HomepageForenFashion-ForumMänner stehen mehr auf Blond? – Ha, denkste!

Shorty96

am 19.07.2010 um 14:48 Uhr

Männer stehen mehr auf Blond? – Ha, denkste!

Hallo :)

Jeder kennt ja das Gerücht das Blondinen bei Männern ja besser ankommen würden. Wegen sexy, gut im Bett und so weiter und sofort.
Aber so von meinen Bekannten und auch in der Familie höre ich immer mehr von Männern das sie den ” dunklen Typ ” bevorzugen.

klar jeder hat seinen eigenen geschmack, aber ist euch das auch aufgefallen?

oder kenne ich einfach zu viele von der sorte ..^^

g

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Pfefferle am 29.05.2011 um 19:39 Uhr

    Also dieses ganze Haarfarben-Gerede nervt langsam.
    Außerdem: Würdet ihr bei einem Typen auf die Haarfarbe achten?
    Also ich nicht. Mir ist die Haarfarbe echt egal.

    0
  • von london_girl am 01.01.2011 um 11:29 Uhr

    das hat doch mit der haarfarbe echt nix zu tun. ich meine klar, die einen stehen halt mehr auf blondinen,andere mehr auf brünette, aber das kann man doch absolut nicht generalisieren!
    ein beispiel: meine naturhaarfarbe ist dunkelblond. ich hatte sie schon hellblond, ich hatte sie braun, und im moment hab ich sie hellbraun mit rotstich.
    ich habe nicht gemerkt dass ich mit einer von den farben weniger erfolg oder mehr erfolg bei den männern hatte, als mit einer anderen. es ist die gesamtausstrahlung die im endeffekt zählt!

    0
  • von LadyBeetle83 am 01.01.2011 um 11:19 Uhr

    doch viele stehen auf Blonde

    0
  • von ladyInes am 01.01.2011 um 10:08 Uhr

    ich bin auch blond… ich kann mich nicht beschweren 😀 ich selbst finde auch blonde frauen irgendwie hübscher als brünette… irgendwie sind sie mir sympathischer :)

    0
  • von bebiShim_ am 01.01.2011 um 06:32 Uhr

    JETZT OHNE MIST NE JETZT IM ERNST! ICH HAB OFT UMFRAGEN AUF VERSCHIEDENEN PROFILS GEMACHT! WELCHE HAARFARBE MÖGT IHR BEI FRAUEN! DIES DAS NE! 😀 UND MEISTENS WAREN ES ECHT IMMER NUR SCHWARZHAARIGE! WASSERSTOFF/BLONDINEN KOMMEN JA AUCH GUT AN! ABER MEISTENS WISST IHR AUCH WIESO! xD
    ABER IRGENDWIE BLONDKÖPFE FALLEN MIR MEHR AUF! 😀
    SCHON WENN ICH AN MEINE KINDHEIT DENKE! ICH WAR IMMER DIE BLONDE VON SAILER MOON! ^^ UND GENAUSO DIE SANDY VON DEN NO ANGELS! HAHA ABER JETZT FÄLLT MIR EINE NICOLE SCHERZINGER MEHR AUF ALS DIE DANIELA KATZENBERGER ^^
    ABER JAAA ICH KENNE AUCH NUR SOLCHE DIE SAGEN LIEBER NEEE DUNKELHAARIGE! ICH GLAUBE ABER DIE MEISTEN HABEN VORURTEILE GEGEN WASSERSTOFF/HAARE! ^^
    ICH WÜRDE AUCH MAL SO PLATIN BLONDE HAARE HABEN! UND NAJA ICH HABE TOTAL DUNKLE BRAUNE RICHTUNG SCHWARZE HAARE! UND ICH WÜRDE MIT BLONDEN HAARE BESCHEUERT AUSSCHAUEN! ICH FINDE NATURHAARFARBE IMMER NOCH AM GEILSTEN!
    SEI ES BLOND BRAUN SCHWARZ ODER ROT!

    0
  • von hexe0712 am 19.07.2010 um 19:33 Uhr

    also ich bin blond (leider nur gefärbt) und es waren immer diese blöden schwarzhaarigen, die mir die männer weg geschnappt haben…

    0
  • von Nachtkatze am 19.07.2010 um 19:28 Uhr

    also, in meinem bekanntenkreis ist mir aufgefallen, dass die meisten kerle dunkle haare attraktiver finden… aber vuielleicht haben sie das auch nur gesagt, weil ich dunkle haare hab 😀
    ich nehme an, dass da snicht ausschlaggebend ist im endeffekt…. was aber auf keinen fall geht, das sind gefärbte haare, das ist bei allen, die ich kenne, ein absolutes tabu 😀

    0
  • von lourdes am 19.07.2010 um 18:56 Uhr

    “ich kenne viele blondinen, die ganz und gar nicht blöd sind.” loool na dann ist ja gut.

    also ich glaube es ist absoluter quatsch, dass männer auf blondinen stehen, weil viele peroxid-gebleichte frauen billig aussehen. das ist ein bestimmter typ frau und hat wenig mit der haarfarbe “blond” zu tun.

