HomepageForenFashion-ForumDiese Bluse mit Jeans für ein Vorstellungsgespräch kombinieren?

pfirsichkuchen

am 21.04.2016 um 12:20 Uhr

Diese Bluse mit Jeans für ein Vorstellungsgespräch kombinieren?

Hi zusammen,
ich habe nächste Woche ein Vorstellungsgespräch bei einer Eventagentur in Hamburg und weiß nicht recht was ich anziehen soll. Fest steht nur, dass ich diese Bluse tragen wll, da es die beste ist, die ich habe (noch neu und nicht abgeschabt/ausgewaschen) und die einzige, die mir richtig an der Brust passt (habe nach Gewichtszunahme inzwischen E :-/): http://www.maximila.de/blusen/victoria-bluse-marine.html

Ich würde sie gerne mit meiner grauen Skinny-Jeans kombinieren da ich die Kombi aus dunkelblau und hellgrau mag: https://www.zalando.de/vila-vicommit-jeans-slim-fit-grey-denim-v1021n02j-c11.html

Findet ihr das zu ‘legere’? Welche Schuhe würdet ihr anziehen? Habe schwarze Stiefeletten mit Absatz (wenn es warm wird, nicht so ideal?) oder Ballerinas mit Silberkappe.
Ich habe mal ein Praktikum in einer größeren Werbeagentur gemacht und da war der Dresscode recht locker (die Leute kamen in Jeans, Pulli, auch Turnschuhen).

Ist das in der Eventagentur genauso? Oder zieht man sich da etwas schicker an da man ja auch oft für Kunden bei Events dabei ist?

Wäre dankbar für eure Meinung (Gespräch ist am Donnerstag).

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Eliza007 am 19.07.2016 um 08:53 Uhr

    Also ich glaube, dass die Jeans nicht so ganz passend war. Aber ich würde trotzdem gerne wissen, wie es für dich lief :) Bestimmt gut oder?

    0
  • von wolkig am 10.05.2016 um 12:10 Uhr

    Und wie lief`s? War es erfolgreich?
    Finde das Outfit für sowas genau richtig. In Agenturen geht es doch oft sehr locker und lässig zu. Da muss man nicht gleich mega schick antanzen.
    LG

    0
  • von ylang am 23.04.2016 um 08:31 Uhr

    also ich finde man sollte immer so gehen wie man sonst auch angezogen ist. ( ich gehe jetzt von einem durchschnittlichen kleidungsstil aus) wichtig ist sauer und gebügelt und keine oberteile mit sprüchen , wie “will fuck on first date”. ich hatte ne jeans ein weisses top und ne strockjacke an, job bekommen. jetzt hatte ich wieder ne jeans , nen weissen pulli und chucks an. kommt darauf an welcher job, aber ich find dann den kontrast schon krass, wenn man da gestriegelt hinkommt und danb wenns an den job geht plötzlich wieder ganz anders aussieht… aber du solltest dich in jedem fall wohlfühlen

    0
  • von Dawson am 21.04.2016 um 16:59 Uhr

    hab mir mal von nem profi sagen lassen das jeans nach “pöbel” aussieht, stoff dagegen elegant und schicker, gehobener. jeans würde ich zu einem vorstellungsgespräch vermeiden. trage aber unbedingt etwas helles dazu, du gehst ja nciht auf ne beerdigung^^ vllt (sorry hab von mode und farben keine ahnung) einen champanger, beige oder weiß farbenen blazer, irgendwas was halt passt. sieht halt freundlicher aus :)

    0
  • von LeavesAbove am 21.04.2016 um 13:55 Uhr

    Ich finde das Outfit völlig ok. Allerdings würde ich Ballerinas dazu kombinieren. Denn ich finde, dass schwarze oder allgemein komplett geschlossene Stiefeletten zu einer etwas helleren Hose klotzig wirken.
    Heutzutage kann man Jeans, solange sie keine auffällige Waschung oder Löcher haben, zu einem Vorstellungsgespräch tragen. Bei einem Vorstellungsgespräch in zB einer Bank würde ich jetzt schon eine Stoffhose tragen. Aber in einer Eventagentur geht das.
    Gerade in Event- und Werbeagenturen ist mir aufgefallen, dass gerade dort eine lockere Atmosphäre herrscht. Bei Bewerbungen für Werbeagenturen sind diese beispielsweise oft auch einfach kreativ und bunt gestaltet.

