HomepageForenFamilien- & ElternforumWas muss ich tun damit mein Baby ordentlich isst!

MaMaKathi84

am 17.07.2009 um 13:29 Uhr

Was muss ich tun damit mein Baby ordentlich isst!

Also meine Tochter (fast 1 Jahr) ist soweit ein munteres un aufgewecktes Kind! Sie ist sehr aktiv und immer in Aktion.

Daher hat sie auch viel durst und hunger, dennoch hab ich arge Probleme mit ihr beim Essen. Sie sag auch immer “mamamam” (bedeutet bei ihr das Sie etwas haben möchte) und ich bereite immer alles vor, ob nun kalte Speisen, warme, süße usw. Brei oder auch normales wie Brot!

Dennoch spuckt sie alles aus oder packt sich in den Mund un holt alles wieder raus! Das Spielchen machen wir nun schon seit ein paar Wochen und ich hab Angst das mein Kind einfach zu wenig isst!

Was kann ich da ändern oder was ist die beste Methode um meiner kleinen das Essen zu geben ohne das alles dabei verloren geht :)?

Lg Kathi

Antworten



  • von MamaMia25 am 17.07.2009 um 21:33 Uhr

    mach dir keine sorgen das hab ich mit meinen drei kindern auch gehabt bei den zwillingen war das ganz schlimm bzw ist es teilweise noch immer lass sie einfach machen das holt sie sich alles wieder verhungern wird sie dir deshalb nicht

  • von Glueckskaefer am 17.07.2009 um 16:07 Uhr

    Meine Mutter hat immer gesagt “Es ist noch kein Kind freiwillig verhungert” und das trifft es glaub ich ganz gut. Wenn sie gesundheitlich in ordnung ist, dann lass sie doch einfach machen. Wenn sie anfängt, mit dem Essen rumzuspielen nimmst du es ihr weg und wenn sie Hunger hat, wird sie dann beim nächsten Mal schon essen.

  • von redTree am 17.07.2009 um 15:11 Uhr

    ich bin ganz der meinung von Cinderellas und louisanapink. Meine Kinder sind und waren noch nie gute esser, aber solange sie auch nur ein bisschen zunehmen und gesund und lebendig sind, ist alles in ordnung. Ich würde auch ganz konsequent den Teller weg nehmen und ihr das ganz klar sagen warum du dass machst. Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und dem Kind erst beim “Zvieri” (bei uns in der Schweiz ein Snack am nachmittag) etwas anbieten. Je mehr du ihr zwischendurch anbietest desto weniger nimmt sie dir bei den hauptmalzeiten zu sich, weill sie einfach voll ist. Bei meinen hats so geklappt.

  • von louisanapink am 17.07.2009 um 13:49 Uhr

    kinder, die grad angefangen haben feste nahrung zu sich zu nehmen, spielen gern beim essen damit herum, probieren aus wie sich alles anfühlt… mit meiner tochter hab ich das selbe durch. ich hab ihr einfach auch außerhalb der mahlzeiten mal etwas angeboten, weiches obst ect. die kleinen holen sich das schon was sie brauchen. in so einen kleinen magen passt ja auch nicht viel hinein, da kann einem das schon zu wenig vorkommen, was sie essen. solange sie nicht an gewicht verliert und ansonsten gesund und munter ist, ist bestimmt alles in ordnung.

  • von Cinderellas am 17.07.2009 um 13:48 Uhr

    Ein Kind wird nicht so schnell verhungern,wenn sie essen wollen dann essen sie,meist wenn sie einen Wachstumsschub haben essen sie sehr viel.Ansonsten musst du da konsequent sein und ihr klar machen wenn sie es nicht ordentlich isst einfach den Teller weg nehmen.Ist bestimmt grad eine Phase bei ihr um dich auszutesten wie weit sie gehen kann.Klingt zwar hart mit dem Teller weg nehmen aber das verstehen sogar schon die kleinsten

  • von MaMaKathi84 am 17.07.2009 um 13:40 Uhr

    ja aba das versteht sie noch nicht was traurig ist oder spass … deshalbist es so schwierig, ich hab jetzt von jemandem gehört, wenn sie nicht essen will oder alles wieder heraus spuckt soll ich sie ruhig machen lassen. Irgendwann hat sie Hunger und wird es freiwillig machen, aber ich will mein kind ja nich hungern lassen oder so etwas, das finde ich wiederum dann doch sehr hart als Methode!

  • von manjana am 17.07.2009 um 13:33 Uhr

    meine mum hat mir immer den mund zugehalten, weil ich mich auch immer so gespielt hab. würd ich aber ned empfehlen.

    machs spielerisch, einen löffel für die omaaa, einen für den opaa und wenn sies wieder ausspuckt “geehh da is die oma aber ganz traurig wennst das nicht isst” das hat zumindest bei meinem bruder total gut geholfen.

Ähnliche Diskussionen

was kann ich tun, damit mich dieses Kind ernst nimmt?!? Antwort

triedelgurke am 02.08.2010 um 23:12 Uhr
Hey Mädels! Ich bin gerade als Au Pair im Ausland und habe ein paar kleinere Probleme mit dem Sohn der Familie! Ich hoffe, dass die erfahrenen Muttis, oder wer auch immer mir helfen können! Dafür jetzt schonmal ein...

Mein Papa ist so unfair? Warum tut er mir das an? Was kann ich tun? Antwort

Nitroundso am 11.11.2012 um 16:38 Uhr
Also ich fang mal von vorne an. Und zwar bin ich 16 und fahr seit 2 jahren mit einer Freizeit mit in den Osterferien. Mein Vater will es mir jedoch nächstes Jahr verbieten, weil ich seine Monatskarte verloren habe.....

Was mache ich wenn mein Baby außer Milch nichts anderes trinkt? Antwort

Steffchen22 am 01.07.2009 um 22:57 Uhr
Meine Tochter ist jetzt 4 Monate alt und bei den heißen Tagen braucht sie mehr Flüssigkeit.Ich habe aber schon vieles ausprobiert.Ich habe ihr ein paar mal schon Wasser,Fencheltee,Früchtetee(extra für Babys) und...

Was muss/kann man essen,damit die Stimme (richtig!!!) dunkel wird?? Antwort

erdbeer_kussix3 am 25.11.2008 um 19:02 Uhr
Huhuz ihr lieben Erdbeermädels!!^^ Hab da mal ne Frage: Alsoo...mein Freund spielt am 6.12. den Nikolaus zur seine Neffen und für seine Nichte.Meine Frage ist,was muss er essen damit seine Stimmer dunkler wird und...