HomepageForenFamilien- & ElternforumZwillingsmama mit den Nerven am Ende

docojanne

am 28.08.2008 um 15:19 Uhr

Zwillingsmama mit den Nerven am Ende

Hallo! Meine Zwillinge sind jetzt 3 Jahre alt und brauchen ständig Unterhaltung. Mein Partner ist den ganzen Tag über bei der Arbeit und kann mir da auch nicht unter die Arme greifen. So muss ich Kinder und Haushalt alleine schmeißen. Es wäre ja alles kein Problem, wenn die eine älter wäre als die andere. So könnten sie gegenseitig auf sich aufpassen. Aber mit 3 jähirgen Zwillingen, die sich ständig zanken, ist das alles sehr schwer. Was soll ich nur tun?

Antworten



  • von Elki am 28.08.2008 um 15:27 Uhr

    Ja, das solltest Du wirklich machen. Lass die Kinder es unter sich austragen. Je öfter man sich einmischt, desto schlimmer wird die Situation.

  • von Katja76 am 28.08.2008 um 15:23 Uhr

    Ich kenne das von meinen Drillingen 😀 Habe das Problem nicht nur doppelt, sondern gleich 3 Mal 😀 Aber ich kann Dir nur raten, Dich aus den Streitereien der Kinder herauszuhalten und nur dann einzugreifen, wenn die Gefahr besteht, dass sie sich körperlich verletzen. Sonst wirst Du nur gestresst und es bringt alles nichts, weil sie trotzdem streiten werden 🙂 Also lass die Kinder einfach mal unter sich klären.

Ähnliche Diskussionen

Schwanger und total am Ende Antwort

Nonobabe am 06.12.2015 um 07:29 Uhr
Hallo, ich fühle mich gerade sehr belastet und weiß nicht, wie ich mit dem ganzen umgehen soll... ich bin heute 33+6 mit meinem zweiten Kind. Das zweite Kind ist von einem anderen Mann, mit dem ich auch erst kurz...

Großeltern nerven Antwort

Elly21 am 02.05.2010 um 22:00 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich muss hier einfach mal meinen Kummer loswerden und vielleicht könnt ihr mir Ratschläge geben. Ich bin jetzt die 4. Woche mit meinem Baby zu Hause. Er ist jetzt 5 Wochen alt. Meine Eltern sehen...

Urlaub mit den Schwiegereltern? Antwort

Maikaefer am 03.08.2009 um 17:55 Uhr
hey mädels, hab ein riesen problem. meine schwiegereltern haben uns für zwei wochen in ihr haus in holland zum entspannen eingeladen. das heißt dann konkret: wandern, schlafen und das geplappere meiner schwiegermutter...

Warum ist es heutzutage so verwerflich früh (mit Ende Zwanzig) Kinder zu bekommen? Antwort

SofieAntonia am 25.02.2015 um 23:11 Uhr
Warum ist es heutzutage so verwerflich früh Kinder zu bekommen? Und mit früh meine ich Ende Zwanzig! Ich Versteh einfach nicht dass Frauen heutzutage alle erst mit Mitte Dreißig ihr erstes Kind bekommen! Früher war...