HomepageForenFashion-ForumRöhrenjeans auch für Mollige geeignet?

Hummelpups88

am 15.12.2010 um 16:02 Uhr

Röhrenjeans auch für Mollige geeignet?

Hey Ladies :-)

ja meine Frage steht ja schon da ^^ ich trage gerne Kleider und Lange Tops und Blusen eben alles was übern Pops geht 😉 und jetzt wollt ich einfach mal eure Meinung dazu hören wie ihr es findet, wenn Mollige Enge Röhrenjeans tragen….sieht das noch gut aus oder sollten sie es lieber lassen….ich würde es auch mal ausprobieren und als Mollige eine enge Röhrenjeans zu tragen mit einem langen Top drüber, aber so richtig trauen tu ich mich nicht….
Naja wollt einfach gern allgemein eure Meinung hören, ob Röhrenjeans für Mollige ok sind. :-)
LG
Hummelpups88

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Augustina am 31.10.2014 um 11:34 Uhr

    Klar! Ich finde nicht dass es spezielle Jeans für Mollige gibt, solange man, wie du es ja auch machst, lange Tops darüber trägt, die alles schön verbergen. Wenn nichts eklig abgequetscht wird sind alle Jeans für Mollige geeignet. Was gar nicht geht sind meiner Meinung nach Leggings. Wenn dickere Menschen die tragen und ihren Allerwertesten nicht verdecken, sieht das nun WIRKLICH unmöglich aus.

    0
  • von Pferdenarr am 15.09.2014 um 07:26 Uhr

    Hallo erstmal :) Ich schließe mich der Mehrheit voll und ganz an – “jeans für mollige”, wie du sagst, können durchaus super aussehen! Allerdings müssen tatsächlich die Proportionen stimmen. So lange du ein längeres Shirt über der Jeans trägst, ist das kein Problem. Es gibt aber ganz tolle Moden für mollige Menschen, da muss man nur ein bisschen im Internet stöbern! Zu guter Letzt: Du solltest das tragen, worin du dich wohl fühlst. Wenn es dir nicht angenehm ist, eine enge Röhrenjeans zu tragen, dann lass es – denn das sieht man dir unbewusst an.

    0
  • von KarmaSutra am 10.12.2012 um 11:23 Uhr

    Eine dunkele Röhrenjeans finde ich für Mollige schon ok, ABER nur, wenn das Oberteil wirklich lang ist und die Hose nicht zu spack sitzt. Wenn es überall das Bein abschnürrt, mach das keinen Sinn. Daher eher vorsichtig sein und es gut kombinieren, sondt geht der Schuss nach hinten los. Röhrenjeans können nämlich schnell doof aussehen….

    0
  • von dolcefragola90 am 16.12.2010 um 23:59 Uhr

    also ich finde, wenn man eine gut sitzende wählt, dann kann man die durchaus tragen, aber kein zu haut enge, dann sieht es nach presswurst aus. wichtig ist, dass man dann ein etwas weiteres oberteil dazu anzieht, dann sieht es richtig chick aus 😉

    0
  • von ChocoBerry88 am 16.12.2010 um 23:55 Uhr

    du und röhrenjeans?? ich glaube nicht dafür bist du echt viel zu kräftig!! du sollest den modestil von schlanken hübschen Mädels echt nicht kopieren überlass es denen!

    0
  • von biniwini am 15.12.2010 um 23:40 Uhr

    wenn du sie mit oberteilen die über den po gehen kombinierst finde ich es nicht schlimm. am besten noch schicke pumps, das streckt dann auch ein wenig!

    0
  • von MissCampell am 15.12.2010 um 23:22 Uhr

    also folgendes: ich selber bin nicht grade dünn (größe 42) und ich trage keine röhrenjeans, weil ich sie weder an dünnen noch an dicken (vor allem an dicken) mädchen nicht mag. is einfach nich mein geschmack. leggins trag ich nur unterm rock/ kleid. ich finde auch, bei dicken leuten sieht das echt scheiße aus, wenn du schon durch die leggins die cellulitis sehn kannst. Aaaaaber: Jeder so wie er will. Wenn sich jemand damit wohlfühlt, is doch alles gut. Wie das die anderen finden ist egal, solang man sich selbst wohlfühlt. Außerdem: Mit Größe 42/44 bist du noch nicht so dick, dass ich sagen würde “geht gar nicht”. da müssens schon mehrere größen mehr sein. mach das wie du willst, probiers aus. :)

    0
  • von martinibini am 15.12.2010 um 21:50 Uhr

    jep, tendenziell lieber lassen, es gibt aber auch schöne kombinationen!

    enges bein ja, das kann strecken – enge röhren sind nur was für wohlproportionierte beine…

    😉

    0
  • von Nine_ am 15.12.2010 um 21:39 Uhr

    Mollige können Jeans tragen – ja. Aber bitte keine Röhre, ich finde das sieht furchtbar aus. Wenn dann eine gerade geschnittene oder ein Bootcut-Jeans, die wirkt wenigstens etwas ausgleichend. Und dann auch in der richtigen Größe. Nichts ist schlimmer als Frauen, die sich in irgendwas reinzwängen und dann quillt alles über den Bund. Sieht man selbst bei schlanken Mädels oft.

