HomepageForenFamilien- & ElternforumWehen oder einfach nur Bauchschmerzen

Wehen oder einfach nur Bauchschmerzen

XxJessy93xXam 22.01.2009 um 16:25 Uhr

Hey
woran merkt mann eigendlich ob mann einfach nur bauschmerzen hat oda schon wehen hat das ist eine frage die ich mir schon häufig gestellt habe doch meine ärztin meint das merkt mann nur iwie merke ich nichts

Nutzer­antworten



  • von bella132 am 22.01.2009 um 21:24 Uhr

    du merkst das auch daran, dass bauchschmerzen durchgehend sind, aber bei wehen ist immer zwischendurch auch absolut kein schmerz! achte doch darauf ob die schmerzen in abständen kommen oder dauerhaft sind.
    aber du wirst es auf jeden fall merken wenn es los geht.
    es geht dann los, wenn du dich nicht mehr ob es jetzt wehen sind oder nicht. das merkt man dann total.
    alles gute für dich und dein baby!

  • von rotbeere am 22.01.2009 um 20:20 Uhr

    also ich hab schon ne ganze weile gebraucht, bis ich (bei der ersten geburt) gemerkt hab, dass es wirklich wehen sind.. die schmerzen waren am unterbauch und am rücken, ähnlich den schmerzen die ich am anfang der periode hab, und auch ähnlich dem, was mir mein fa als übungswehen erklärt hatte. aber so leicht, dass ich wirklich 2 std rumgegrübelt hab ob ja oder nein.. dann allerdings wurds so schnell so heftig dass mein mann gedacht hat ich bekomm das kind daheim am sofa 😉

  • von Sonnenwolke am 22.01.2009 um 20:08 Uhr

    Also ich hatte gigantische Rückenschmerzen… aber glaube mir… Ich hatte die gleichen ängste, aber als es soweit war, wusste ich definitief was los ist 😀 Und so wird es dir auch gehen 🙂

  • von Miri_82 am 22.01.2009 um 16:51 Uhr

    Der Bauch wird ganz fest … du wirst den unterschie aufjedenfall merken

  • von Biggreeneyes am 22.01.2009 um 16:47 Uhr

    Der Bauch wird fest und es fühlt sich an als wenn man Blähungen hat und der Bauch von den “Schmerzen” nach unten gezogen wird …(hatte zum Glück keine Rückenwehen) … Der Unterschied ist Dir auf jeden Fall klar wenn sie da sind!

  • von freitest1 am 22.01.2009 um 16:30 Uhr

    Bei Wehen spürst Du so ein ziehenden Schmerz, der im Unterbauch ist! Der strahlt von hinten über die Nieren nach vorne in die Gebährmutter! Ist echt schlecht zu erklären! Aber es fühlt sich ganz anders an wie normale Bauchschmerzen, die jeder schon mal hatte!

Ähnliche Diskussionen

Wehen selber einleiten? Antwort

anjy84 am 06.07.2009 um 12:06 Uhr
hallo ihr lieben, ich wollte mal fragen ob es sinnvoll is, irgendwelche tees oder so zu nehmen die die wehen einleiten! habe am 14.07. geb termin, und wenn bis dahin nüx is, habe ich trotzdem einweisung ins...

37.ssw und seit tagen harter bauch Antwort

honey03 am 24.05.2009 um 17:21 Uhr
hey mamis... ich hab mal wieder ne frage also ich war letzte woche 3 tage im kh wegen wehen, bin aber wieder nach hause geschickt worden jetzt hab ich seit 2oder3 tagen nen harten bauch...also der kleine bewegt...

Kann das baby schäden bekomm bzw haben wenn der vater drogen genommen hat! Antwort

Steffimaus20 am 18.07.2009 um 23:42 Uhr
Hey, ich hab mal eine frage. Wenn man mit ein mann schläft und der drogen nimmt(kiffen) und man von dem schwanger wird ist das für das baby gefährlich bzw erhält es schäder davon????