HomepageForenFashion-ForumExtreme dicke Haare, wie kann ich die bändigen?

Extreme dicke Haare, wie kann ich die bändigen?

tweetyqqam 25.02.2010 um 22:09 Uhr

an alle  mädels mit löwenmähne xD ich hab total dicke haare die sich gerne schnell verselbstständigen und ich finde es sehr schwierig meine haare zu stylen. hat hier jemand vll den ultimativen geheimtipp oder einfach so ein paar tricks. hinzukommt das ich mir gerne blonde strähnchen mache, das aber meine haare total austrocknet und sie dann schnell strohig werden……

ps: was habt ihr eig für langhaarfrisuren?

Nutzer­antworten



  • von sweetprinces am 26.02.2010 um 19:02 Uhr

    hab gena die selben haare wie du 😉 gehen mir fast bis zum bh auf dem rücken…also ich hab mir stufen reinschneiden lassen und ausdünnen lassen, gaaaaanz viel. dann haare vor dem waschen bürsten, dann nehm ich ein schampoo (ganz normal) und danach viel feuchtugkeits spülung von herbal essences…danach die haare trocken tupfen, nicht so durchwuscheln mit dem handtuch 😉 dann wella flat iron hair rein machen, und dann föhn ich die haare an, lass sie noch weiter lufttrocknen und dann bürste ich sie erst…danach glätteisen mit glättungsbalm von got2be (pinke flasche) und gaaaanz viel haarspray, dann geht`s bei mir eigl. immer

  • von Alina_120 am 26.02.2010 um 15:32 Uhr

    wieso gehts du nich zum frisör und lässt dir die haare verdünnen?

  • von Tee91 am 26.02.2010 um 00:02 Uhr

    ich hab auch sehr dicke,lange haare aber totaaal glatt!und vor allem nur sehr wenig volumen,also gibts bei mir nix zu bändigen^^

    aber die produkte von john frieda find ich auch sehr gut!aber got2b ist noch besser,zB das haarspray schmusekatze,das riecht auch total toll!davon gibts auch so nen balm der die haare bändigen soll!

    ich denke,wenn deine haare sonst gesund sind,kannst du getrost stähnchen machen lassen,nur wenn sie eh schon trocken und kaputt sind,natürlich eher nicht!

    ich hab auch welche bei unisex gemacht und meine haare sind genauso gesund wie vorher!

  • von Anki9 am 25.02.2010 um 23:50 Uhr

    ich selber hab jetzt nicht so ne löwenmähne, aber eine sehr gute freundin von mir. und sie war jetzt beim friseur, hat sich stufen schneiden lassen und die´haare wurden ausgedünnt und jetzt sind die halt nicht mehr so buschig.

  • von L0V3x am 25.02.2010 um 23:35 Uhr

    wie ich euch beneide xD
    Ich habe zur zeit nen längeren bob^^ aber ich trage haarclips (: und bald hab ich ne verlängerung am samstag also ganz normal glatt mit nem ponny zur seite 😀
    Ich hatte früher blonde haare ich würd sie mir beim friseur machen die stränchen bekommst du einfach schöneres haar finde ich (:
    Von john frieda beim rossmann gibt es ne haarkur für eta 4 euro für blonde haare die kann ich dir nur raten macht das haar echt toll
    Wie wärs sonst mit nem glätteisen? benutzt du halt eine glättungscreme (:
    Liebe grüße

  • von juliekey910 am 25.02.2010 um 23:31 Uhr

    habe wahrescheinlich ähnliches haar wie du:
    ich erklär dir mal wie ich das mache:
    Haare vor dem waschen gescheit kämmen
    Shampoo für blondiertes Haar oder seidig glatt etc
    Unbedingt danach ne Kurspülung draus und einwirken lassen
    Nach dem waschen NICHT kämmen
    Schaumfestiger rein
    mit einem Difuser aufsatz föhnen (die Plattform mit den Stachenln 😉
    Danach Creme in die Spitzen (alle halten mich für verrückt, aber bei mir klappt das super)

    was ich nicht mache:
    Glätteeisen (macht das Haar nur kaputt)
    Überkopfföhnen (die Haare haben so schon genug Volumen…)

    Hat das geholfen?