    0
  • von Gimilini am 15.12.2010 um 19:45 Uhr

    ich schließ mich denen an, die sagen, dass es auf die proportionen drauf ankommt…
    probier doch einfahc mla eine an und guck ob dir das gefühl überhaupt gefällt! ich mag zB nicht so gerne, wenn die röhre richtig so am bein dran ist… das find ich iwie unangenehm… zumindest bei so richtigem jeansstoff…
    probier es aus… also generell finde ich, dass das verhältnis von arsch und beinen iwie stimmen muss, damit das richtig gut aussieht… oder eben das was noch so rausguckt, wenn man stiefel oder ein langesoberteil trägt =)

    0
  • von SweetOne am 15.12.2010 um 19:26 Uhr

    Ich weiß ja nicht genau was du unter dick verstehst. aber es gibt wirklich welche bei denen es schrecklich aussieht. aber nimm dir doch einfach mal eine & probier dir in der umkleide an. & du sollst dich ja drin wohl fühlen. & nicht die anderen wenn sie dich sehen. es gibt immer welche die sowas schrecklich finden bei welchen wo es auch noch oke aussieht. nur weil die halt keine üüübelst dünnen beine haben. aber ich muss sagen, ich bin selber schlank & fühle mich in gaaanz engen hosen manchmal unwohl, weil ich denke das meine beine zu dünn darin aussehen. ich hasse das nämlich, das ich andauernd darauf angesprochen werde das ich so schlank bin. kann ich auch nichts für. ich esse ja viel :)

    aber zieh das an worin du dich wohl fühlst. & meinetwegen dann auch röhrenjeans 😉

    0
  • von Dakota am 15.12.2010 um 19:11 Uhr

    Also weil ein paar Leute Kommentare gemacht haben, dass es einem selbst gefallen muss etc: Das reicht nicht. Man will immer anderen auch gefallen, vll nicht jedem, aber wenn dich jeder furchtbar findet, sogar freundinnen etc, in deinen Klamotten, dann würde sich KEIN MENSCH wohlfühlen, dass braucht mir echt keiner erzählen. Ich finde, es muss nicht sein. Bei Stiefeln oder extrem hohen Highheels ists schon klar, dass klappt ja wenn man eher molliger ist bei Stiefeln gar nicht mit einer weiten Hose..und Highheels gefallen mir zu weiten hosen auch nicht. Aber ich finde, es reichen auch gerade Hosen. Für richtig enge Leggins und Röhren muss dann meiner Meinung nach etwas getragen werden (darüber!), was bis über den Po geht + Stiefel, dann gehts. Also als wärs eine Strumpfhose. Aber eine richtig enge Leggins mit kurzem Oberteil und Ballerinas oder so finde ich nur bei richtig richtig extrem dünnen Mädchen schön.

    0
  • von KathySue am 15.12.2010 um 18:19 Uhr

    Schwabbelt… 😀 Das ist hier das Schlagwort! Also, ich bin wirklich schlank und trage unheimlich gerne Leggings mit hohen Winterstiefeln. Und bei mir schwabbelt es auch oft beim Gehen *schäm* 😎 Es muss halt alles richtig sitzen und gewisse Stellen verdecken. Nicht, wie “Arsch frisst Hose”.

    0
  • von haeschen am 15.12.2010 um 17:41 Uhr

    Oh nein, finde ich nicht. Zumindest bei den Mädchen bei denen ich sie bisher gesehen habe, sah es wirklich überhaupt nicht gut aus.
    Aber vielleicht, wenn sie nicht so eng wäre… Aber eigentlich glaube ich nicht, dass es so super aussehen kann. Natürlich kann ich mcih da täuschen + würde mich freuen, wenn ich endlich mal vom Gegenteil überzeugt werden würde! Aber nicht alle Menschen müssen Röhrenjeans tragen :) Außerdem machen enge Hosen Cellulite. 😀

