HomepageForenFashion-ForumHigh Heels

FamousWhenDead

am 11.02.2010 um 16:37 Uhr

High Heels

Hallo Mädels!
Ich bin ganz neu hier und war mir jetzt nicht sicher, ob`s dieses Thema schon gibt. Hab auf den ersten Blick leider nichts entdeckt.
Mein Problem: Mein Freund steht total drauf wenn ich High Heels anhabe. Jedoch könnte ich damit nie lange unterwegs sein, geschweige denn in eine Disco gehen. Wenn man sich jedoch in der Disco mal bissl umschaut, laufen da genügend Mädels mit High Heels rum. Habt ihr Tipps was man machen kann, damit die Füße nicht so schmerzen oder habt ihr sonstige Tipps? Vielen Dank schon mal :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nylongirl am 17.03.2010 um 15:57 Uhr

    High heels sind super ABER

    ja das ewige Leiden mit der Höhe
    meine höchsten sind 16cm und diese trage ich nur als liebe zu meinem Freund,
    er wollte das ich mal für Ihn Ballettstiefel anziehe,
    ok im Shop habe ich sie anprobiert aber nach weniger als 5 Minuten konnte ich nicht mehr
    er kaufte sie mir dennoch,
    damke viel üben kann ichdiese nun tragen im Schnitt gut eine Stunde nur auf der Couch auch gern den ganzen Abend

    zum ausgehen ist bei 16cm schluss mit denen kann ich gehen ohne blöd auszusehen,
    aber diese trage ich nur wenn wir essen gehen oder in eine Bar wo wir sitzen können

    privat ist eigentlich so bei 10cm schluss, jene kan ich den ganzen Abend tragen,

    ich habe damit geübt das ich mir so Fußspreizer gekauft habe per Internet
    da werden die Füße dran geschnallt und man dehnt so seine Bänder und Sehen und kann sich so hoch arbeiten

    ich kann somit 10 cm den ganzen tag tragen ihne bedenken
    darüber ist e je nach Tagesverfassung
    wie gesagt 16cm ist kein Thema aber nicht zum Shopping mit Freundinen.

    üben und nochmals üben
    wenn es richtig hart haben willst
    lass dich von einer Freundin in deiner Stadt unweit von dir per Auto ausetzen
    und trage dazu deine Neuen Stiefel (8 – 10cm)
    und schaue das du zu Fuß nach hause kommst, geschafft dann sind diese Absätze für dich Ok
    wenn du es nicht schaffst dann bleib lieber bei 4 6 cm und erfreue dich am rest deines Outfits

    den High heels sind nicht das Um und Auf

    0
  • von Nylongirl am 17.03.2010 um 15:56 Uhr

    High heels sind super ABER

    ja das ewige Leiden mit der Höhe
    meine höchsten sind 16cm und diese trage ich nur als liebe zu meinem Freund,
    er wollte das ich mal für Ihn Ballettstiefel anziehe,
    ok im Shop habe ich sie anprobiert aber nach weniger als 5 Minuten konnte ich nicht mehr
    ich kam bis 16cm mit denen kann ich gehen ohne blöd auszusehen,
    aber diese trage ich nur wenn wir essen gehen oder in eine Bar wo wir sitzen können

    privat ist eigentlich so bei 10cm schluss, jene kan ich den ganzen Abend tragen,

    ich habe damit geübt das ich mir so Fußspreizer gekauft habe per Internet
    da werden die Füße dran geschnallt und man dehnt so seine Bänder und Sehen und kann sich so hoch arbeiten

    ich kann somit 10 cm den ganzen tag tragen ihne bedenken
    darüber ist e je nach Tagesverfassung
    wie gesagt 16cm ist kein Thema aber nicht zum Shopping mit Freundinen.

    üben und nochmals üben
    wenn es richtig hart haben willst
    lass dich von einer Freundin in deiner Stadt unweit von dir per Auto ausetzen
    und trage dazu deine Neuen Stiefel (8 – 10cm)
    und schaue das du zu Fuß nach hause kommst, geschafft dann sind diese Absätze für dich Ok
    wenn du es nicht schaffst dann bleib lieber bei 4 6 cm und erfreue dich am rest deines Outfits

    den High heels sind nicht das Um und Auf

    0
  • von honeychica07 am 12.02.2010 um 13:38 Uhr

    Ich nimm auch meisten zwei Schuhe mit einmal HighHeels und einmal Ballerinas, habe am anfang auch immer schmerzen gehabt aber mit der Zeit gewöhnt man sich an alles. Augen zu und durch, die Gelpads hab ich auch in meinen ganzen HighHeels damit rutscht du nicht rum un vermeidest somit das du blaßen bekommst :) ansonsten immer blasenpflaster mitnehmen 😉

    0
  • von sweetprinces am 11.02.2010 um 20:40 Uhr

    ja gelpads vorner rein, dann tun die füße auch nicht so schnell weh. dann hinten fersenpolster rein, dann tut es da auch nciht mehr weh. und überall wo es seonst noch weh tut, blasenpflaster drüber kleben. und wenn du es abends gar nicht mehr aushlaten kannst, dann hol dir an der bar ein glas wodka (pur!) und kipp dir das über die füße und dann sofort wieder ab in die schuhe. klingt ekelig, hilft aber super, wenn dir die füße weh tun. oder einfach dann flache anziehen.

