HomepageForenFashion-ForumStrümpfe statt Strumpfhosen nuttig?

viciousangel

am 06.08.2009 um 17:22 Uhr

Strümpfe statt Strumpfhosen nuttig?

Hallo zusammen,
hatte neulich eine längere Diskussion mit 2 Freundinnen. Thema war das übliche Büro-Outfit. Als ich ewähnte dass Strumpfhosen bei mir nicht in die Tüte kommen und ich lieber Strümpfe, sprich halterlose und ggf auch mal strapse trage, wurde ich gleich angeschaut als ob ich vom Mond komme. Als ich zur Bestätigung dann auch gezeigt habe was ich anhabe (habe aufgepasst dass sonst niemand was sieht 😉 ) kamen dann gleich kommentare wie “voll nuttig” und “sowas trage ich höchstens im Bett”, usw….
Ich bleibe bei meiner Meinung dass Strumpfhosen einfach unbequem und unpraktisch sind und verglichen mit Strümpfen ein bescheidenes Tragegefühl haben und wenn der Rock oder das Kleid nicht zu kurz sind sieht auch niemand den Unterschied.
Nicht missverstehen – an wirklich kalten Tagen oder wenn das Kleid / der Rock ziemlich kurz sind trage ich auch Strumpfhosen. Meine bevorzugten Alltags-beinkleider bleiben aber Strümpfe
Nun die Frage: Wie steht ihr dazu? Stehe ich komplett im Wald oder sind Strümpfe doch alltagstauglich?

Chrissy

Antworten



  • von iiSY am 08.08.2009 um 00:15 Uhr

    ich denke das kommt auch drauf an was für Strümpfe du trägst.
    Aber eigentlich spricht nichts Dagegen.

  • von Feelia am 06.08.2009 um 21:17 Uhr

    strumpfhosen sind kacke!unbequem wie sau!
    ich trag auch nur halterlose oder mit strapsen.
    vor allem hey:wenn man sich vorm lover auszieht,wie sieht dat denn aus,wenn man strumpfhose drunter hat?!-_-
    deine freundinnen sind verklemmt und wissen net,was nuttig ist^^

  • von LariiilovesNY am 06.08.2009 um 19:16 Uhr

    Ich find das auch besser mit Strümpfen! Strumpfhosen quetschen so und sind im Sommer echt zu warm!

  • von Katrinchen am 06.08.2009 um 19:11 Uhr

    Ich trage im Sommer unter meinen Röcken und Kleider auch immer halterlose Strümpfe. Ich müffel mir doch bei 30°C im Büro nicht einen in einer Strumpfhose ab. Du machst das schon richtig.

  • von Kitty2 am 06.08.2009 um 18:51 Uhr

    ich finde jedem wie es gefällt. jeder mag es unterschiedlich. hör nicht auf die anderen, trage das was dir gefällt

  • von francyys am 06.08.2009 um 18:10 Uhr

    Das ist kein bisschen nuttig! Da wären dann ja alle Frauen früher nuttig gewesen als es noch keine Strumpfhosen gab! Strümpfe sind einfach viel bequemer, da kann man sagen was man will :-)!

  • von Anjachristine am 06.08.2009 um 17:41 Uhr

    Solange es gepflegt aussieht, sind auch Strümpfe okay – wenn beim kurzen Rock die Oberkante der Strümpfe zu sehen ist, geht das dann doch schon eher in Richtung nuttig, aber auch nur dann.

  • von ZimtzickeLissa am 06.08.2009 um 17:26 Uhr

    ist doch okay!!!
    wenn mans nicht unbedingt sieht, ist das doch nur deine sache!
    ist genauso wie mit der wahl der unterwäsche xD

Ähnliche Diskussionen

Bunte Strumpfhosen? Antwort

Zimtschnecki am 20.01.2012 um 12:33 Uhr
Hi ihr Lieben, leider ist ja immer noch Winter und man muss ständig dicke (am liebsten bunte)Strumpfhosen tragen. Eine Freundin von mir hat sich jetzt einen ganzen Packen Strumpfhosen gekauft. Und zwar lauter bunte...

Shorts mit Strumpfhosen tragen???! Antwort

HauteCouturexx am 27.01.2014 um 15:52 Uhr
Hallo zusammen! Ich wollte fragen, was ihr davon haltet im Winter Shorts mit Strumpfhosen zu tragen? Bis vor einiger Zeit hat mir das noch überhaupt nicht gefallen, doch mittlerweile fand ich es bei einigen Mädels...

Kniestrümpfe mit Strumpfhosen? Antwort

BelleRomania am 22.01.2012 um 15:42 Uhr
Hallo 🙂 ich habe vor kurzem im TV gesehen, dass es Kniestrümpfe gibt, die dann oben mit Strumpfhosen weitergehen. Weiß nicht ob sich das jemand vorstellen kann 😛 weiß auch nicht wie ich das sonst beschreiben...