HomepageForenFashion-Forumviel geld für eine jeans ausgeben?

likelike

am 10.10.2009 um 13:30 Uhr

viel geld für eine jeans ausgeben?

ich gebe nicht gerne viel geld für jeans aus, maximal 50 euro. meine freundin hat sich jetzt aber eine für 150 euro geholt. es ist eine jeansmarke, auf die meine freundin total steht, von der ich aber noch nie gehört hatte… “7 jeans”. ich habe mal recherchiert und auf fashion-map.de. steht, daß die aus den usa kommt und total angesagt ist. ich gebe zu, daß sie an meiner freundin knackig sitzt. aber ich würde nicht soviel geld für ne jeans ausgeben. da geh ich lieber zu zara oder mango. wie siehts bei euch aus?

Antworten



  • von Nachtkatze am 11.10.2009 um 13:39 Uhr

    niemals so viel geld für klamotten 😀

  • von shivamoon am 11.10.2009 um 10:27 Uhr

    Ich finde maximal 30-40€ muss reichen

  • von Hazel am 10.10.2009 um 17:45 Uhr

    Ich geb auch meistens nich so viel Geld aus. 60 € waren glaub ich mal das meiste, mehr würde ich auch nicht hinblättern für ne Jeans…

  • von Cousipha am 10.10.2009 um 17:34 Uhr

    ich gebe 30-40 euro für jeans aus, wobei ich 40 schon zu viel finde ^^ ich kauf von dem geld lieber oberteile ^^”

  • von sternenglanz84 am 10.10.2009 um 17:07 Uhr

    ich geb nicht mehr als 50 Euro für eine Jeans aus, find diesen “ich muss das haben, weil das von der und der Marke ist- Trip” total dämlich

  • von leyla22 am 10.10.2009 um 17:05 Uhr

    ich kaufe meine jeans meistens von diesel, die passen mir am besten und die kosten zwischen 110-200€ , ab u zu miss sixty. bei jeans gib ich das geld gerne aus, denn ich finde das man unterschied schon rießig sieht bei den meisten

  • von IrisMichaela am 10.10.2009 um 15:52 Uhr

    Also ehm…ich kauf mir meine Hosen normalerweise in dem Preisrahmen 20-50 Euro, wobei 50euro wirklich ne seltenheit ist…puh, ne das ist es mir echt nicht wert, für was, das ich nur anziehe, damit cih nicht nackt rumlaufe noch viel geld bezahl…
    und die hosen passen auch immer echt gut, von daher lieg ich echt gut damit:)

  • von Felice87 am 10.10.2009 um 15:46 Uhr

    Also meine Erfahrungen sind, dass teure Jeans auch wirklich qualitativ besser sind. Die ganzen Billigjeans à la Orsay und Collosseum für 30 Euro halten bei mir maximal ein halbes Jahr danach sind die schon auf an den Oberschenkelinnenseiten. Also ich geb schon 100-150 Euro für ne Jeans aus (ich mag am liebsten die von Diesel) und von denen hab ich dann auch lange was. Es ist sowieso schwer ne Hose zufinden die mir passt

  • von ReggaeLena am 10.10.2009 um 15:12 Uhr

    für gute jeans geh zu crämer und co, die ham alle jeans, zwar auch bisi teurer kriegst aber ab 70 euro scho was is vll billiger im gegensatz zu 150 😉

  • von Thali_15 am 10.10.2009 um 15:07 Uhr

    ich hatte mal eine für 100 euro von tommy hilfiger. ich habe sie wirklich 2mal getragen und dann warn loch drin!
    Seitdem kaufe ich mir nur noch die von h&m, kosten zwar auch 50 €, aber das ist es wert! 🙂

  • von Jgelb am 10.10.2009 um 14:24 Uhr

    alsi bezahle schon so um die 80 € mal weniger mal mehr . achte nicht auf dne preis sie muss gut aussehen gut sitzen und joah 😀

  • von Sonnenschein191 am 10.10.2009 um 14:23 Uhr

    Es gibt Hosen die 30 Euro kosten und total lange halten und es gibt auch Jeans die 150 Euro kosten die überhaupt nicht lange halten. Mann sollte halt auf die Qualität schauen !!!

  • von frolleinchaos am 10.10.2009 um 14:11 Uhr

    markenjeans und no-namejeans werden eh zusammen in den selben fabriken hergestellt, also heißt teuer nicht gleich gute qualität… man bezahlt bei marken eh nur den namen… über 100euros find ich übertrieben für ne jeans…

  • von nemoeLove am 10.10.2009 um 14:05 Uhr

    teure klamotten kauf ich noch nich… die passen mir nen monat später nich mehr… wachse noch^^

  • von Happyvroni am 10.10.2009 um 14:02 Uhr

    habe mir mal ne jeans für 7 oder 9 euro geholt die trage ich seit fast zwei jahren. seh nicht ein warum ich n haufen kohle rausschmeissen soll für ne marken hose die ja so angesagt sind.

  • von PinkHoney217 am 10.10.2009 um 13:57 Uhr

    ich geb auch mal etwas zu viel für jeans aus…bei miss sixty waren es auch 130 euro,aber dafür trage ich sie auch schon ziemlich lange

  • von noreen21 am 10.10.2009 um 13:51 Uhr

    bei mir auch immer so von 70 bis 100 ne hose muss echt gut sei

  • von freddyxxleo am 10.10.2009 um 13:37 Uhr

    hm ich glaub 100 war das höchste 😉 es is meine lieblingsjeans, die nun schon zwei flicken hat XD aber immer noch getragen wird 🙂

Ähnliche Diskussionen

Viel Mode für wenig geld ? Antwort

Pin_up am 09.07.2009 um 18:55 Uhr
Aloha kann mir jemand sagen wo ich richtig coole mode für wenig geld herbekomm...also ich hab nich wirklich viel zum ausgeben im monat..aber ich such trotzdem coole mode wie zb. sowas :...

Wie viel Geld für Shopping? Antwort

Cathaa am 23.03.2011 um 23:07 Uhr
Hi Mädels 🙂 Ich wollte mal so in die Runde fragen, wie viel ihr monatlich im Durchschnitt für neue Klamotten ausgebt? 🙂

Jeans reklamieren - Geld zurück?? Antwort

LaPrincesa87 am 30.11.2009 um 14:45 Uhr
Hallo Ihr!! Also, ich habe mir am 21.10.2009 eine Only Jeans gekauft. Ich habe sie bis vor ein paar Tagen noch gar nicht getragen. Preisschild und Etikette habe ich auch noch. Als ich die Jeans vor ein paar Tagen...

Wieviel Geld für eine Brille ausgeben? Antwort

ClapYourHands am 26.07.2011 um 16:40 Uhr
Hey Mädels, brauche mal euren Rat. Ich hab mich total in eine Brille verliebt, aber alleinge das Gestell kostet über 300 Euro. Und dann kommen ja nochmal bestimmt 100 Euro für die Gläser dazu. Würdet ihr so viel Geld...