    ich muss ganz ehrlich sagen, dass für mich blonde jungs (besonders mit leichten locken wie Diego Forlán^^) auch ein absoluter hingucker sind. guck ich immer als erstes hin, wenn in einer gruppe von männern einer dabei ist.
    aber trotzdem heißt das nicht, dass ich den dann auch auf den zweiten blick am attraktivsten finde (und erst recht nicht, dass ich mich aufgrund des aussehens verliebe).

    ich denke mal so ähnlich geht es einfach vielen männern, ist angeblich ja auch genetisch bedingt.

    dann gibts natürlich auch noch menschen, die das mit blondinen gar nicht haben, sondern deren typ z.B. latino-typen sind etc. etc. aber blond trifft wohl auf die masse zu…

    0
  • von Sabrinaaa1990 am 19.07.2010 um 17:59 Uhr

    Also zu mir meinte gestern noch ein suuuuper süßer Typ
    “Ich kann dir einfach nicht widerstehen. Du bist blond,
    und bei Blondinen werde ich immer schwach ;)”
    Fand ich natürlich sehr nett…. Aber ist denke ich mal
    schon Geschmackssache…
    Die meisten Latinos, Schwarzen und Südländer stehen
    aber auf blond.

    0
  • von kibarinha am 19.07.2010 um 17:56 Uhr

    Blondine*

    0
  • von kibarinha am 19.07.2010 um 17:55 Uhr

    Also, vornab ich bin selbst Blondine :)

    Finde aber auch brünette Frauen sexy, wie z.B. Angelina Jolie. :)

    Aber es ist erwiesen, dass alle zuerst auf eine Blondine schauen, wenn sie mit einer Brünetten zusammen den Raum betritt.

    Und mein Freund hat mal gesagt, er könne sich nicht vorstellen mit einer Brünetten was zu haben, weil sie ihm zu “männlich” wären.
    Und zwar wegen der Behaarung ^^
    Die man natürlich mehr sieht (Arme, Beine, etc..) als bei einer Blondinen.

    Aber es kommt natürlich auf die Frau an, das Gesamtbild muss stimmen :)

    0
  • von Dakota am 19.07.2010 um 16:55 Uhr

    ich kenne das gerücht genau andersrum^^

    0
  • von loonie88 am 19.07.2010 um 16:55 Uhr

    also wenn ein mann sich die partnerin nur nach der haarfarbe aussucht, kann man den eh in die tonne kloppen!

    0
  • von LischenErdbeer am 19.07.2010 um 16:51 Uhr

    Ich find brünett attraktiver, aber das hat nicht viel zu sagen. Ich achte sowieso zuerst auf die Augen & den Mund.

    0
  • von BarbieOnSpeed am 19.07.2010 um 16:43 Uhr

    viele kerle haben mir gesagt, dass blond was zu f*** ist und brünett für was ernstes. ich finde brünette frauen auch attraktiver als blonde frauen (kommt natürlich auf die frau an). kann man aber so pauschal gar nicht sagen.
    ich kenne viele blondinen, die ganz und gar nicht blöd sind.

    aber nicole scherzinger ist das beste beispiel, dass brünette frauen sexier sind.

    0
  • von NastjaMaria am 19.07.2010 um 16:38 Uhr

    Haben sie mal bei Galileo getstet…Auch die Männer, die angaben auf brünette zu stehen, haben beim Test mehr auf die Blondinen geachtet, weil die einfach hervorstechen und den Beschützerinstinkt wecken (kleines Mädchen, Engel etc.)

    Aber kein Mann kann mir erzählen das er NUR eine bestimmte Haarfarbe nimmt. Kommt doch immer aufs Gesamtbild an!

    0
  • von Elaani am 19.07.2010 um 16:35 Uhr

    Wie sagt man so schön : Jungs stehen auf Blond und richtige Männer auf Brünetten 😀 Ist nur ein scherz 😀 Ist halt geschmackssache, ist doch bei Frauen genauso,manche stehen eher auf den dunklen Typ und andere auf hellere :)

    0
  • von SweetOne am 19.07.2010 um 16:30 Uhr

    Jungs/junge Männer bevorzugen oft auch Blondinen, weil sie häufig so WIRKEN als ob sie leicht zu haben wären. & da soll sich jetzt hier keine angegriffen fühlen. Ich meine solche Klischees hört man doch oder nicht? & ich sage ja nicht das es so ist! & Brünett wirkt oft rassiger. ..aber auch nicht immer. ..ich denke es ist einfach Geschmackssache, wobei bei jüngeren Kerlen oft die Klischees geltend gemacht werden.

    0
  • von sunnysweethoney am 19.07.2010 um 16:26 Uhr

    jap geschmackssache und ich glaube das gleicht sich relativ aus.
    übwohl viele männer mögen am meisten NATUR
    (also: naturblond,naturbraun,naturschwarz etc.)

    0
  • von BBebi am 19.07.2010 um 16:24 Uhr

    also ich weiß nicht, ich hab immer den eindruck, dass männer auf dunkelhaarige frauen stehen…aber was bringen dunkle haare wenn der rest scheiße ist?? von daher…

    0
  • von cromace am 19.07.2010 um 15:39 Uhr

    ich bin schwarzhaarig und finde es ist ist reine geschmackssache was männer mögen….so lange die haare gut gepflegt sind…..

