HomepageForenFashion-ForumLeggins im Sommer???

DarkHoney

am 25.07.2013 um 11:02 Uhr

Leggins im Sommer???

Hallo Erdbeeren!

Die letzten Tage waren ja wettertechnisch echt traumhaft. :-) Eine meiner liebsten Beschäftigungen ist es dann ja, mit einem kühlen Getränk irgendwo rumzuhängen und einfach mal Leute zu gucken.

Was mir gestern aufgefallen ist: Super viele Mädels tragen, obwohl es Temperaturen von über 30 Grad sind, schwarze Leggings unter dem Kleid, Rock oder sogar der Hotpants (was meiner Meinung nach am dämlichsten von allem aussieht).

Warum tun sie das? Ist das nicht fürchterlich warm?

Kennt Ihr das vielleicht auch oder macht es sogar? Ich meine Komplexe schön und gut, aber irgendwann wird es doch albern, oder?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kuschelbaer189 am 26.07.2013 um 09:36 Uhr

    Habe nicht die super schlanksten Beine der Welt, trage KEINE Hot Pants (auch nicht mit Leggins drunter), weil ich der Meinung bin, dass man sich, seine Stärken und Schwächen kennen und sich dementsprechend kleiden sollte. Und wenn es noch so weh tut: Weil ich weiß, dass ich meinem Leben nicht in einer Hot Pants oder einem Minirock gut aussehen werde, verzichte ich halt auf beides. Wo ist denn da das Problem?

    Trage aber im Sommer ab einer Temperatur von über 20 Grad auch keine lange Leggings unter dem Rock oder Kleid. Ist mir zu warm.

    Das mit den aneinander reibenden Schenkeln kenne ich natürlich auch und wenn ich weiß, dass ich an einem Tag viel rumlaufen muss, trage ich eine Baumwollradlerhose drunter. Die aber selbstverständlich unter dem Rock nicht zu sehen ist.

    0
  • von Kleine_Himbeere am 26.07.2013 um 09:01 Uhr

    Hallo DarkHoney,
    ich musste schmunzeln, als ich deine Frage gelesen habe, weil ich ebenfalls oft darauf angesprochen werde. ich zähl auch zu diesen Typen, die im Hochsommer gerne Leggingstragen, denn ich liebe Lederleggings und finde, dass sie wirklich gut zu meinem Style passen. Ich wohn in Australien und hier werden es im Hochsommer gerne mal 30-35 Grad und dazu gibt es eine Luftfeuchtigkeit von 85-90%, trotzdem trage ich meine Leggings, allerdings versuch ich sowieso (auch wegen der hohen Luftfeuchtigkeit) meine Zeit eher im Schatten zu verbringen.

    0
  • von Girl_next_Door am 25.07.2013 um 22:53 Uhr

    Ich finde, die Kombi machts. Leggings in Kombi mit Hot Pants ist in meinen Augen nicht schön, aber unter nem Longtop oder einem Kleid kanns gut aussehen. Und das Problem mit den aneinander reibenden Oberschenkeln kenn ich leider auch nur zu gut, weshalb ich unter Kleidern/Röcken immer noch ne Formpanty trage, die die Haut schützt.
    Bisher hab ich Leggings noch nicht zu Kleidern kombiniert, aber wenn ich würds für mich jetzt auch nicht komplett ausschließen, weil es gut aussehen kann-wie alles, wenns richtig kombiniert wird 😉

    0
  • von Daikira am 25.07.2013 um 22:36 Uhr

    meine oberschenkel reiben sich bei zu starker hitze und ohne Hose drunter wund. Deswegen bin ich heute auch in leggins und Rock unterwegs gewesen weil ich sonst laufen vor schmerzen nicht ertragen hätte, die letzten tage haben meine Oberschenkel ziemlich strapaziert…

    0
  • von Avellnuss am 25.07.2013 um 21:58 Uhr

    Ich hätte da noch einen total einfachen Grund vorzutragen, der nichts mit dicken unansehnlichen Oberschenkeln oder ähnlichem zu tun hat.

    Ich habe schlanke und muskuolöse Beine. Allerdings treffen sich die Oberschenkel kurz vor dem Schritt. Es existiert bei mir, und bei vielen anderen Mädels auch, kein Spalt zwischen den Bein.
    Das heißt:
    Ist die Hose zu kurz oder trägt man Rock oder Kleid, reiben die Oberschenkel kontinuierlich aneinander, bis sie Wund, im schlimmsten Fall offen sind.
    Für mich und für viele andere Frauen ist das ein Grund eine Leggins zu tragen. Auch mit tollen Beinen!