    0
  • von Butterfly88ETS am 11.02.2010 um 17:08 Uhr

    das mit dem fleisch hab ich ja noch nie gehört!

    0
  • von suesse_94 am 11.02.2010 um 17:04 Uhr

    einfach n rohes stück kalbsfilet in die schuhe legen..is dann halt nur ecklig wenn du das wieder raustust 😀

    0
  • von Xamissa am 11.02.2010 um 16:54 Uhr

    es gibt so gelpads die man vorne in die schuhe machen kann, die füße tun dadruch nich ganz so schnell weh…
    ich war freitag nachts in der disco (schülerfasching xD)
    und meine füße taten nach 2 stunden auf 7cm soo verdammt weh.. aber da hilft wirklich nur zähne zusammenbeißen 😉
    und heute werd ich wieder den schmerz ertragen müssen 😀 😀

    0
  • von Tee91 am 11.02.2010 um 16:54 Uhr

    gelpads-nicht pady…^^

    0
  • von Tee91 am 11.02.2010 um 16:53 Uhr

    so gelpady vorne reinlegen..oder nen leckeres (rohes) filetstück xD soll dieselbe wirkung haben^^

    ansonsten halt flache schuhe mitnehmen und bei der garderobe abgeben,mach ich auch immer!

    aber mit der zeit kann man auch immer länger drin laufen!ich schaff inzwischen problemlos 8 stunden oder mehr auf 12 cm,kommt auf die schuhe an und wie lange ich tanze^^

    0
  • von xVaLeskax am 11.02.2010 um 16:53 Uhr

    Hmmm. das einzige was ich mache: Alle Stellen, auf die meine High Heels druck machen schön abkleben mit speziellem druckstellenpflastern ( von Scholl – gibts bei schlecker zb ) und ich hab bei deichmann zu meinen neuen schuhen so spezielle einlagen für den vorderen teil vom fuß bekommen. so ein gelkissen. 😉 und sonst wie gesagt: augen zu und durch. wer schöns ein will muss eben wirklich manchmal leiden” 😀

    0
  • von miawilllachen am 11.02.2010 um 16:43 Uhr

    Augen zu und durch 😉 Was anderes gibts da nich 😛 Irgendwann merk ich meistens den Schmerz garnicht mehr. Oder pack dir doch noch nen paar Ballerinas ein, in großen Diskotheken gibts ja auch häufig Schränke zum Wegschließen…wenns spät wird, achtet eh keiner mehr auf deine Schuhe

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bequeme High-Heels?! Antwort

bebieeh am 05.06.2011 um 22:28 Uhr
Hallo Mädels, mein Schrank ist zwar voller High Heels, allerdings ist ein großer Teil davon noch nie getranken worden. Mein Problem ist nämlich, dass ich keine halbe Stunde darauf laufen kann, ohne die schlimmsten...

Ich möchte High Heels tragen!! Antwort

weltenbummlerin am 10.08.2010 um 13:58 Uhr
Hallo meine Lieben, ich würde so gerne öfter mal hohe Schuhe tragen, habe aber immer das Gefühl, dass ich wie auf Eiern laufen und dass ich einfach total unbeholfen aussehe, wenn ich hohe Schuhe trage. Ich habe...

Wirksame Mittel gegen Druckstellen in High-Heels.. Antwort

Kat90 am 01.04.2011 um 21:18 Uhr
Hallo Mädels, hab mir gestern zum erste Mal High-Heels gekauft..Wollte morgen feiern gehen..Und hab eben mal ausprobiert darauf zu laufen..Es tut tierisch weh an den Außen- und Innenseiten der Füße..Habt ihr...

Drückende High Heels Antwort

BeckhamFan am 22.07.2013 um 18:11 Uhr
Was tun wenn High Heels drücken? Gibt es irgendwelche tollen Hausmittel oder Pflaster oder Cremes? Ihr seid doch bestimmt Experten und kennt tolle Insider-Tricks, mit denen ihr bereits gute Erfahrungen gemacht habt....

passende High Heels? Antwort

Coxii am 13.06.2009 um 22:55 Uhr
Ich trag nich so oft High Heels, also eig gar nich, fühle mich in Sneakers viel wohler. Hab aber bald Abschlussball und such noch passende Schuhe dazu. WEis eig schon genau was ich mir vorstelle. Sollen schon Heels...