder anders und fühlt sich anders bereit.
    ich würd am liebsten jetzt schon einen kleinen stöpsel bekommen! meine schwester ist 4 jahre älter und ist noch meilenweit entfernt vonn familie gründen (obwohl sie auch shcon an die 5 jahre mit ihrem freund zusammen ist).

    lange rede, kurzer sinn 😉 : es muss jeder für sich entscheiden jedoch ist es sinnvoll wenn man schon richtig im berufsleben war um hinterher wieder besser rein zu kommen.

    0
  • von Emmyleinchen am 01.02.2009 um 16:53 Uhr

    Also ich bin 15 und ich könnt mir vorstellen frühestens mit 26 mutter zu werden, ich mach in 3 Jahren mein Abi und dann geh ich entweder auf die Polizeifachhochschule(3Jahre) oder studier Wirtschaftswissenschaft….

    Aber du musst für dich selbst entscheiden ob und wann du ein Kind möchtest und ob du bereit bist Mutter zu werden…

    Lg

    0
  • von pueppi18 am 01.02.2009 um 16:01 Uhr

    ich glaube dafür gibts nie den richtigen zeit

    0
  • von mause19911 am 01.02.2009 um 13:26 Uhr

    Von meinen Geschwistern her aus bin ich die jüngste (8-15 Jahre unterschied) & meine 3 Schwestern haben bereits schon Kinder, die meinen alle (da sie selbst schon zu früh Kinder bekommen haben oder es unbedingt wollten) ab die 22 aufwärts, je nachdem wie es beruflich usw aussieht…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

HILFE, HILFE wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Baby???? Antwort

KleneMucki am 09.08.2011 um 17:00 Uhr
Hi liebe Erdbeermädels Ich habe eine Frage die mir schon lange auf der seele brennt. Ich bin bald 19 Jahre und mein Freund ist 32. wir sind seit einem halben Jahr zusammen. Er wünscht sich schon lange ein Baby,...

Ab wann ist der richtige Zeitpunkt für ein Baby? Antwort

Mx85 am 01.11.2009 um 15:45 Uhr
Ich bin jetzt 24 Jahre alt und wünsche mir so sehr ein Baby. Aber ich weiß nicht ob es der richtige Zeitpunkt dafür ist.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für das erste Kind? Antwort

Diamant11 am 11.09.2015 um 21:12 Uhr
Hallo ihr lieben! Ich möchte euch erstmal meine Situation schildern.. Ich (24) und mein Partner (25) reden seit einem Jahr über ein Baby. Anfangs wollte ich es mehr, das habe ich auch gemerkt. Inzwischen ist es aber...

Babywunsch...Doch wann ist der richtige Zeitpunkt? Antwort

Chenille am 13.02.2010 um 03:07 Uhr
Hey mädels..Langsam wirds mir richtig peinlich euch ständig voll zulabern,aber ihr seit die einzigen mit denen ich reden kann und die mir das gefühl geben verstanden zusein. Vorab möchte ich mich natürlich bei euch...

Wann ist der richtige Zeitpunkt um Kinder zu bekommen? Antwort

rixtarenzi am 24.01.2014 um 15:59 Uhr
Hey ihr Lieben, manchmal mache ich mir so Gedanken, wann ich mal Kinder bekommen möchte? Irgendwie fühle ich mich nicht so bereit dafür, obwohl ich schon seit längerem einen Freund habe und 25 Jahre alt bin. Wann...