HomepageForenFashion-ForumAubergine/violette Strähnen

Sagittarius

am 08.05.2009 um 21:13 Uhr

Aubergine/violette Strähnen

Was sagt ihr dazu?
Ich besitze natürliches, schwarzes Haar.
Sollte ich sie mit auberginfarbigen Strähnen “besetzen”.
Wie wirkt es auf euch?
Was würdet ihr denken, wenn ihr ein solches Mädchen treffen würdet?
Welcher Gedanke schiesst euch durch den Kopf?
Mich interessiert das zwar eigentlich nicht wirklich, aber da ich bald in einem Betrieb schnuppern werde… Da täte der gute Eindruck ganz gut. Obwohl es auch mache gibt, die nicht so sehr darauf achten.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von badangel28 am 09.06.2009 um 15:04 Uhr

    Ne,zu Gothic.Ich finde den Schneewittchen-Look viel schöner,leicht rote Lippen dazu…heller Teint…wunderschön!

    0
  • von sweetly18 am 09.05.2009 um 08:09 Uhr

    tu es!!!
    Es gibt nichts cooleres als lila strähnchen auf schwarzen haar!!!

    0
  • von qeLLi am 08.05.2009 um 21:37 Uhr

    färbt*

    0
  • von qeLLi am 08.05.2009 um 21:37 Uhr

    also ich hatte mal lila strähnchen natürlich beim friseur gemacht es war richtig toll (hatte violett) okay.. dann ich saß aufm stuhl sie färt mir sie erst blond un dann violoett hab mir auch nichs bei gedacht -.- zuhause nach der 5ten haarwäsche ungefähr xD kamen die blonmden strähnchen rauß omg .. also pass auf wie du das machst mit den strähnchen^^

    0
  • von Sagittarius am 08.05.2009 um 21:33 Uhr

    Im zeichnerischen Betrieben? Konstrukteur, Bauzeichner (Hoch-, Innen-, …) Oder vielleicht Medizinische? In handwerklichen Betrieben macht ihnen sicher nichts aus…

    0
  • von Galatheia am 08.05.2009 um 21:33 Uhr

    Ja, wie gesagt, das kommt auf den Betrieb an. Von welchem Business und welcher potentiellen Lehre reden wir denn? Wenn es Friseur ist oder so, wird das kein problem sein, gehts mehr in den kaufmaennischen Sektor, koennte das schon stoeren.

    0
  • von Sagittarius am 08.05.2009 um 21:30 Uhr

    Mir ist es eigentlich schon egal, aber da ich bald in einem Lehrbetrieb ein “Praktikum” mache, wird mir schon ein bisschen mulmig. Dann hat mir noch eine andere “Freundin” eingeredet, dass ich damit “gamlig” aussehen würde…

    0
  • von Galatheia am 08.05.2009 um 21:27 Uhr

    Kommt auf den Betrieb an. Wenn der etwas serioeser ist und du auf eine Anstellung/Ausbildung aus bist, solltest du es lieber sein lassen, denn solche “Esperimente” sind im Business eigentlich nicht gern gesehen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Strähnen noch in? Antwort

Palme76 am 10.03.2008 um 15:59 Uhr
Ich mache mir schon seit Jahre Strähnen und irgendwie habe ich schon viel zu viele Farben auf dem Kopf, also anderen fällt das nicht so auf aber mir! Ich überlege mir die Haare in einer Farbnuance zu färben, aber dann...

!! Geflochtene (langanhaltende) Strähnen? Wer hat Erfahrung? !! Antwort

Chootney am 24.07.2011 um 15:13 Uhr
Hey Mädels :) Ich habe letztens in der Stadt ein blondes Mädchen gesehen welche ein paar Strähnen des Unterhaares ca 8mm breit geflochten hatte. In das Geflochtene war eine Strähne immer schwarzhaarig.....