    0
  • von mibo94 am 15.12.2010 um 17:35 Uhr

    unter moppelig verstehe ich: dicke(re) beine
    eine röhrenjeans betont die beine sehr.
    ich würde dann davon ablenken, indem man etwas anderes betont, zb. dekoltée?
    also ich find es sieht bei dicken einfach nur peinlich aus, wenn die sich in so enge hosen reinquetschen. es gibt soviele andere schöne hosen!
    und die mädchen, die die hammer figur haben, ziehen dann hosen an die die beine nicht so sehr betonen. ist immer so

    0
  • von XxraspberryxX am 15.12.2010 um 17:14 Uhr

    natürlich kannst du das tragen. es muss dir ja gefallen. du kannst dazu auch schuhe mit höheren absätzen tragen. das streckt optisch. und wenn dann das oberteil noch die hüften bedeckt sieht das sicherlich gut aus. und wenn du dich wohlfühlst darin, ist es doch schön.

    trag das was du willst und denk nich darüber nach, was andere denken könnten. ich hab schön öfters kräftigere mädchen in röhrenjeans gesehen. und wenn nichs überquillt an den seiten und die hose nicht zu klein ist sieht es wirklich super aus

    0
  • von EmmasWelt am 15.12.2010 um 17:13 Uhr

    was jetzt nicht speziell an dich geht 😉 Vllt einfach mal ne freundin fragen die weiß wie es an dir aussieht.

    0
  • von puschilein1903 am 15.12.2010 um 17:13 Uhr

    Also, ich bin nun auch nicht schlank und finde, dass röhrenjeans nun nicht jedem stehen… aber da hilft nur an-und ausprobieren 😉
    was ich recht oft mache ist, dass ich unter normalen leggings noch ne figurformende strumpfhose anziehe, die ist an den oberschenkel und dem bauch verstärkt, so dass da nix schwabbeln kann 😉

    0
  • von EmmasWelt am 15.12.2010 um 17:12 Uhr

    Nein! Defintiv nicht. es gibt so schöne viele Hosenarten für etwas moppeligere. Aber wenn ich diese in Röhre sehe.. Nein. Natürlich gibt es dickere Menschen die das targen könen, aber ab einem gewissen Punkt sollte man definitiv die Finger davon lassen.

    0
  • von RedParadise am 15.12.2010 um 17:02 Uhr

    Es kommt darauf an, wie der Personen an sich proportioniert sind und wie die Röhrenjeans und Leggins kombiniert werden.
    Wenn die Beine dann auch noch gut trainiert sind und nicht rumschwabbelt, sieht es auch bei Molligeren gut aus.
    Es sollte nur nichts herumschwabeln oder gequetscht aussehen.
    Eine Röhrendjeans kann sowohl an molligeren, als auch an dünnen, gut, sowie schrecklich aussehen… Kommt halt auf die oberen Punkte an :)

    0
  • von Hazel am 15.12.2010 um 17:01 Uhr

    Kommt drauf an wie mans kombiniert. In meiner Klasse ist eine, die ist ziemlich dick und die trägt immer Röhrenjeans. Ich finde das sieht an der sooo schrecklich aus, die sollte solche Hosen einfahc nicht anziehen. Aber ich hab schon dickere Mädels gesehen an denen ne Röhre einfach toll aussah. Also probiers doch mal aus! Nimm vielleicht ne Freundin mit zum shoppen wenn du dir unsicher bist.

    0
  • von Lotusbluete22 am 15.12.2010 um 16:56 Uhr

    Ich finde richtig dünne Mädels in Röhren viel schlimmer, als mollige.

    Aber es kommt auch drauf an, wie mollig man ist. Stell doch mal ein Foto rein

    0
  • von Sabbi92 am 15.12.2010 um 16:53 Uhr

    Hey 😉
    eine freundin von mir ist auch etwas molliger und trägt röhrenjeans oder leggins. sie kombiniert dazu meistens längere oberteile und babydolls :)
    dann sieht das outfit und das gesamtpaket auch gut aus, nur sie dürfte jetzt nicht enge oberteile anziehen, sonst sieht es zu gequetscht aus :)
    lg

    0
  • von Prinncesz am 15.12.2010 um 16:50 Uhr

    nein,bitte nicht.

    0
  • von pinkyyy am 15.12.2010 um 16:44 Uhr

    nein ich finde dass röhrenjeans nur für mädels mit schlanker figur geeignet sind denn ganz ehrlich ich hab soo viele mädels schon gesehen die eig keine röhrenjeans hätten anziehn sollen..

