HomepageForenFashion-ForumLippenpiercing in Haut eingewachsen.

Lippenpiercing in Haut eingewachsen.

jetzterstrechtam 02.08.2009 um 12:54 Uhr

Hallo liebe Erdbeermädels,
ich habe mir vor einer Woche Snakebites stechen lassen.
Die Lippen waren natürlich etwas angeschwollen,
ich habe auch jeden Tag das Piercing etwas bewegt.

Nun Bin ich heute morgen aufgewacht, und auf einmal war auf der Innenseite ( sprich im Mund ) nichtsmehr vom Piercing zu sehen, es ist Haut drüber gewachsen.

Klarer Vorteil ist nun natürlich, es kann nichtmehr rausfallen,
auser die Kugel würde sich lösen, der Stecker blebit ja nun 100% drin…
Ich finde das ganze weniger witzig und wollte nach Hilfe / Tipps etc fragen ob sich jmd damit auskennt, da google nichts rausspuckt.

Nutzer­antworten



  • von ShellyStar am 04.08.2009 um 21:25 Uhr

    geh bitte bitte nicht zum Arzt…geh zu dem Piercer der dir es auch gestochen hat!

  • von xXxXSvenjaXxXx am 02.08.2009 um 16:17 Uhr

    Ist mir auch passiert… ich bin zum arzt gegangen und er hat es wieder rausgedrückt… es war schmerzhaft aber es musste sein 😉
    Kannst ja mal probieren ob du es alleine schaffst durch die dünne hautschicht zu drücken =)

  • von ljubavi89 am 02.08.2009 um 13:32 Uhr

    das is aber gar nicht gut, das sollte dir mal bewusst werden…
    dui musst es immer und immer wieder “neu durchstechen”

    wunden im mund heilen eben schenller als normale, deswegen wächst es auch zu

  • von JinHale am 02.08.2009 um 13:18 Uhr

    Japp, das stimmt.
    Sowas hatte ich echt nicht.
    Vielleicht reagiert deine Haut so um den
    Fremdkörper abzustoßen oder so D:
    Geh morgen sofort zum Piercer und dreh nicht dran rum oder so.

  • von jetzterstrecht am 02.08.2009 um 13:06 Uhr

    Die Platte ist ja eingewachsen, sprich wenn ich das dort durchdrücken will.. ehm Ja, ist das etwas seeeehr dick, hat ja nen viel größeren Durchmesser als dieser Stab . :/

  • von JinHale am 02.08.2009 um 12:57 Uhr

    Also ich hab ein Snakebite.
    Also nur auf einer Seite, ne?
    Und ich hatte so ein Problem nicht D:
    Hast du versucht den Stab nach hinten zu drücken um
    die Haut wegzudrücken?
    Geh vielleicht mal zum Piercer wenn es nciht klappt.