HomepageForenFashion-ForumWie kurz ist zu kurz??

LadyinBlack

am 17.04.2008 um 20:33 Uhr

Wie kurz ist zu kurz??

Jaha, also der Titel sagt denke ich schon eine Menge aus. ich versuch hier grad mal den Nerv vieler Mädels und Frauen zu treffen und starte dann mal mit dem Thema hier. Wie kurz darf ein Rock für euch sein?
Ich persönlich trage unheimlich gerne Röcke und vor allem auch gerne mal sehr kurz…..
Also, jetzt seit ihr dran, lasst mal hören!

Antworten



  • von circus am 05.05.2009 um 18:13 Uhr

    ich mag eher kurze röcke…es ist mir auch egal ob sie nur knapp über den hintern gehen xD
    aber absolutes muss: NUR MIT HOTPANTS!!! u wenn man unten kurz ist, oben keinen ausschnitt.
    oben ausschnitt=kein minirock oder dergleichen
    aber lange röcke sind auch schön.
    es kommt immer persönl auf einen drauf an, was er gerne anzieht.
    allerdings die ansicht miniröcke wären schlampig oder so etwas ziehen nur schlampen an, find ich falsch Oo
    das hat nix damit zu tun

  • von Rocktraeger am 12.09.2008 um 15:53 Uhr

    Meine Röcke sind nicht länger als 40 cm und trage sie immer wenn ich die möglichkeit habe.

  • von darkangel1988 am 09.09.2008 um 00:01 Uhr

    Ich trage gerne kurze Röcke aber da meine Figur nicht gerade Modelmaße hat enden sie bei mir meist 5 cm über dem knie. Am liebsten trage ich ja Falten-Miniröcke. Ich glaube da kommt das Schulmädchen in mir durch:P

  • von debbiejackson am 07.09.2008 um 18:24 Uhr

    also ich trage röcke und kleider auch liebend gern… ich find zu kurz sollte es nicht sein, der hintern sollte nicht gerade rausgucken und ganz kurze röcke würde ich auch nur in schlichten farben tragen… sonst wirkts immer ziemlich billig. also finde ich 😉
    naja mein kürzester rock ist ca 30 cm lang und jeans… den kann ich eigentlich immer anziehn!

  • von LolaM am 07.09.2008 um 18:21 Uhr

    Ich trag nicht gerne Röcke viel lieber Hosen,
    Wenn ich trotzdem mal nen rock trage dann so Knie lang.
    Ich finds aber nicht schimm wenn andere die kürzer tragen

  • von Sunshine87 am 07.09.2008 um 18:19 Uhr

    solange man den popo nicht sieht ode sonst was ist es ok 🙂

  • von erdbeerpudding am 07.09.2008 um 18:12 Uhr

    ich trage fast nie röcke, und wenn, dann bloooß keine miniröcke!!!
    das liegt nicht daran dass ich meine beine nicht mag, sondern weil mir röcke nicht gefallen.
    miniMINIröcke finde ich sowieso billig- aber geschmäcker sind ja wie bekannt verschieden

  • von sonnenschein am 25.08.2008 um 12:15 Uhr

    ich finde, wenn mans tragen kann kann man, zu bestimmten anlässen wie super krassen party oder so, auch ruhig mal nen sogenannten “gürtel” tragen. aber so für die uni oder so finde ich si bis zur hälfte des oberschenkels schon ein must!

  • von Oscarilloline am 25.08.2008 um 12:14 Uhr

    So kurz, wie es derjenigen gefällt. Die eine kann sichs leisten – die andere nicht… 😉

  • von favole am 26.04.2008 um 14:19 Uhr

    ich würd röcke schon gerne anziehn und so meine beine passn auch abba ich fühl mich einfach net wohl drin

  • von Singforu am 22.04.2008 um 15:20 Uhr

    also ich finde diie gernze liegt unterm arsch soo das man den arsch nich sieht…aber zu lang solten röcke auf keinen fall sein das find ich einfach nich schoon ..höchstens bis30 cm von knie bis arsch..
    nicht übers kniie da sgeht gar nich,… aber soo kurze hosen udn röcke sind geill… wenn man es halt nich zuu übertreibt

  • von iLLy am 20.04.2008 um 21:43 Uhr

    also ich trage gerne röcke aber wenn ich sitze oder mich bücke dann sollte alles weiterhin verdeckt bleiben was verdeckt bleiben soll!

  • von Ladybrid am 19.04.2008 um 20:34 Uhr

    wenn man die figur dazu hat und sich wohlfühlt find ich miniröcke eindeutig okay aber wenn des dann iwann zu nem pseudogürtel mutiert find ichs selbst an dem hübschesten mädl nicht mehr schön und wie auch schon einige vor mir erwähnt haben kommt es auch immer auf den anlass an (also zum bewerbungsgespräch würd ich jetzt nicht unbedingt einen mini anziehen xD)
    glg

  • von Melli_Deluxe am 19.04.2008 um 17:01 Uhr

    liebe kurze röcke. wenn das restliche outfit passt siehts auch nicht schlampig aus.

