HomepageForenFashion-ForumIch kann leider nicht auf hohen Schuhen laufen

Erdbeere

am 14.04.2008 um 21:20 Uhr

Ich kann leider nicht auf hohen Schuhen laufen

Hi Mädels,
mein Problem ist, ich kann nicht auf hohen Schuhen oder auf Schuhen mit Absätzen laufen. Und dabei würde ich das so gerne! Wenn ich mir so Schuhe kaufe und dann damit ein paar Schritte gehe, dann laufe ich wie ein Elefant. Und das blöde ist, ich liebe Schuhe! Und auch vorallem Schuhe mit Absätzen …
Hat eine von euch Tipps, wie ich das evtl. lernen kann?

Antworten



  • von Niiinchen am 16.04.2008 um 21:59 Uhr

    Ich würde auch ma sagen , erstmal mit kleinen Absätzen üben und dann weiter auf größere umsteigen 🙂

  • von Erdbeere am 15.04.2008 um 22:06 Uhr

    Danke für eure rückneldungen, werde es demnächst in angriff nehmen!

  • von Finaty am 15.04.2008 um 19:50 Uhr

    hab das problem mit hohen schuhen auch. weniger ist da also definitiv mehr 🙂 mit kleinem absatz klappts wunderbar und die nächste partynacht kann kommen. gibt ja auch schon schöne schuhe mit kleinem absatz.

  • von Kleeblatt am 15.04.2008 um 17:50 Uhr

    Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen;)

  • von cathihi am 15.04.2008 um 16:54 Uhr

    am besten fängst du mit nicht so hohen schuhen an und ziehst die einfach immer zuhause an. so denkst du nicht immer nur an die schuhe und lernst das laufen darin am einfachsten. hat bei mir auch super geklappt ;D

  • von chaoskaty am 15.04.2008 um 15:59 Uhr

    Das lernt man nur wenn man es ganz oft übt.. also da muss ich meinen Vorrednerinnen recht geben..

    ansonsten frag doch mal den Bruce? 😀 der hat ja jetzt seit der Absetzung seiner Stylingshow wieder ein bisschen mehr Zeit 😛

    Ansonsten fang mit ganz ganz kleinen breiten Absätzen an.. nicht direkt mit Pfennigabsaätzen

  • von Ankica am 14.04.2008 um 22:42 Uhr

    Ich hab vor etwa 5 Jahren damit angefangen (bin erst 20ig hihi)… Also mein Tip: Gerader Rücken und immer zuerst mit den Fersen auf dem Boden auftreten. Am Anfang darf das schon ein “Hacken” sein… so findest du das Gleichgewicht besser… und vorallem immer die Beine dabei strecken. mhmm klingt irgendwie verwirrend macht man aber glaub ich automatisch! und wie die anderen mädels gesagt haben üben üben üben! Viel erfolg…

  • von MissTaylor am 14.04.2008 um 22:20 Uhr

    Ich würde an deiner stelle klein anfangen und dann permanent tragen. ich selber hatte das problem zum glück nie, bin quasi naturtalent, aber das ist reine gewöhnungssache, klein anfangen und dann steigern. wichtig dabei ist regelmäßigkeit, dann wird das auch mit den 11-cm-pumps etwas:)
    Viel glück!

  • von Pussy_Deluxe88 am 14.04.2008 um 21:50 Uhr

    Übung macht den Meister, hast Du das schon einmal gehört ;).
    Wenn ich an mich und meine Anfänge denke werde ich heute auch noch ganz rot, aber jetzt kann ich den ganzen Tag mit den Dingern rumlaufen und es ist sogar bequem :).
    Na also dann mal los 😉

  • von danisuperbabe am 14.04.2008 um 21:25 Uhr

    brüste raus, po rein, arschbacken zusammenkneifen, schwerpunkt finden und laufen…

Ähnliche Diskussionen

Laufen in Schuhen mit Keilabsatz Antwort

tesssa am 01.06.2009 um 13:41 Uhr
heey mädels 😉 da ich sehr klein bin hab ich mir vor n paar tagen hohe Schuhe geholt 🙂 die sind so mit Keilabsatz & 8 cm...

Laufen in hohen Schuhen?! 😀 Antwort

CrazyLovex3 am 17.02.2013 um 13:18 Uhr
Heey Mädels :* Wollte mal fragen wie ihr es ``gelernt`` habt in hohen Schuhen (z.B. 10cm) gescheit laufen zu können, ohne das es aussieht wie ein Storch im Salat oder so 😀

in hohen schuhen tanzen? Antwort

Brainwash am 05.02.2010 um 17:54 Uhr
kann man gut in hohen schuhen tanzen?? ich weiß nicht welche schuhe ich heut anziehen soll also flache stiefel oder eher meine stiefeletten mit absatz.. bitte helft mir

Wie kann ich meinen Klamottenstil verändern ohne mich zu "verkleiden"? Antwort

CheshireCat4 am 29.01.2011 um 14:12 Uhr
Hallo ihr Lieben, in letzter Zeit erwische ich mich immer wieder dabei, wie ich Mädels in der Straßenbahn, auf der Straße usw. anstarre und für ihren tollen Stil bewundere. Ich war früher viel in der Punk/...