HomepageForenFashion-ForumBrauche kreative Köpfe

aalliinn

am 20.01.2010 um 11:06 Uhr

Brauche kreative Köpfe

Hi Mädels, ich brauche mal bitte dringend einige (je mehr umso besser), die mir zu folgendem Thema einfach ein kurzes statement hinterlassen. Ganz brainstormmäßig, kurz und knackig, was euch alt zu einfällt.
Super wäre es wennihr euer alter dazu schreibt.

Thema:
Wie unterscheidet sich das Kaufverhalten von Männern und Frauen in Sachen Bekleidung?!
Wenn geht bitte auf diese Punkte eingehen:
Gefühl beim shoppen, Styling, Trends, Modebewusstsein, Labels, wieviel geld wird ausgegeben, häufigkeit des “shoppen gehens” usw.

vielen dank ihr lieben!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyBlaBla am 21.01.2010 um 12:48 Uhr

    ich bin 24 (sorry hab net alles durchgelesen, was schon genannt wurde und geh mal von der allgemeinheit aus)^^

    frauen:
    lieben das ritual shoppen an sich und nutzen es als zeitvertreib. brauchen keinen anlass zum shoppen. wenns aber doch einen gibt, kanns frustrierend werden wenn man dann doch nichts findet. sind sehr emotional sowohl wenn sie was tolles finden, als auch wenn ihnen nichts passt. richten sich nach trends und probieren aus, ob sie es tragen können. mögen labels, weil sie sich viel damit beschäftigt haben und sich damit als modekenner outen wollen. geld wird viel ausgegeben, weil bestimmte dinge (schuhe) an sich teuerer sind und frauen oft losziehen um immer etwas zu erwerben.

    männer:
    anlass fürs shoppen ist, dass sie etwas bestimmtes brauchen: jeans sind kaputt etc. suchen genau nach dem was sie brauchen und verlassen dann das geschäft wieder und sind froh,”ihre beute erlegt zu haben” und nach hause zu können 😉 gehen seltener shoppen, finden aber immer etwas dass ihnen passt. labels können sicherheit vermitteln, weil sie z.b. genau wissen dass diese marke ihnen passt und sie sich deswegen keine gedanken mehr darüber machen müssen, etwas anderes zu suchen. labels können aber auch total unwichtig sein, weil es ja “nur ein pulli ist, der warm halten soll”. also wenig emotionales verhalten zu kleidung. gestöbert wird eher im baumarkt als im klamottenladen. probiert wird nur ab und zu, weil das schon passen wird, uind wenn nicht ist es teilweise auch nicht so schlimm.

    so 😉 denke mal das wars erstmal

    0
  • von Bea2806 am 20.01.2010 um 20:42 Uhr

    also wenn mein freund shoppen geht landet er generrel in irgend einem staurn media markt oder ähnliches aber mit klamotten oder so kommt der nich wieder ^^

    0
  • von xxxStrawberryxx am 20.01.2010 um 16:26 Uhr

    ach bin 16

    0
  • von xxxStrawberryxx am 20.01.2010 um 16:25 Uhr

    frau machts gerne mann meistens nich….
    frau freut sich shoppen zu gehn…mann freut sich wenn er aus dem laden ist…

    0
  • von aalliinn am 20.01.2010 um 12:16 Uhr

    super
    danke 😀

    0
  • von MyFace am 20.01.2010 um 12:11 Uhr

    dann versuch ich es auch einfach mal, ich gehen dabei mal von den Männern und Frauen in meinem Freundeskreis aus 😀 ich bin 19

    Männer gehen nicht so häufig einkaufen wie Frauen, geben aber dann meist viel Geld aus, Frauen hingegen gehen öfter einkaufen oder kaufen spontan. Ich würde sagen, dass Frauen mehr ausgeben dadurch, dass sie nicht nur das kaufen was sie brauchen sondern auch wenn es ihnen gefällt, im Gegensatz zu den Männern.
    Frauen nehmen sich eher einen Tag frei um gemütlich zu shoppen und alles anzuprobieren, Männer kaufen oft bei Oberbekleidung ohne es anzuprobieren.

