HomepageForenFashion-ForumShopping Tipps für Berlin?

Es3Lchen

am 17.03.2010 um 18:02 Uhr

Shopping Tipps für Berlin?

hey erdbeer mädels,
ich werd dieses jahr konfimiert (ich hoffe das schreibt man so :) und suche deswegen noch ein kleid… meine beste freundin und ich wollten, weil in unserer kleinstadt im norden nix los ist und man keine geeigneten kleider findet, nach berlin fahren und uns da mal umgucken.
da wir aber beide ganz selten in berlin sind, kennen wir uns nicht so richtig aus, wir würden zwar den kudamm und den alexanderplatz finden, aber so die kleinen “shopping-insidertipps” kennen wir natürlich nicht :)
ich wollte einfach mal fragen, ob ihr solche “geheimtipps” habt, wo man in berlin kleider bekommt, die möglichst nicht über 50-60€ kosten aber trotzdem hübsch sind…

danke schon mal für eure antworten!
euer Es3Lchen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AniRasmussen am 17.03.2010 um 18:16 Uhr

    Verweise der einfachheit halber mal auf einen alten beitrag von mir:
    Den Ku`damm kannst du vergessen. Seit Jahren ist er schon überholt und für junge Mode ist er noch nie wirklich bekannt gewesen. Versuche es eher so um die Hackeschen Höfe herum. Dort ist zwar auch inzwischen ein H&M, ein American Apparel (vielleicht ist das aber auch schon einer der Shops, welche du zu diesen Internationalen, aber selten vertretenden zählst) und ein Adidas Flagship Store, aber es gibt dort auch immer wieder ganz tolle Shops, die neben Mode auch noch viele interessante Düfte (wie etwa die von Comme des Garcons) andieten und auch andere Kleinigkeiten. Beispielsweise finde ich WoodWood oder den Lil Shop ganz interessant. Ansonsten gibts dort auch noch den Second Hand Shop Made in Berlin, welcher immer wieder interssante Teile besitzt. Ansonsten lohnt sich auch ein Blick in die Shops von Acne (wie wohl die weltbesten Jeans herstellen), wenn man darauf steht kann man auch in den Paul Frank Store, oder in die Läden Lacoste, Converse oder Levis oder wonach auch immer dir die Lust steht. Um den Ku`damm herum ist es eigentlich ziemlich langweilig. Dort triffst du meist nur auf Touristen und Geschäfte, welche so wirken als seien sie in den 1980er Jahren stehen geblieben.

    zudem ergänze ich noch, dass mir die meldestelle im prenzlauer berg so gut wie immer ein zwei nette teile hat…und wenn du schon mal in der gegend bist kannst du auch in die kastanienallee gehen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Shopping-Tipps in Berlin?? Antwort

MissIncredibly am 19.08.2009 um 19:14 Uhr
Hallöchen liebe Erdbeermädels =) Für mich und eine Freundin gehts bald nach Berlin und dort wollen wir natürlich ordentlich shoppen gehen :P Leider sind wir nur 2 Tage da und haben deshalb nicht soviel Zeit uns...

Shopping-Tipps ^^ Antwort

JoJofeatcleo am 16.11.2010 um 14:18 Uhr
so ihr süßen ich geh gleich erstmal schön shoppen wollte daher wissen ob ihr vllt ein paar tipss habt, bin nämlich auf der suche nach einer protenziellen winterjacke. wo habt ihr euch so für diesen winter...

Shopping-Trip BERLIN Antwort

Housewife22 am 06.03.2010 um 16:15 Uhr
Hey, ich fahre im Juli ein Wochenende nach Berlin zum Shoppen. Da ich aber noch nie in Berlin war, wollte ich jetzt fragen ob mir jemand rund um den Ku`damm gute Geschäfte empfehlen kann? Also eher so...

Shopping in Berlin Antwort

Floraline am 11.09.2008 um 11:29 Uhr
Besuche nächste Woche einen Freund in Berlin und möchte auch gerne mal richtig shoppen gehen. Mein Kumpel hat natürlich keine Ahnung davon. Wer von Euch kann mir ein paar Tipps geben?

brauche shopping-tipps!! Antwort

angela am 21.09.2010 um 17:49 Uhr
hallo mädels, ich will mich bisschen neu eindecken und brauch mal paar tipps was coole klamotten und taschen und so angeht. wer hat da was für mich? sollte stylisch und nicht so teuer sein... danke euch