HomepageForenFrisuren-ForumAllergietest vor dem Haarefärben???

hunter

am 01.09.2009 um 11:56 Uhr

Allergietest vor dem Haarefärben???

Also ich will mir die Haare jetzt das erstemal Färben, auf der Packung steht das empfohlen wird 48h vor dem färben ein bisschen von der Color-Creme in die Armbeuge zu streichen und darauf zu achten ob die Haut mit Rötungen, Jucken … darauf reagiert. Soweit so gut, des steht ja soweit ich weiß auf jeder Packung drauf. Aber muss ich des wirklich machen, ich bin kein besonders empfindlicher Hauttyp, und habe bis jetzt noch nie auf i-etwas allergisch reagiert. Mir ist klar das es sicher besser währe des zu machen, aber i-wie kommt mir des nicht allzu wichtig vor, was denkt ihr darüber?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von hunter am 02.09.2009 um 08:59 Uhr

    danke. des beruhigt mich jetzt, übrigens ich hab mich auch gefragt ob die farbe noch so gut is wen sie schon 2 tage davor geöffnet wurde. aba ich spar mir jetzt den Test und wenn ich dann auf des zeug reagiere dann weiß ich zumindest das des ned jedem so geht.

    0
  • von frolleinchaos am 01.09.2009 um 13:17 Uhr

    ich hab mich immer gefragt, ob die extra dafür angemischte farbe in der flasche auch noch nach 48 std. zu gebrauchen ist, bzw dasselbe farbergebnis wie frisch gemischte hervorbringt…
    schließlich hat das ja schon n grund, warum entwickler und die eigentliche farbe getrennt voneinander verpackt sind.

    ich hab auch nie n allergietest gemacht…

    0
  • von Feelia am 01.09.2009 um 12:40 Uhr

    hab ich auch noch nie gemacht udn hatte nie ein problem.

    0
  • von annything am 01.09.2009 um 12:08 Uhr

    ich habs auch nie gemacht.. man merkt schnell wenns wirklich strak das brennen anfängt oder richtig böse juckt! dann schnell auswaschen!

    bei mir jucktss oder brennts manchmal leicht vor allem wenn ich mich oft am kopf gekratz hab und die haut etwas gereizt/verletzt is. also nich gleich beim ersten jucken panisch ausspülen^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haarefärben Antwort

Ranmastiger am 29.12.2009 um 18:48 Uhr
hallo mädels ♥ ich wollte meine Haare demnächst färben und ich wollte wissen wo die farbe am billigsten herbekommt also ist sie zum beispiel im dm billiger als im schlecker oder so ... freue mich auf eure antworten ♥

Haarewaschen vor dem Tönen? Antwort

farbrausch am 01.05.2009 um 13:02 Uhr
Hey Mädls! Weiß jemand ob es einen Unterschied macht, wenn man die Haare vor dem Tönen wäscht oder nicht? schonmal danke für eine antwort :] lg

Haarefärben/Allergie Antwort

jamie_sky am 10.12.2011 um 21:16 Uhr
Hallo Ich wollte wissen,kann man plötzlich eine allergie vom haarefärben bekommen? Ich färbe chon seit ca. 5 jahre meine Haare und hatte nie probleme. Jetzt habe ich aber kürzlich gehört das ein Mädchen wegen dem...

Probleme beim Haarefärben Antwort

Druzhba am 11.02.2013 um 16:08 Uhr
Hallo Ihr ^^ Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass die Haarfarbe an den Schläfen nach 2 tagen rausfällt -.- Das ist super doof, weil die Stelle ja schon nicht unwichtig ist, für ein natürliches Ergenis. Ich...

Haarausfall vom Haarefärben ?? Antwort

LischenErdbeer am 24.11.2009 um 15:45 Uhr
Hey, Mädels. Habt ihr auch schonmal gehört das man vom Haarefärben Haarausfall bekommen kann? Denkt ihr das da was wahres dran ist?