    0
  • von Fragola_ am 25.07.2013 um 20:28 Uhr

    Weiße Beine, Cellulite, Knie/Beine gefallen einem nicht oder man fühlt sich unwohl usw.. Gibt einige Gründe 😉
    Ich mag zum Beispiel auch keine Kleider oder Röcke, wenn sie etwas kürzer sind, weil man dann ständig angemacht wird einem hinterhergepfiffen wird und ich hasse das 😀 vorallem sind es meist 20,30 Jahre ältere, schmierige Typen

    0
  • von lisalein1994 am 25.07.2013 um 19:03 Uhr

    Ich hab eine unschöne Narbe am Oberschenkel und trage deswegen nicht so gern Röcke/Hosen die nicht übers Knie gehn. Wenn ich mal was kürzeres an habe, zieh ich auch ne dünne Leggins drunter. Würde zwar gern einfach so kürzere Röcke tragen aber fühl mich wegen der Narbe dann nicht wohl. Da schwitz ich lieber ein bisschen mehr^^

    0
  • von miriam24 am 25.07.2013 um 18:00 Uhr

    Ich bin generell nicht so ein Riesenfan von Leggins weder im Sommer noch im Winter!

    0
  • von StodeK am 25.07.2013 um 15:25 Uhr

    Und mir gefällt es nicht, wenn Frauen so arg dünne Beine haben wie Stelzen und die zeigen 😉 ist halt alles Geschmackssache und das ist wie gesagt auch gut so!!

    zum Thema: ich finde Leggins bei dem Wetter furchtbar! kann mir nicht vorstellen die anzuziehen, weil ich dann noch mehr schwitzen würde als normal, denke ich.

    0
  • von schpatzi am 25.07.2013 um 14:49 Uhr

    “Jemand, der kräftigere Beine hat, darf keine kurzen Hosen anziehen? Aha schon sehr oberflächlich. Wenn es heiß ist, dann hat m.M.n. jeder das Recht kurze Sachen anziehen, egal wie dick, dünn, groß und klein jemand ist. ”

    Naja anziehen schon, aber muss einem ja nicht gefallen…
    Mir gefällt das auch nicht, wenn sich jemand mit dicken Beinen in eine HotPants quetscht. Und das ist keineswegs oberflächlich, sondern entspricht einfach nicht meinem ästhetischen Empfinden. 😉

    0
  • von Penelo am 25.07.2013 um 13:25 Uhr

    genauso beknackt wie carhartt mützen oder hotpants / pullover kombi:)

    ist zwar sommer aber wat solls ist ja toootaaal “IN” :)

    0
  • von Fruehling2012 am 25.07.2013 um 12:29 Uhr

    “ich finde das sieht sonst immer so aus wie “ich will das unbedingt auch tragen, hab aber nicht die figur dazu und deswegen zieh ich die leggings drunter.” und das denk ich täglich mehrmals wenn ich durch die uni gehe..”

    Jemand, der kräftigere Beine hat, darf keine kurzen Hosen anziehen? Aha schon sehr oberflächlich. Wenn es heiß ist, dann hat m.M.n. jeder das Recht kurze Sachen anziehen, egal wie dick, dünn, groß und klein jemand ist.

    “tut mir leid, ich kann mir schon gar nicht vorstellen, dass einige das so anziehen weil sie es tatsächlich so schöner finden als ohne leggings.”

    Manche finden es vllt. schön eine Legging unter eine kurze Hose zu tragen. Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so!

    0
  • von Equinox am 25.07.2013 um 12:16 Uhr

    also wenn jemand “pummelige stampfer” hat, dann kann er eben keine hotpants tragen? ^^ meine meinung.
    meine oberschenkel sind auch nicht die straffsten, aus diesem grund trage ich eben keine ultrakurzen hotpants, sondern etwas längere.
    ich finde das sieht sonst immer so aus wie “ich will das unbedingt auch tragen, hab aber nicht die figur dazu und deswegen zieh ich die leggings drunter.” und das denk ich täglich mehrmals wenn ich durch die uni gehe..
    und ja, ich finde auch dass leggings überhaupt nicht zu luftigen sommerkleidchen passen, eher zu longshirts/langen oberteilen. das ist dasselbe phänomen wie bei den hotpants. manche kleider sind eben extrem kurz, entweder man zieht sie so an oder man lässt es eben und holt sich ein längeres, ist ja nicht so als ob es da keine schönen gäbe.. tut mir leid, ich kann mir schon gar nicht vorstellen, dass einige das so anziehen weil sie es tatsächlich so schöner finden als ohne leggings.

    0
  • von Biest85 am 25.07.2013 um 12:09 Uhr

    Ich liebe Leggings, in allen Variationen :)

    0
  • von Biest85 am 25.07.2013 um 12:07 Uhr

    Es kommt ja auch die Beine an… so pummelige Stampfer in Hotpants …na ja, da ist ne Leggings nicht verkeht. Ich trag ZZ auch welche mit einer Longbluse ins Büro, weil ich es in einer Hose nicht aushalten könnte und Röcke und kleider sind bei mir alle weniger Bürotauglich

    0
  • von Fruehling2012 am 25.07.2013 um 11:47 Uhr

    Naja wenn es so heiß ist und man ein Kleid anhat und schwitz, dann klebt alles! Mit na Legging hast du das Problem nicht! 😉 Könnte mir vorstellen,d ass deshalb viele eine Legging darunter ziehen. Ist einfach kein angenehmen Gefühl, wenn ständig alles klebt wegen dem Schweiß.