    0
  • von KaradenizKiz am 19.07.2010 um 15:36 Uhr

    ich hab auch deine erfahrung gemacht-liegt vll auch daran,dass ich sehr viele türken kenne hahah^^

    0
  • von Suesse_Mauzii am 19.07.2010 um 15:34 Uhr

    Das einzige, was ich bisher öfter gehört hab, ist, dass Blondinen – also so Wasserstoffbloninen – schnell so wirken (können), als ob man(n) sie einfach flachlegen kann. Demnach finden Typen, die einfach nur nen One-Night-Stand wollen oder so vielleicht eher Blondinen hinterher. Aber eigentlich denk ich, dass viel weniger die Haarfarbe zählt, als das Gesamtbild. Und dass natürlich jeder einen anderen Geschmack hat!

    0
  • von londinium am 19.07.2010 um 15:19 Uhr

    ja klar, und wir rothaarigen bekommen keinen ab 😛

    0
  • von lourdes am 19.07.2010 um 15:19 Uhr

    ich glaube schon, dass blondinen für die allermeisten männer einfach ein hingucker sind. aber auf den ersten blick folgt ein zweiter blick und der hat bei den allerwenigsten etwas mit der haarfarbe der frau zu tun…

    0
  • von naschkatze05 am 19.07.2010 um 15:14 Uhr

    ööhm, ich bin blond, und ziemlich viele typen stehen/standen auf mich, die eigentlich brünette bevorzugen 😀

    0
  • von Vanana am 19.07.2010 um 15:09 Uhr

    purple86:der Spruch passt wie die Faust auf´s Auge hihi Jeder hat nen anderen Geschmack und jeder Frau steht was anderes 😉 ich bin eine Vollblut-Blondine (weil mich dunkle Haare eher krank machen vom Aussehen) und ich finde brünette Frauen genauso sexy und hübsch. Aber wer kann schon Männer durchschauen :-)

    0
  • von DaMuse am 19.07.2010 um 15:07 Uhr

    männer finden blonde außergewöhnlicher weil naturblond immer selterner wird… und weil es in der masse meist mehr auffällt:) aber mit der qualli im bett hat das doch nict zutun:)

    0
  • von MiezeKatze88 am 19.07.2010 um 15:07 Uhr

    mmhhh also die meisten männer die ich kenne stehen auf blonde frauen

    0
  • von purple86 am 19.07.2010 um 15:05 Uhr

    Gitb doch diesen Spruch: nachts sind alle katzen grau. ich glaube auch das es nicht die haarfarbe ist die sagt ob jemand gut im bett ist oder nicht.

    0
  • von miawilllachen am 19.07.2010 um 14:59 Uhr

    Blond. Brünett. Ist doch egal 😀

    Männer stehen auf die Frauen ( mit ihrer Haarfarbe), nicht wegen ihrer Haarfarbe. Klar, der eine bevorzugt das eine, der eine das andere, aber ich denke, dass sich das ausgleicht 😉

    Es gibt viele hübsche Blondinnen, genauso wie es viele hübsche Brünette gibt. Jedem steht was anderes.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum stehen die meisten männer auf schlampen? Antwort

chlinii_1989 am 02.11.2008 um 14:30 Uhr
hallo ihr lieben ich hab mal wieder eine frage :) sie beschäftigt mich eigentlich schon sehr lange. ich habe dieses phänomen in meinem geschäft schon häufig beobachten können (ich arbeite in einem elektrofachmarkt,...

Blond und blaue Augen. Welche Farben stehen mir? Antwort

LoenaDoena am 21.04.2012 um 22:15 Uhr
Hallo Ihr Lieben. Ich bin blond und habe blaue Augen. Im Sommer werde ich sehr schnell braun. Ich trage im Moment eigentlich nur schwarz und grau und das finde ich auf Dauer sehr langweilig. Habt Ihr Tipps wie ich...

Auf was für einen Style stehen Jungs.? Antwort

Imagination88 am 02.08.2012 um 21:51 Uhr
wisst ihr eigentlich, (oder glaubt es zu wissen) auf was für styles jungs so stehen. also ich will schon ich selbst bleiben doch mich interessiert es einfach. also stehen sie auf miniröcke oder high heels oder doch...

von hellbraunen Haaren mit leichtem rotstich auf blond färben?! Antwort

CrazzyLici0us am 22.02.2010 um 18:48 Uhr
Hey Mädels, ich habe von Natur aus dunkel blonde haare und hatte sie schwarz gefärbt und die Haare so 3 Jahre getragen hat mir eig auch ganz gut gefallen dann hab ich sie hellbraun mit einem leichten rotstich...

Auf was für Unterhosen steht ihr bei Männer? Antwort

florw am 26.11.2009 um 16:49 Uhr
Hey Mädels :) ich mag am liebsten schwarze enge Boxershort und mag überhaupt keine weiten boxershorts Freu mich auf eure Antworten :) Eure Florw