    hoff es hilft dir ein bisschen 😀

    0
  • von aalliinn am 20.01.2010 um 12:02 Uhr

    ihr seid suuuper
    DANKE
    :-)
    ddaaanke daaankeeeeee

    0
  • von Annika91 am 20.01.2010 um 11:42 Uhr

    ich bin 18.

    die meisten frauen kaufen weil sie was schönes sehen und es haben wollen, oder einfach weil sie sich was gönnen wollen. es gibt aber auch die fraktion die sich was kaufen MÜSSEN weil sie sich sonst nicht wohl fühlen. allerdings ist shoppen für frauen sowieso eigentlich ein wohlfühl hobby. Z.b. wenn sie traurig oder enttäuscht sind gehen viele frauen shoppen um auf andere gedanken zu kommen und meistens steigert sich die lauen wieder wenn man was gekauft hat.

    Bei männern gibt es auch verschiedene Typen, einmal die die immer nur das aktuellste tragen wollen um sich aus der masse abzuheben und die, die nur das nötigste kaufen. aber auch bei männern gibt es die shoppingsucht.

    Meiner Meinung nach unterscheidet sich das Kaufverhalten der Geschlechter nur leicht.

    0
  • von MikiPL am 20.01.2010 um 11:38 Uhr

    ach bin 24

    0
  • von MikiPL am 20.01.2010 um 11:38 Uhr

    unterscheidet sich sehr
    gefühl – notwenidigkeit
    styling – von grotten schlecht bis genial ist alles dabei
    trends – meist unwichtig, einmal ein “muster” erarbeitet ändert mann es selten
    modebewusstsein – gäbe es bei vielen männern ohne die richtige frau an seiner seite gar nciht 😉
    labels – nicht unbedingt notwendig
    ausgaben – je nach verdienst und bedürfnis viel geld auszugeben…. meist eher so ein mittelmaß
    häufigkeit – meist nur bei bedarf

    hoffe konnte weiterhelfen

    0
  • von Sunshine18 am 20.01.2010 um 11:30 Uhr

    schau dir Mario Barth an 😉

    0
  • von aalliinn am 20.01.2010 um 11:16 Uhr

    hehe nee für ne bachelorarbeit
    wollen das mit statements nur so “untermalen”

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kreative Bauchtaschen? Antwort

Wiebs92 am 28.03.2011 um 10:13 Uhr
Hallöchen. Ich trage bevorzugt Bauchtaschen, wenn ich feiern gehe oder Festivals besuche. Ich besitze eine schlichte schwarze Hüft- bzw. Bauchtasche, die zwar sehr praktisch, aber unheimlich langweilig ist und...

Kreative Köpfe gefragt! Brautmodengeschäft sucht "Unterbeschreibung"! :) Antwort

ladymartini am 06.12.2012 um 11:08 Uhr
Hallo! Wie ihr vielleicht noch wisst habe ich vor kurzem einen Namen für mein Brautmodengeschäft gesucht. Es wird tatsächlich, wie von einer lieben Erdbeere vorgeschlagen "Fräulein TrauDich" werden. ;) Jetzt suche ich...

kreative Erdbeermädls: Geschenkidee? Antwort

sternlein2011 am 01.08.2012 um 18:37 Uhr
Hallo Mädls :) ich überlege schon lange hin und her... meine Mitbewohnerin wird 22 Jahre alt und ich möchte ihr nicht irgendeinen Gutschein oder so schenken... Ich war bei Modeschmuck aus 1990 (ihrem Geburtsjahr),...

Brauche Stylingtipp! Antwort

hannik2007 am 07.04.2010 um 22:16 Uhr
Hallo Mädels, gehe morgen weg und überlege welche strumpfhose ich anziehn sollUnzwar hab ich ein Schlichtes schwarzes Oberteil an( tshirt) Ein kocketter chiffonrock so diese Form...

Schuhproblem - Brauche Hilfe Antwort

Bienchen543 am 12.06.2012 um 13:34 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich gehe bald auf eine Abendveranstaltung und werde ein langes goldenes Kleid tragen. Es ist eher klassisch geschnitten und jetzt weiß ich nicht, welche Schuhe ich dazu anziehen soll. Goldene...