HomepageForenFamilien- & ElternforumWas kochen wenn Schwiegereltern kommen?

Was kochen wenn Schwiegereltern kommen?

SalsaQueenam 03.02.2009 um 11:25 Uhr

Brauche Eure Hilfe!!! Was koche ich am besten wenn die Schwiegereltern zu besuch kommen. Seine Mutter ist Hausfrau durch und durch (Eltern stammen aus Bayern) ich jedoch nicht und beherrsche die bayrische Küche auch nicht. Ich weiß wirklich nicht was ich machen sollen. Einerseits darf es nicht zu schwer sein andererseits nicht zu einfach und bloß nix exotisches ? Kennt einer das perfekte Schwiegereltern – Dinner?

Nutzer­antworten



  • von rosa1 am 04.02.2009 um 13:15 Uhr

    Wenn du dir Arbeit nachen willst.Dann rate ich dir
    Rouladen,Rotkohl und Knödel
    Ist ein supper essen.

  • von kleeblatt1282 am 03.02.2009 um 16:10 Uhr

    Kartoffel-Hänchen- aus dem Ofen : wenig Arbeit und schmeckt ewig gut

  • von Cari_mgmt am 03.02.2009 um 14:06 Uhr

    kalbsschnitzel mit weißweinsoße und hinterher tiramisu, weil man das super vorbereiten kann 😛 ist auch einfacher als es klingt find ich 😉

  • von Cariba14592 am 03.02.2009 um 13:17 Uhr

    am besten du fragst deinen mann, was seine eltern für ein lieblingsgericht haben. dann kannst du auch schon mal üben. also so würds ich machen xD

  • von Carrie88 am 03.02.2009 um 12:05 Uhr

    ich würd nen leckeren nudelauflauf machen und dazu nen gemischten salat mit nem leckeren dressing. vielleicht noch nen guten nachtisch, irgendne mascarpone creme mit früchten oder so…

  • von Pfirsich2057 am 03.02.2009 um 11:57 Uhr

    Deine Schwiegereltern werden sich sicherlich über jedes Gericht von dir freuen. Allerdings ist mein Tipp: Schweinebraten. Es ist kein schweres Gericht und auch nicht zu einfach. Zur Hilfe nehme ich immer Maggi Fix für Schweinebraten, da steht alles wesentlich drauf, was man wissen müsste. Im Grunde genommen, tust du den Schweinebraten in den Ofen, machst da bis zur Schweinebratenhälfte Wasser rein und tust ca. 2 Packungen Maggi Fix und eine Zwiebel rein und das ganze schön durchbraten. Knödel oder Kartoffeln und Rotkrauf dazu servieren und damit trifft man meistens jeden Geschmack.

  • von rotkaepchen am 03.02.2009 um 11:33 Uhr

    was einfaches, was du gut kannst. Die werden das schon nett finden, dass du für sie kochst, da musst du nichts riesiges machen…

  • von silbermond81 am 03.02.2009 um 11:29 Uhr

    hm, sonst frag doch mal deinen freund, was deine eltern gerne oder überhaupt nicht mögen

  • von Trinchen am 03.02.2009 um 11:28 Uhr

    was einfaches, was du eben kannst. hol dir doch mal tipps von deiner mutter 😉

Ähnliche Diskussionen

Geburtstagsgeschenk für Papa Antwort

Lis97 am 02.02.2013 um 12:09 Uhr
Mein Papa hat in zwei Wochen einen runden Geburtstag (50). Ich möchte ihm etwas ganz besonderes schenken, aber ich weiß leider nicht was. Ich weiß die Frage ist blöd, weil ja keiner von euch meinen Papa kennt, aber...

Anstrengender Vater- kann es ihm nie recht machen Antwort

Robins am 20.07.2012 um 16:05 Uhr
Ich habe -denke ich- ein recht ungewöhnliches Problem mit meinem Vater. Ich (17) helfe ihm immer, mach immer was meine Eltern sagen und darf auch im gegensatz zu anderen aus meinem alter fast nichts... Ich darf nur...

Eierlikörkuchen in der Schwangerschaft Antwort

SchneckeBine am 15.01.2010 um 13:28 Uhr
Hallo liebe Mädls, ich wollte heute einen Ameisenkuchen mit Eierlikör backen. Darf meine Freundin die in 2 1/2 Monaten ihr Kind auf die Welt bringt diesen Kuchen essen? Oder ist das zu gefährlich? Vielen Dank...