HomepageForenFashion-ForumRutschende Pumps… :/

Rutschende Pumps… :/

Linnnam 11.06.2009 um 15:50 Uhr

Mädels, ich hab das Problem, dass ich irgendwie keine Art von Pumps tragen kann, die nicht oben irgendwie geschlossen werden mit einem Riemchen – weil ich immer rausrutsche… Oder auch offene Schuhe, die nur hinten rum so ein Riemchen haben… keine Chance! Ich hab supertolle Designerschuhe vermacht bekommen, in meiner Schuhgröße, und was ist? Die Riemchen rutschen runter! Aber wie gesagt, auch normale Pumps. Zum Heulen! Wie macht ihr das? Das kanns doch nicht sein?! Grrrrrrrr.

Nutzer­antworten



  • von erdbeere999 am 12.06.2009 um 22:22 Uhr

    Fersenkissen vom dm sind nicht schlecht.
    Strumpfhose würde ich dann halt keine anziehen.

  • von Beleza am 11.06.2009 um 19:36 Uhr

    so fersenkissen, hab ich heute zum ersten mal ausprobiert, klappt sehr gut 🙂

  • von sexypolin1986 am 11.06.2009 um 18:07 Uhr

    es gibt eytra so solikon einlagen…meine mama ist davon gegeister…

  • von ljubavi89 am 11.06.2009 um 16:57 Uhr

    mit taschentuch ausstopfen

  • von Kiss am 11.06.2009 um 16:47 Uhr

    Also die Einlagen von Deichmann die kannst du vergessen, die hatte ich auch. Sind richtig schlecht.

  • von MissMariposa am 11.06.2009 um 16:24 Uhr

    Ich rutsche auch immer raus.. Trotz diesen Gummieinlegedingern von Deichmann, die das verhindern sollen 🙁
    Besonders schlimm mit Strumpfhose 🙁

  • von tina2988 am 11.06.2009 um 16:12 Uhr

    ja ich hab auch immer das problem. wie schon gesagt wurde, tu ich mir auch fersenkissen hinten rein bzw. gibt es auch so gelkissen, die man vorn in den schuh hineinlegt. so kann man wirklich nicht mehr rausrutschen 🙂 Solche Einlagen gibts z.B. beim dm oder in jede andere Drogerie.

  • von Kiss am 11.06.2009 um 16:08 Uhr

    Endlich jemand der auch das Problem hat, ich dachte ich wäre die einzige. Ich hab auch geile schwarze Pumps in meiner Größe aber ich fall aus diesen Dingern auch raus :(. Versuch es mal mit einem recht dicken Fersenschutz, habe ich gestern bei Tchibo gesehen, der hält vielleicht deinen Fuß eher im Schuh, ich werde das auch ausprobieren. Was ich auch schon gemacht habe, vorne Watte reingestopft.

Ähnliche Diskussionen

Rote Pumps Antwort

ipodforever am 16.01.2009 um 11:39 Uhr
Hallo ihr lieben, ich habe letztens rote Lack-Pumps gesehen und fand die roten Pumps zwar schön würde mich aber niemals trauen solche anzuziehen weil ich immer Angst habe, dass die zu nuttig wirken könnten... Also...

Welche Socken in Pumps? Antwort

LittleDevil86 am 14.09.2009 um 08:02 Uhr
Ich hab mal eine richtig blöde Frage: Wenn ihr Jeans tragt und Pumps dazu, tragt ihr dann Socken? Wenn ja was für welche? Perlon??

Pumps und zu schmale Füße:-( Antwort

muse24 am 03.04.2009 um 11:57 Uhr
Hey Mädels! Erstmal wünsch ich euch einen wunderschönen Frühlingstag! Zu meiner Frage: Ich habe extrem schmale Fersen und "flippe" meistens hinten immer aus Pumps oder Ballerinas raus:-( Ist extrem nervig, weil die...