HomepageForenFamilien- & Elternforumwarum wird die heutige jugend schon so frühzeitig reif???

TilaTequila90

am 27.04.2009 um 19:35 Uhr

warum wird die heutige jugend schon so frühzeitig reif???

frag ich mich in letzter zeit immer wieder…ich selbst bin 19 und wenn ich da manche sehe die in dem alter schon seit 5-6 jahren mutter sind…da kann ich nur mit dem kopf schütteln. mit 13 hab ich echt noch mit puppen gespielt und nicht an das andere geschlecht gedacht – jedenfalls nicht sexbezogen. warum wird die jugend denn immer früher reifer?? da bekommen so viele mädels heutzutage schon mit 11-12-13 ihre tage und sind auch körperlich schon so weit…ich frag mich echt wie das geht! ich kenne keinen aus meinem jahrang der ebenfalls schon so früh wie die jungen mädels heutzutage reif waren…wie findet ihr das denn?? also ich finde das nicht gut, weil man ja immer wieder sieht, dass einfach die notwendige aufklärung fehlt und die jungen mädels im kopf noch nicht so reif sind wie es der körper darstellt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von HelloNikita am 02.05.2009 um 11:38 Uhr

    Ach ja und sorry Mädels, ich bin jetzt echt keine Mutter Theresa, aber mir kann keiner erzählen, dass man mit 13 schon die geistige Reife für Sex hat. Die körperlich vielleicht, aber nie im Leben hat man mit 13 das gleiche Erlebnis, Spaß oder wie auch immer, als mit etwas fortgeschrittenem Alter. Mag sein, dass das die ein oder andere jetzt nicht glauben will, aber wartets ab 😉

    0
  • von HelloNikita am 02.05.2009 um 11:33 Uhr

    Dieser Reifeprozess betrifft ja nciht nur Sexualität. Ich kenne eine Grundschule, in der sich die 3.- Klässler regelmäßig zum Rauchen(!!) hinter der Turnhalle treffen.

    0
  • von ichbinvero am 28.04.2009 um 22:33 Uhr

    ich find jetz freund, alk, etc au net schlimm solang mans eben nich übertreibt. Es ist bei allen menschen unterschiedlich. Einige sin nunmal mit 13 zum sex bereit, andere erst mit 19. Und das mit alk&rauchen is einfach au neugier (unter anderem) … ^^

    0
  • von Plaume am 28.04.2009 um 14:41 Uhr

    Ich hatte auch mit 11 Jahren meine Tage bekommen,aber ich kann nicht sagen das ich damals frühreif war.Ich habe ganz normal meine Jugend erlebt und hatte auch erst mit 17 mein erstes mal.
    Heute bin ich 30 und mutter von drei Kindern.
    Die Jugend von heute ist da anders,was ich sehr schlimm finde.
    Die Eltern sollten ihre kinder besser aufklärren,dann würden auch nicht so viele mädchen schwanger werden.Klar kann mal auch troz verhütung was passieren,was aber nicht sein sollte.Ich kenne aber auch viele junge Mütter die das gut im griff haben,nicht jede junge mutti ist schlecht.
    Nur eine schwangerschaft im diesem jungen alter zu planen finde ich total scheiße,da man sich seine jugend nur versaut!
    Ich hoffe nur,das meine mädels da nicht so werden!

    Lieben Gruß Plaume :-)

    0
  • von Bebee1608 am 28.04.2009 um 14:08 Uhr

    hey=)

    ich finde auch, das das in den letzte jahren echt extrem geworden ist… klar gibt es ausnahmen.. aber die bestätigen ja auch bekanntlich die regel;)

    ich kann mich nur erinnern.. dass ich mit 13 meiner mama gesagt hab, ich wolle meine kindheit noch ausnutzen….
    zwar hab ich nie wirklich mit puppen gespielt… aber generell war ich noch mehr oder weniger in meiner eigenen zauberwelt…
    mit 15 hatt ich meinen ersten freund… das war aber nur so eine kindergartenbeziehung… man beschnuppern grad mal das andre geschlecht.. mehr nich

