HomepageForenFashion-ForumPumps und zu schmale Füße:-(

Pumps und zu schmale Füße:-(

muse24am 03.04.2009 um 11:57 Uhr

Hey Mädels! Erstmal wünsch ich euch einen wunderschönen Frühlingstag!
Zu meiner Frage:
Ich habe extrem schmale Fersen und “flippe” meistens hinten immer aus Pumps oder Ballerinas raus:-( Ist extrem nervig, weil die meisten Hersteller natürlch eher für “normale” Füße schneidern. Bei Görtz gab es immer mal wieder Schuhe, die das Prädikat “schmal geschnitten” hatten (im Online-Shop), aber sonst?
Kennt jemand Schuhe oder Marken, die Pumps oder Ballerinas in der Art herstellen? Von mir aus ruhig etwas teurer, hauptsache, die Schuhe sitzen richtig.
Oder hat jemand das selbe Problem wie ich und kennt einen Trick? Hab schon alles versucht, über Pflaster bis hin zu Gelpolstern, aber die rutschen irgendwann auch. 🙁
Danke für eure Hilfe!

Nutzer­antworten



  • von depechka am 16.05.2009 um 20:23 Uhr

    Ich hab dasselbe Problem *seufz* was kostet das denn beim Schuster in etwa, Riemchen an die Ballerina nachträglich anzufügen? Klingt ja interessant!

  • von Catalina am 10.05.2009 um 02:08 Uhr

    Die einzigen Pumps ähnlichen Schuhe, die mir passen, sind von Varese.. von der Marke passen mir aber dann prompt alle Schuhe! Einfach mal googlen!

  • von Tigerlizzy am 07.05.2009 um 17:49 Uhr

    :`( ich kenne das zu gut. Kleine Füße (36) und dann eine Ferse die kein Halt gibt. Beim Abiball haben meine Pumps mit dem Gelpad hinten und vorne noch gepasst, aber alle weiteren Male waren sie zu weit. Das ist bei jedem Schuh der gepasst hat so.
    Ich habe nun das Problem, dass ich auch noch im Sommer zur Hochzeit muss und elegante Schuhe dafür such. Ich habe wegen dieses Problems schon keine Lust überhaupt zu suchen.

    Wie ist denn das mit den Riemchen, passen die optisch denn immer zu den Pumps?

    Finde ja diese hier genial:
    http://i10.ebayimg.com/07/i/000/b4/2e/c77c_10.JPG
    aber ob da Riemchen optisch zu passen????

  • von muse24 am 05.04.2009 um 13:52 Uhr

    Bei Görtz hab ich mich schon beraten lassen, war auch schon beim Schuster und hab gefragt.
    Deichmann-Schuhe passen mir per se nicht, die sind mir IMMER zu groß, auch auf die Länge bezogen. Außerdem sind die meisten Schuhe bei Deichmann nicht aus Leder innen und das finde ich nicht so toll. Außer die von Janet D. aber wie gesagt, passen halt nicht

  • von MusicFreaQ am 05.04.2009 um 00:18 Uhr

    Öhmm deichmann diese marke catwork? hab die auch sonst lass dich doch bei görtz beraten^^

  • von muse24 am 04.04.2009 um 13:19 Uhr

    Ui, Riemchen wären eine Möglichkeit, Me25. Das könnte ich auch mal versuchen…..Wenigstens scheine ich ja nicht allein zu sein mit meinen “unnormalen” Füßen;-)

  • von Me25 am 04.04.2009 um 10:47 Uhr

    Hey,ich habe das gleiche Problem. Habe mir schöne Punps vom Esprit gekauft und rutsche auch raus. Im geschäft haben sie mir Gelpolster für vorne und für die Ferse so Dinger zum einkleben gegeben,aber auch das hilft nicht. Der Schuh wurde extrem eng,aber rausrutschen tu ich immer noch. Frage mich wie die anderen Mädels das machen? Da ich die Schuhe nicht in der ecke stehen lassen will,bringe ich sie zum Schuster und lasse mir Riemchen dran machen. Weiss nämlich sonst auch keinen Rat mehr.

  • von NordstrandSarah am 03.04.2009 um 12:36 Uhr

    Und mit Einlagen klappt es auch nciht? Hmm.. Ich würde immer bei den Verkäuferinnen nach fragen ob die schmale Schuhe haben

  • von Heikilein am 03.04.2009 um 12:35 Uhr

    ich hab das gleiche problem. mir fällt auch jeder schöne schuh ohne riemchen vom fuß! ein paar dünne sohlen können manchmal helfen, oder so einleger vorne… musst du mal ausprobieren…

  • von Diva666 am 03.04.2009 um 12:30 Uhr

    oh das problem hab ich auch ! :-/