  • von MissBrownie am 18.04.2008 um 22:43 Uhr

    Das Problem bei sher kurzen röcken ist einfach, dass man gleich als schlampe abgestempelt wird.
    Also am besten auf die Länge achten.
    Kurz überm Knie finde ich okay.

  • von erDbeErloLlI am 18.04.2008 um 21:29 Uhr

    naja also ich finde das sollte jeder für sich entscheiden…ich trage meist leggins unter einen (kurzen) rock,da fühl ich mich wohler….sehr kurze röcke würde ich allerdings nur am strand oder so tragen.
    lg

  • von dekleeene am 18.04.2008 um 16:34 Uhr

    Also ich finde röcke dürfen schon so kurz sein wie man das will, aber wenn beim bücken ALLES zusehen ist, ist auch die grenze erreicht.
    Ich selber hab die perfekte Figur für mini röcke, mein problem is nur ich bekomme wegen jedem scheiß narben und so sehen dann auch meine beine aus
    lol
    liebe grüße an alle

  • von NoroAnna am 18.04.2008 um 14:34 Uhr

    Naja also in meinem schrank liegen fast nur hosen. Zwei Röcke nenne ich in meinem besitzt. Der eine ist fürn Sommer wenn ich zuhause nur in Bikinioberteil und Rock rumlaufe (der dann auch mal nass wird wenn wa den gartenschlauch anschließen und die hunde abkühlen) und der andere ist für ihr eher festliche Anlässe. (Beide sind eher lang)
    Wurd auch mal gern nen minirock anziehen…aber leider hab ich nicht die beine dafür *seufz* 🙁

  • von rotkaepchen am 18.04.2008 um 13:25 Uhr

    In erster Linie zählt, das man sich selbst wohl fühlt. Aber ich finde beim thema Röcke kommt es auch darauf an wo man welchen Rock anzieht. Am Strand zum Beispiel sind kurze Miniröcke völlig okay, aber auf der Arbeit oder in der Stadt würde ich schön gucken dass der Rock nicht zu kurz ist!

  • von himbeerengel am 17.04.2008 um 21:38 Uhr

    jede frau sollte den roch so kurz tragen, wie ihre figur und ihr selbstwertgefühl es erlaubt.. gibt ja nix ekligeres als einen schwabbel-hintern, der aus dem mini rausquillt. aber es gibt schon grenzen: wenn man nicht mehr weiß, ob das jetzt en rock oder en gürtel ist, gehts wirklich zu weit! ansonsten gilt: zeigt ruhig eure schönen beine her ( aber verdeckt euren po ) =)

  • von Pueppchen am 17.04.2008 um 20:59 Uhr

    Trage auch verdammt gerne Mini Röcke, aber einen, der nicht mehr über den Hintern geht, würde ich wohl weniger draußen anziehen…..;)

  • von love am 17.04.2008 um 20:36 Uhr

    hey hey

    naja also ich trage auch gerne röcke sie dürfen auch kurz sein….aber naja nicht so kurz das ich mich damit unwohl fühle und mein halber arsch raus guckt….es kommt finde ich auch immer an wo man einen anzieht (also nen mini mini kurzen) weil man ja sonst als was schlampiges abgestepelt wird

Ähnliche Diskussionen

Wie kurz darf Mini sein? Antwort

FeeSuperstar am 17.02.2008 um 19:06 Uhr
Was ist bei Miniröcke erlaubt und ab wann wirds billig? Ich sehe oft Frauen in der Stadt wo ich einfach nur den Kopf schütteln kann... Da guckt man runter und da strahlen dir zwei nackte Pobacken entgegen, da ist doch...

Jumpsuit am Popo zu kurz... Antwort

Elefanta0205 am 06.08.2014 um 19:36 Uhr
Hey Leute, heute ist mein heiß ersehnter Jumpsuit gekommen, auf dessen Sale ich soooo lange gewartet habe. Er sitzt perfekt und sieht von vorne klasse aus, nur hinten nicht… wenn ich laufe ist es gerade noch...

Wie kurz darf ein Rock sein? Antwort

MeLTeM2812 am 08.09.2009 um 15:07 Uhr
hei mädels... ich wollt euch mal fragen wie kurz eurer meinung nach ein rock sein darf und ab wann es zu "nuttig" wirkt... jeansröcke find ich schon cool (: solche die den hintern zwar verdecken aba auch nicht...

WIE KURZ DARF EIN KLEID SEIN ?? Antwort

Nuga am 05.02.2011 um 16:30 Uhr
Hey Mädels, also , ich war letztens auf dem Abtanzball meiner Cousine. Dort habe ich ein Mädel gesehen, die da nur Gast war. Naja, auf jeden Fall war ihr Kleid ungefähr knapp unterm Hintern vorbei... Ich für meinen...