    jetzt bin ich glücklich und zufrieden mit meinem jetzigen freund.. mit dem ich hoffentlich für immer zusammen sein werde… er ist 20.. ich werd bald 18;)

    wenn man jetzt die *kleinen* 13…14 jährigen anschaut.. ziehen die ausschnitte an.. die ich vllt jetzt noch nichtmals trage.. haben so ein extrem ausgeprägtes ego…. sind total eigebildet… und stilen sich so extrem auf… sodass sie vllt 1..2 jahre älter aussehen ..( wollen;) )..
    ich finde, das klappt nicht richtig… man sieht, dass es noch kleine mädchen sind, die noch total unerfahren in allen lebenserfahrungen und berreichen sind… und einfach noch keinen anschein vom richtigen leben haben…

    0
  • von ichbinvero am 28.04.2009 um 12:45 Uhr

    ich kann euch au nur zustimmen, bin zwar selber 13, aber egal. Ich glaube allerdings (will niemanden beleidigen), dass es echt an den schulen liegt. Ich kenne vom konfi eine haupti, is 14 und keine Jungfrau und besäuft sich regelmäßig. Ich bin auf nem gymnasium 8.te kl und da sind alle noch jungfrauen, was ja eig normal is. Bei parties gibt`s bei uns zwar au schon alk, aber alles in grenzen! Ich denke, auf nem gymnasium wird man auch viel `eingehender` aufgeklärt. Aber meine Klasse Find ich au extrem frühreif, wir haben in der 5 ten flaschendrehen gespielt … ^^

    0
  • von KaradenizKiz am 27.04.2009 um 22:14 Uhr

    also ich finde das mit dem sex und kinder bekommen auch krass aber vom korper her gings mir nicht anders-ich war immer vorentwickelter-hab mit 10 oder so meine tage bekommen und so da kann man nix dagegen machen!
    vlg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum tut er mir immer wieder so weh :-( ... Antwort

Mila_Superstar am 03.11.2009 um 23:25 Uhr
Hey Mädels bin grad wieder voll auf Depri ... Mein Freund mit dem ich nun schon 3 Jahre zusammen bin (wir haben auch ein gemeinsames Kind) tut mir immer wieder weh... Ständig verheimlicht er mir irgendwelche Sachen...

Was denkst du über die heutige Jugend? Antwort

Evilchen am 03.11.2009 um 16:15 Uhr
Wer ist schuld, wenn Kinder Kinder bekommen? Wenn 15-jährige Mädchen schon 20 Anzeigen haben Sind es die Eltern? Die Umgebung? Die Medien? Was denkst du darüber? Es ist ein Thema was mich sehr beschäftigt,...

warum habe ich auf einmal so einen schrecklichen freiheitsdrang??? Antwort

schnegge81 am 08.02.2009 um 15:48 Uhr
hallo liebe erdbeermädls! ich hab hier schon mal reingeschrieben und echt gute antworten bekommen!danke dafür!und hoffe nun es wieder zu bekommen!und bitte verurteilt mich nicht ich verurteile mich selbst dafür...

Warum werde ich von meinen Eltern so gehasst oder verachtet? Antwort

Sekundenkleber am 09.10.2013 um 12:04 Uhr
Hallo Mädels, es fing alles in meiner Kindheit an. Bin jetzt 20 Jahre alt. Es machte sich bei immer mehr der Verdacht breit, dass ich adoptiert sein könnte. Es hat sich herausgestellt das ich nicht adoptiert bin. Was...

Die Untersuchungen bezüglich Krebs gehen weiter und ich bin schon total fertig. Antwort

Herziiilein am 27.03.2012 um 20:44 Uhr
Hallo Mädels. Vor kurzem habe ich ja diesen Thread gestartet: http://www.erdbeerlounge.de/erdbeertalk/Meine-Mutter-hat-vielleicht-Krebs--_t2636756s1 Sie hatte ja inzwischen ihren Termin für das Blutbild und das...