    0
  • von Felice87 am 15.12.2010 um 16:22 Uhr

    Ich bin auch nicht schlank und ich seh gar nicht ein, warum ich meine Garderobe danach auswählen sollte, was andere Menschen schön finden könnten und was nicht. Ich hab eine Röhrenjeans, es war ja überhaupt schonmal ein Glückstreffer eine zu finden in die ich rein passe 😀 Und bisher hat auch noch niemand was gesagt, und selbst wenn ist es egal. Denn nur du musst dich wohlfühlen. Warum sollte man sich einschränken lassen nur durch irgendein aufoktruiertes Ästhetikempfinden? Nee, nicht mit mir!

    0
  • von aijai am 15.12.2010 um 16:20 Uhr

    @Nachtkatze da hast du recht, aer Marelyn Monroe war ja auch der Bourner *___* ich liebe diese Frau !

    0
  • von Nachtkatze am 15.12.2010 um 16:17 Uhr

    wenn alles gut proportionier ist (marelyn monroe hatte ja auch größe 43…), dann meinetwegen gerne, aber wenn es irgendwann einfach zu viel wird oder nur so rumschwabbelt, dann lieber nicht!
    leggins finde ich eh nicht so schön, da würde ich jedem vom abraten…

    0
  • von Denizzy am 15.12.2010 um 16:12 Uhr

    ich finde sie sollte nicht so eng sein dass sich sogar die unterwäsche abzeichnet (jeggings oder so)! aber ich persönlich finde es schöner wenn mollige enge jeans tragen als hosen die an den oberschenkeln falten werfen. das finde ich noch unvorteilhafter weil es (meiner meinung nach) einen noch dicker aussehen lässt!

    0
  • von aijai am 15.12.2010 um 16:12 Uhr

    Ich glaub generell kann man sagen nein, also finde ich persönlich nicht. Aber Außnahmen bestätigen die Regel! Probier doch eine an und sei zu dir selber ehrlich weil dir muss es ja gefallen 😉

    0
  • von ErdbeerYamYam am 15.12.2010 um 16:12 Uhr

    Ich würde auch sagen das es darauf ankommt wie die Proportionen sind und auch wie du etwas kombinieren willst.

    Frag doch mal eine deiner Freundinnen ob sie mit dir shoppen gehen würden und dich beraten ob das aussieht…

    0
  • von HiimbeerBabY am 15.12.2010 um 16:11 Uhr

    nein!
    ich hab schon viel zu oft mädchen gesehen bei denen jeder schritt schwabbelt.. >.<
    zumindestens ist das bei leggins so.
    bei jeans wird das natürlich nicht so sein ;D
    aber ich finde, das röhenjeans bei dünnen mädchen noch dünner aussehen, und diche mädchen dicker machen..
    sehr unvorteilhaft

    0
  • von Hummelpups88 am 15.12.2010 um 16:02 Uhr

    –~

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Leggings - auch was für Mollige? Antwort

sTylE_PrInCeSz am 25.05.2010 um 16:38 Uhr
Hey Mädels =) Ich hab heut in einer Modezeitschrift geblättert mit einer Seite, welcher Typ Frau was tragen kann. Und die Frau mit Konfektionsgröße 44 hatte eine schwarze lederlegging an. Und es sah echt toll aus!!...

Gelbe Röhrenjeans für meinen Freund Antwort

LisaScat am 16.06.2014 um 19:54 Uhr
Hi Mädels, ich habe eine gelbe Röhrenjeans der Marke "Element" für meinen Freund gekauft und werde ihn damit überraschen. Dazu passen super gut seine schwarzen Converse Chucks. Nun möchte ich ihm noch ein T-Shirt...

Röhrenjeans Antwort

Musicalfreak09 am 26.12.2009 um 00:16 Uhr
Hey Mädels...ich habe mal eine Frage :-) Also....meint ihr ich kann bei einer kleidergrößer von 40/42 Röhrenjeans tragen? Ich liebe hohe schuhe und jetzt im winter halt stiefel und Stiefeletten :-D aber naja ich frage...

Silvesteroutfits, die warm sind, aber auch für drinnen geeignet sind Antwort

Kruemeltiger am 30.12.2009 um 14:46 Uhr
Mädels, ich bin immernoch auf der Suche nach dem perfekten Outfit für morgen! Mein Schrank ist voll, aber ich kann mich nicht enscheiden, ob ich lieber was wärmeres für die Zeit draußen anziehe um 0 Uhr oder ob ich...

Sind Flache Pumps auch zum Weggehen geeignet? Antwort

Suzi am 05.10.2010 um 12:40 Uhr
Hallo Erdbeeren, ich habe eigentlich nur Flache Schuhe, weil ich mich in hohen Schuhen einfach nicht so wohl fühle. Am liebsten mag ich meine schwarzen Flachen Pumps. Am Wochenende will ich endlich mal wieder weg...