    0
  • von LadyPogona am 25.07.2013 um 11:42 Uhr

    niemals leggins….

    0
  • von Ilayda88 am 25.07.2013 um 11:37 Uhr

    Es gibt auch einfach Leute, die sich ungern freizügig anziehen? Ich bin Muslimin, will aber nicht auf Kleider verzichten, trage dann einfach eine Leggings drunter. Mir ist es egal, wie es aussieht. Hauptsache es gefällt mir und ich schwitze nicht, aber mir macht allgemein die Hitze nicht aus und komme auch gut in Jeans mit 40 Grad zurecht.

    0
  • von iwish am 25.07.2013 um 11:26 Uhr

    Leggings zu kurzen Hosen find ich schrecklich.

    Generell trag ich eigentlich nie Leggings – allerdings hab ich so ein “Shirtkleid”, das mir für die Arbeit einfach zu kurz ist ohne was drunter. Da trag ich dann ne kurze Leggings bis unters Knie. Nach der Arbeit zieh ich die dann aus, aber im Büro kommt`s mir halt nicht so passend vor.

    0
  • von OnlyHisGirl am 25.07.2013 um 11:16 Uhr

    Ja mache ich schon mal zu einem etwas längeren Tanktop. Einfach weil eine Leggings dazu am Besten aussieht. Es muss also nicht wegen Komplexen sein.
    Solange die Leggings dünn sind passt alles.

    0
  • von Maxtra am 25.07.2013 um 11:09 Uhr

    Find leggins an sich nicht so schön zu einem kleid oder einem rock da trag ich lieber gar keine… vorallem wenns so warm ist …

    0
  • von Goldschatz89 am 25.07.2013 um 11:08 Uhr

    Ich trage im Sommer kein Leggins auch nicht im Büro und auch wenn das Kleid mal kürzer ist. Sollen die andern doch denken was sie wollen :)
    Ich zieh Leggins höchstens mal Abends an wenn es draussen kühler ist.
    Ich finde es sieht auch unmöglich aus, wenn man zu einem Sommerkleid leggins anzieht? Ich meine zu einem längeren T-Shirt ok, aber zu einem Sommerkleid kann ich mir das gar nicht vorstellen

    0
  • von ashanti187 am 25.07.2013 um 11:07 Uhr

    naja, verstehen kann ich es auch nicht, wenn es über 30 grad hat… aber gut, selber schuld wenn sie lieber schwitzen wollen 😉

    0
  • von onickl am 25.07.2013 um 11:06 Uhr

    Unter Kleidern die sonst nicht alltags – oder Bürotauglich sind, trage ich auch kurze Leggins, bevorzugt farblich passend. Aber bei HotPants oder kurzen Hosen käm ich nicht auf die Idee!

    0
  • von DarkHoney am 25.07.2013 um 11:03 Uhr

    push

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Leggins auch im Winter? Antwort

Tigerlady am 25.02.2010 um 17:59 Uhr
Hab mir letztens sone teure bei Americam Apparel gekauft...so eine dicke gymnastic-Leggins quasi....ist mir aber zu teuer für jeden tag..wisst ihr wo es nochwelche gibt?

Leggins Antwort

Knuddelmietze am 18.06.2009 um 15:23 Uhr
Hallo, ich musste mir schon das zweite mal eine neue leggings kaufen, meine kriegen immer ein loch ist es bei euch auch so das nervt total toll! was nur tun? kann mir doch nicht immer eine neu kaufen bin ich ja ende...

Was sagt ihr zu Leggins im Lederlook? Antwort

Basileia am 07.07.2009 um 14:49 Uhr
Hi, meine Frage steht ja bereits in der Überschrift :) Wie findet ihr Leggins im Lederlook. Super oder geht gar nicht? Und wie würdet ihr so was tragen (mit was kombinieren)?

Sommer im Büro - Outfit? Antwort

jolanta84 am 16.07.2013 um 10:08 Uhr
Huhu Mädels!An alle von Euch, die in einem Büro arbeiten, was zieht Ihr zur Arbeit an, wenn es so warm ist wie jetzt? Ich persönlich finde es im Sommer Morgen für Morgen schon etwas schwierig, ein Outfit...

Stiefel im Sommer? Antwort

ladygorgeous am 14.05.2013 um 17:46 Uhr
Hallo Girls,versteht ihr den Sinn von so genannten Sommerstiefeln? Man sieht das ja immer wieder, dass Mädels zu luftigen Kleidern Stiefel tragen...Mir kommt dabei der Gedanke an Schweißfüße..Was...