    Was ich sagen will, ist, dass es auf die Art des Jobs ankommt. Wobei ich schon im Laufe meines Studiums Praktike in diversen Kanzleien absolviert hatte, die auf so etwas keinen Wert legen. Selbst da konnte man in Shorts und Flipflops hin.

    Zieh die Sachen an. Denn darin fühlst du dich auch wohl. Und viel Glück!

    0
  • von Norenia42 am 21.04.2016 um 13:48 Uhr

    Warum sollte man keine Dunkelblaue Bluse tragen dürfen zu schwarz?
    Aber ich würde auch sagen, auf keinen Fall eine blaue Jeans, wenn Jeans dann Schwarz. Ansonsten kannst du ja auch einfach eine klassische schwarze Blusentunika und schwarze Jeans dazu anziehen.

    So leger würde ich mich nicht kleiden bei einem Vorstellungsgespräch, weil oft Firmen darauf achten wie wichtig dir der Job ist. Gerade in einer Eventagentur. Da hast du wahrscheinlich viel Kundenkontakt, von daher ist das Äußere auch ziemlich wichtig und ich denke auch ein bisschen seriöser.

    0
  • von pfirsichkuchen am 21.04.2016 um 13:02 Uhr

    Hi Lisa, vielen dank schonmal für deine Meinung! Eine Stoffhose ist denke ich eine gute Idee, aber meinst du wirklich eine schwarze würde zu einer dunkelblauen Bluse passen? Ich dachte immer das ist so ein No-Go, genau wie schwarz und dunkelbraun. LG peachy

    Antwort @ mullerlisa5
  • von mullerlisa5 am 21.04.2016 um 12:51 Uhr

    Hi,
    also die Bluse finde ich schon mal sehr schick. Nur würde ich zu einem Vorstellungsgespräch eher eine schwarze Stoffhose anziehen- wirkt einfach eleganter und sicherlich ist eine Jeans etwas schickes und schönes, aber nun mal auch etwas alltägliches, darum würde ich lieber eine schwarze Hose anziehen. Wirkt einfach gleich seriöser- am besten mit leichten Absatzschuhen. Liebe Grrüße :)

    0

Ähnliche Diskussionen

Jeans Bluse: Wie kombinieren? Antwort

Fredchen am 22.11.2010 um 17:52 Uhr
Meine neuste Errungeschaft ist eine Jeans Bluse. Das Problem ist jetzt wie kann ich die Jeans Bluse am besten kombinieren. Zu einer Jeans Hose will ich die Bluse nicht kombinieren, weil mir das dann alles zu sehr an...

Weiße Bluse - wie kombinieren? Antwort

Queen_of_Chaos am 28.04.2010 um 18:41 Uhr
hallo ich hab eine klassische weiße bluse die mir auch eigentlich echt gut steht ... ich zieh sie aber nie an weil ich nicht weiß wie ich sie so kombiniere das sie nicht zu edel sondern eher lässig aussieht ... habt...

Vans Shirt mit enger Jeans kombinieren?! Antwort

Juliette am 13.10.2010 um 11:56 Uhr
Vans Shirt sind ja eher immer etwas sportlicher und lässiger. So eben auch das Vans Shirt, dass ich mir gekauft habe. Ich habe mir gedacht damit mein Outfit nicht ganz so sportlich rüber kommt, kombiniere ich das Vans...

Wie gefällt euch diese Bluse, wie kann ich sie gut kombinieren? Antwort

bavaria4 am 27.12.2010 um 20:22 Uhr
Hallo! Beim Stöbern habe ich eben diese Bluse gesehen und auch sofort bestellt....

Mit welcher Farbe kann ich meine Röcke aus Jeans kombinieren? Antwort

Alina84 am 16.08.2011 um 12:45 Uhr
Hallo, ich habe ganz viele Röcke aus Jeans und suche zum kombinieren tops in rot. Aber ist rot eigentlich im moment modern?