HomepageForenFashion-ForumMännerhandtaschen

Yvimaus

am 18.06.2010 um 16:30 Uhr

Männerhandtaschen

Als ich gestern Morgen zur Arbeit lief, kam mir ein adretter junger Anzugträger entgegen. Soweit, sogut…
Was er in der Hand hatte, brachte mich allerdings etwas zum Schmunzeln, denn der Gute schwenkte ganz fröhlich eine Tasche von Louis Vuitton.

Seitdem führe ich eine innere Debatte mit mir selbst – über Männerhandtaschen!
Was meint ihr dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Queensberry24 am 18.06.2010 um 18:19 Uhr

    jedem das seine. mich störts nicht, aber mein freund dürfte sowas nicht tragen 😉

    0
  • von smiley501 am 18.06.2010 um 17:59 Uhr

    nee, also sowas geht einfach nicht 😀

    0
  • von sternchenanna am 18.06.2010 um 17:55 Uhr

    NoGo
    gott ich könnt da immer soo kotzen, sieht so schwulettig aus >.<
    BÄH

    0
  • von BarbieOnSpeed am 18.06.2010 um 17:24 Uhr

    so einen sehe ich öfters in der ubahn, mit umhängetasche von LV.
    Geht gar nicht! Schwul hoch zehn. ach was… ÜBERschwul hoch zehn.

    0
  • von florw am 18.06.2010 um 17:22 Uhr

    Mhm, wieso sollten männer keine handtaschen tragen ? Wir frauen tragen doch auch hosen… Also wie oft müssen männer auch Sachen mitnehmen… und dann bekommen wir frauen die sachen in die tasche gesteckt, fängt bei Autoschlüssel an… usw… Also ich finde es gut… Und solche taschen können auch männlich aussehen

    0
  • von naschkatze05 am 18.06.2010 um 16:53 Uhr

    geht nicht!

    0
  • von angelbaby01 am 18.06.2010 um 16:34 Uhr

    also ich finde handtaschen sollten frauensachen bleiben. reicht eh schon das die männerwelt immer femininer wird ( make up, schminken, handtasche, highheels anziehen, string tangas etc.) bald nimmt mann die frauenwelt ein *gg* nein scherz finde handtaschen sind frauensache und sollte auch so bleiben.

    Antwort
    0