HomepageForenFashion-ForumErfahrung mit Zungenpiercing?

Erfahrung mit Zungenpiercing?

Tennessee90am 26.08.2009 um 17:20 Uhr

Huhu Erdbeer-Schnuckis! ^^
Wollte mir demnächst vielleicht ein Zungenpiercing stechen lassen. Bräuchte aber vorher mal ein paar Erfahrungsberichte 😉 Wer von euch hat eins? War das Stechen sehr schmerzhaft? Auf was muss ich nach dem Stechen achten und wann ist es ca. abgeheilt?
Vielen Dank schonmal im Voraus ^^
Liebe Grüße!

Nutzer­antworten



  • von misscherie91 am 30.08.2009 um 13:11 Uhr

    ich habe 60 euro bezahlt inkl. schmuck

  • von Tennessee90 am 26.08.2009 um 19:39 Uhr

    Vielen Dank für eure Kommentare ^^ Würde es mir dann erst stechen lassen, wenn mein Freund 3 Wochen nach Afrika fährt, wisst schon, warum 😉 Ist es eigentlich teuer?

  • von KatyG am 26.08.2009 um 18:52 Uhr

    Hi!
    Habe meins auch schon Jahrelang.
    Beim Stechen und danach gab es keine Probleme, meine Zunge war nur ganz minimal geschwollen, war die ersten tage ziemlich komisch mit reden und so ^^ aber ging!
    Konnte halt auch nur Babybrei *jam* und Eis und sowas essen, hatte tierischen Hunger! 🙂

    Probleme habe ich aber damit auch, habe mir schon paar mal draufgebissen, was sicher nicht gut für die Zähne ist und einmal sogar ein Stück Zahn abgebrochen (müsste mal schauen ob ich ein Piercing aus Plastik kriege also mit Plastikkugeln!
    Im moment hab ichs draussen, weil mir manchmal meine Zunge wehtut bzw habe ich ein komisches Gefühl drin ^^, aber obs vom Piercing ist kann ich nicht sagen, ich nehms dann für paar tage raus und gut ist! 🙂
    Bereut habe ich es dennoch nicht.
    Wichtig ist natürlich wie schon gesagt der richtige Piercer und Sterilität!

    Also viel Spaß damit 🙂
    Gruß Katy

  • von bebiie am 26.08.2009 um 18:45 Uhr

    heey, ich hab auch seid anderthalb jahren ein zungenpiercin und bei mir hats beim stechen auch überhaupt nicht wehgetan , es ist halt nur unangenehm. aber dafür hats abends saumäßig wehgetan ich dachte ich sterbe..
    aber eigentlich bin ich so im großen und ganzen zu frieden und nur suppe essen ist eigentlich auch am anfang quatsch ich hab einfach alles ganz normal gegessen nur halt aufpassen und nachher einsprühen mit desinfektionsspray.
    lg

  • von snowcake am 26.08.2009 um 18:34 Uhr

    hi, hab mein zungenpiercing schon fast 10 jahre und eigentlich so gut wie nie probleme, das piercen selbst hat überhaupt net weh getan, man sollte aber schon zu einem erfahrenen piercer gehen und schauen das alles sauber und steril ist!! nach dem piercen ist meine zunge etwas geschwollen gewesen, hat ungefähr ne woche gedauert, man sollte danach net soviel reden, ich musste aber auf der arbeit schon viel reden und halt keine milchprodukte essen, ansonsten eiswürfel lutschen und mit listerine spülen!!

    lg

  • von ThugAngel am 26.08.2009 um 17:52 Uhr

    was soll den amputiert heißen? du meinst die zungen werden sozusagen “abgeschnitten”? naja wenn man die regeln und die pflege beachtet passiert eigl. auch nix

  • von VenetianPrinces am 26.08.2009 um 17:47 Uhr

    Jährlich werden 800 amputiert, allein in deutschland, wegen Zungenpiercings.

  • von ThugAngel am 26.08.2009 um 17:46 Uhr

    ach ja bei weiteren fragen stehe ich dir gerne zur verfügung (:
    LG

  • von ThugAngel am 26.08.2009 um 17:45 Uhr

    ich habe eins…stechen hat bischen weh getan konnte 3 tage fast nix essen also brei und so und mein ohr hat höllisch weh getan und mein hals ist engeschwollen aber nach gut 2wochen konnte ich alles iweder super machen wie vorher es hat sich bei mir gelohnt ich mag mein zungenpiercing manchmal vergess ich sogar das ich eins hab gewöhnungssache eben…viel glück uns spaß damit (=
    LG

  • von Yfkes am 26.08.2009 um 17:43 Uhr

    Hey ich hab auch ein Zungenpiercing mit 13 bekommen also schon gut 5 Jahre ^^ Es ist nicht schmerzhaft…Man muss nur einen guten Piercer haben den man auch kennt und dem man vertraut…Denkt nicht daran dass ihr eure Geschmacksnerven verlieren könnt, das macht sonst alles nur nervöser…Danach heißt es ja immer das schwillst alles an und so aber das ist immer unterschiedlich…Ich hatte gar keine Probleme…Man pflegt es ein paar Tage sorgfältig mit Listerine und danach ist alles gut ^^

    Traut euch ^^

  • von annalinawunsch am 26.08.2009 um 17:38 Uhr

    ja… ich würd mir auch gern eins machen lassen aber jeder erzählt was andres würd dann auch mal gerne eure erfahrungen lesen …
    lg

Ähnliche Diskussionen

Taugen Klebe-BH`s zu etwas?! Antwort

schuschu am 26.06.2013 um 21:53 Uhr
Hallo Mädels!Zu einer großen Feier (mein Onkel wird 50) möchte ich ein tolles kleid anziehen, das etwas Rückenfrei ist und schmale Träger hat. Ein regulärer BH würde da selbstverständlich stören. Daher meine...

Italienischer Abend - Was anziehen?? Antwort

LittleS am 09.09.2010 um 19:49 Uhr
Hey Mädels. Ich bin am Samstag auf nem runden Geburtstag eingeladen, der unter dem Motto "italienischer Abend" statt findet. Außerdem wird das ganze wohl relativ fein und elegant sein. Hättet ihr vllt. ein paar Tipps...

Longtop mit Leggings kombiniert?! Antwort

himmelerdbeer am 27.09.2010 um 09:07 Uhr
Huhu liebe Erdbeeren... ich war am Samstag shoppen und habe mir unter anderem ein Longtop gekauft. Wollte das Longtop mal mit einer Leggings kombinieren, aber als ich zu Hause war und das Longtop angzogen hab, war...