HomepageForenFashion-ForumElegante Kleidung

Tigermaedchen

am 29.08.2009 um 15:23 Uhr

Elegante Kleidung

Mein Geschmack bezüglich http://www.erdbeerlounge.de/fashion/” />Kleidung & Accessoires ist ziemlich anspruchsvoll geworden, ich mag es elegant und feminin (und bekomme jetzt auch viele Komplimente für meine Kleidung, auch wenn es meiner besten Freundin etwas zu ungewohnt ist), aber langsam gehen mir die Kleidungsstücke und Ideen aus.
Ich werde also in nächster Zeit in die Stadt fahren.
Meine Fragen sind nun:
1) Was sind eurer Meinung nach die Basics eines eleganten Kleidungsstils (Für mich sind das wichtigste hübsche Blusen
, Blazer, edle Pumps, Stoffhosen und geschmackvoller, nicht zu aufdringlicher Schmuck, mein Lieblingsdesigner Armani sagte einmal “Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben”), welche Farben passen (ich bevorzuge cremefarbene Töne, schwarz, weiß und bordeauxrot) und welche Schnitte sind angemessen?
2) Wo kauft man solche Kleidung (ich suche bisher überall herum und finde bisher immer nur Einzelstücke, wo ist die Kleidung denn fast immer elegant?)
3) Was gebt ihr höchstens für ein Kleidungsstück aus?

Vielen Dank im Voraus für eure Beiträge,
Liebe Grüße.

Mehr zum Thema Blazer findest du hier: Blazer: Das ist der Richtige für Deine Figur

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tigermaedchen am 05.10.2011 um 10:51 Uhr

    Nach knapp zwei Jahren kann ich hier auch mal wieder updaten: Mein Kleidungsstil hat sich tatsächlich sehr verändert. Er ist ziemlich weiblich und elegant mit niedlichen Anteilen.
    Ich trage nur Röcke und Kleider, weil es mir einfach am besten gefällt. Meistens ist meine Taille durch Gürtel oder Taillenröcke stark betont.
    Ich liebe Blusen und schlichte Tops, figurbetonte Pullover mit V-Ausschnitt und ab und zu dicke warme Rollkragenpullover.
    Die Outfits werte ich mit Accessoires auf; ich trage sehr gern lange Ketten und mehrere, aber nicht zu viele Armreifen, ich liebe Overkneesocks und Schleifen, ab und zu binde ich schmale Tücher wie eine Krawatte um.

    0
  • von numelknubel am 04.10.2011 um 15:35 Uhr

    ach ja, bei eleganter bekleidung auch immer auf gepflegte schuhe achten! schlichte pumps sind super!

    0
  • von numelknubel am 04.10.2011 um 15:34 Uhr

    Ich mag elegante Kleidung auch sehr gern. Das kann man eigentlich auch immer und überall tragen. Als Basic schwarzer Rock und schöne Seidenbluse (kann auch knallig sein) geht immer.

    0
  • von DoMundo am 31.08.2009 um 09:22 Uhr

    1) Knielange Röcke machen sich immer noch ganz gut, Pollunder und Strickjacken passen mit dazu und Perlenschmuck anstatt Glitzerkram. Für sportliche Momente empfehle ich Poloshirts.
    2) Je nach Preisklasse empfehle ich dir (ebenfalls) Esprit (Collection), Zero, Zara, teilweise H&M (auch hier kann man Glück haben). Ich kaufe sonst gerne und viel bei More & More, manchmal Marc o Polo, öfter bei Hilfiger. Gesammelt bekomsmt du die Sachen bei P&C, Appelrath und Cüpper oder ähnlichen Bekleidungshäusern.
    3) Kommt ganz auf das Kleidungsstück an. Socken: 12 Euro, Stiefel: 250 Euro. Und der Rest liegt wohl so dazwischen… 😉
    Viel Spaß beim Shoppen!!

    0
  • von doolchen am 29.08.2009 um 15:45 Uhr

    in welchen läden gehst du denn einkaufen?? möchtest du nur designerlabels tragen oder tun es no name produkte auch?.. für mich sind elegante basics z.b. pullover mit v ausschnitt (ok evtl. auch rundhals) in schlichten farben und pastell tönen. knalliges rot geht meiner meinung sehr selten.. mint, rosè, bundfalten Hosen.. bei karstadt, esprits, s. oliver zero und zara auch bei vero moda sind solche kleidungsstücke zu finden… sorry aber ich halte nicht allzuviel von den super teuren designer stücken, denn vielen sieht man es nicht an das sie teuer sind 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Silvester-Kleidung Antwort

ladyinsilver am 20.11.2008 um 14:47 Uhr
Hallo, Ich habe dieses Kleid (s. Link unten) bei Apart gesehen und frage mich, ob es zu overdone für eine Party mit der Beschreibung: "festliches Outfit gewünscht" ist. Was meint Ihr? Sollte ich auch die dazu...

6000€ für Kleidung ausgegeben Antwort

Galaktyka am 28.12.2013 um 23:24 Uhr
Hallo habe gerade mal alles zusammengerechnet, was unter der Rubrik Kleidung im Haushaltsbuch stand...nun ja, ich komme auf rund 6000€, die ich für Kleidung in 2013 ausgegeben habe. Ich möchte in 2014 weniger...

Kleidung in der Ausbildung Antwort

DieMadame am 02.10.2010 um 15:11 Uhr
Huhu Mädels, ich fange ab Montag meine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte an und mir wurde gesagt, dass blaue Jeans da nicht so gern gesehen sind. Nun habe ich aber fast nur solche Hosen. Welche würdet ihr...