HomepageForenFamilien- & Elternforumwer kann mir bei blähungen von babys helfen???

heidsch0709

am 16.07.2009 um 17:18 Uhr

wer kann mir bei blähungen von babys helfen???

HALLO IHR LIEBEN:::WER KANN MIR HELFEN ; DENN LANGSAM VERZWEIFLE ICH1 ICH KANN NICHT STILLEN UND MU? FERTIGNAHRUNG MEINER KLEINEN 8&wOCHEN9 GEBEN :MIT LEFAX UND NEM KÖRNERKISSEN FUNKTIONIERT ES ABER LEIDER NICHT SO WIE ICHS ANFANGS DACHTE :DAHER HABE ICH KEINE NACHT UND AM TAG AUCH KEINE RUHIGE MINUTE MEHR:::

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von zeder am 18.07.2009 um 13:25 Uhr

    wir hatten mit kümmel-zäpfchen gute erfolge. probiers aus. hoffe es hilft! (groß und klein)

    0
  • von manjana am 16.07.2009 um 20:32 Uhr

    Bauch föhnen, aber nicht zu heiss.

    0
  • von Plaume am 16.07.2009 um 18:28 Uhr

    Ich meinte sab simplex! sorry!

    0
  • von Plaume am 16.07.2009 um 18:27 Uhr

    Was ich dir auch gut empfehlen kann ist sab simple.
    Das bekommst du in der apotehke zu kaufen und das kannst du den kleinen am besten vor de flaschen mahlzeit geben.
    Bei uns hat das geholfen.
    probier das mal und viel glück!:-)

    lieben Gruß Plaume

    0
  • von MillionBabe am 16.07.2009 um 17:38 Uhr

    Meine Schwester hat bei ihrer Tochter Dillsamen-Tee verwendet. Die kleine hatte 3-Monats-Kolliken.

    Meine Schwester kochten den Tee und machte damit die Fertignahrung. Es wurde besser. Aber wenn es wirklich Kolliken sind, dann kannst du das ganze nur lindern aber nicht ganz verhindern.

    Meine Schwester war auch die ersten Monate total fertig. Da musst du durch. Hoffe, dass du einen Partner hast, der dich unterstützt. So dass mal er schlafen und mal du schlafen kannst.

    Alles gute für euch

    0
  • von hotarusan am 16.07.2009 um 17:24 Uhr

    Bauch massieren und Fencheltee sollen dagegen helfen… guck mal bei google, da gibt`s sehr viele hilfreiche Tipps 🙂

    0
  • von rika87 am 16.07.2009 um 17:20 Uhr

    Du hast da übrigens ein Problem mit der Tastatur … o.O
    Frag doch mal deine Mum oder so, die Generation kennt doch Hausmittelchen gegen Babyblähungen bestimmt viel eher als die Mädels hier.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Spanische Babynamen???? Ich suuuche..wer kann helfen? Antwort

loca_dani am 16.12.2008 um 02:39 Uhr
Bisher finde ich TOP : Noelia - Estella für ein Mädchen und Jamiro - Alano für nen Jungen!! Was meint ihr?

Haben Babys schon im Bauch Blähungen? Antwort

Luisa_Mami am 20.02.2009 um 14:46 Uhr
Hallo, meine Kleine ist ja schon da, aber eine Freundin von mir ist grad im 4. Monat schwanger und sie hat mich letztens gefragt, ob Babys in dem Alter schon im Bauch Blähungen haben. Kann das sein? Ich kannte das...

Verstopfung bei Babys Antwort

Luisa_Mami am 23.12.2008 um 12:05 Uhr
Hallo! Ohje jeden Tag habe ich eine andere Frage 🙂 Ich hoffe Ihr helft mir trotzdem 😉 Mein Baby hat seit gestern Verstopfung, aber mein Kinderarzt hat Urlaub und ich will jetzt deswegen nicht sofort zum...

Kann beten helfen? Antwort

schnipsie am 19.02.2015 um 17:06 Uhr
Hallo! Es geht um folgendes:ich selber bin katholisch aber:ich glaube irgendwie nicht an Gott,weil er hat mir 1986 meinen Bruder im Alter von 17 Jahren genommen,2001 meinen Vater im Alter von 57 Jahren. Ob Gott es...

was hilft bei blähungen und bauchschmerzen bei einem säugling? Antwort

honey03 am 26.06.2009 um 12:04 Uhr
hey ihr lieben... mein sohn ist jetzt 3 wochen alt und hat blähungen und bauchschmerzen... hab schon diese sab simplex aber ich hab das gefühl dass sie nicht so wirklich helfen...fencheltee hab ich ihm auch schon...