HomepageForenFrisuren-ForumBillig-Friseur: kein Problem oder Finger weg!??

liebchen

am 27.03.2009 um 17:17 Uhr

Billig-Friseur: kein Problem oder Finger weg!??

Hallo,

wollte euch mal fragen was ihr von den “Billig-Frisören” haltet. Also wo man schon für 10-15 Euro nen Haarschnitt bekommt.

Diejenige unter euch, die schon mal dort waren: ward ihr zufrieden?

Ist ja schon verlockend so einen günstigen Haarschnitt zu bekommen, aber irgendwie trau ich mich nicht so ganz es auszuprobieren…..

Antworten



  • von lillimarlene am 12.01.2012 um 01:03 Uhr

    also finger weg von Billig Friseuren …den die 12 euro sind ja eh nur lockangebot …meiner meinung selbstverarsche —mein Friseur der nimmt sich zeit und jedesmal bekomme ich Super Tipps …..da solltet ihr auch mal hin www.markwallat.de

  • von Ocean19 am 01.04.2009 um 22:45 Uhr

    Also ich gehe immer zu einem Frisör hier im Ort wo man einen Haarschnitt für 12 Euro bekommt und bin super zufrieden. Ich glaube nicht dass das anderswo besser gemacht werden könnte. Der Service ist gut, alle nett, man bekommt umsonst was zu trinken und schön gestylt wird man nach dem Haarschnitt auch und niemand rennt einem weg. Man kann da auch zwischendurch zum Pony nachschneiden reingehn und das kostet gar nichts wenn man den Haarschnitt von denen hatte…Ich finds klasse.

  • von Elocin87 am 01.04.2009 um 22:01 Uhr

    ja unisex is a sau geile marke , da gibts aber richtig billig friseure wo teilweise auch mit schlechten produkten arbeiten oder wenn der festiger leer ist wird halt mit wasser aufgefüllt. hab ich alles schon erlebt!!!

  • von Lightning2004 am 01.04.2009 um 22:00 Uhr

    ich denk auch, dass es vom Frisör abhängt. Ich war einmal bei nem teureren Frisör. Gut…hängt jetzt davon ab, was für euch teuer ist. Ich hab für Waschen, schneiden, föhnen so 36 Euro oder so gezahlt. Fand ich schon happig, für das, dass es mir danach nicht wirklich gefallen hat, weil die was anderes geschnitten hat, als ich wollte.

    Jetzt bin ich bei einer Friseuse, die ist Meisterin und ich zahl trotzdem nur 17 Euro. Bin also super zufrieden 🙂

    Bei nem richtigen Billigfriör war ich noch nie…

  • von MusicFreaQ am 01.04.2009 um 21:56 Uhr

    Ich bin da richtiq zufrieden war einmal bei unisex wollte diesen bob habenw ie paris hilton die schneiden mir so oma frisur mit locken hinten -.-

  • von Elocin87 am 01.04.2009 um 21:49 Uhr

    stimmt das kommt auf die friseurin an! Ich muß gestehen ich bin friseurmeisterin und habe meine ausbildung bei einem normalen friseur gemacht , dann bei einer billig kette gearbeitet und jetzt bin ich in nen nobel-salon. ich muß sagen man wird von den chef bei billig friseuren machmal derart scheiße behandelt und unter druck gesetzt das du den spaß an dem beruf verlierst und nur noch husch husch, hauptsache umsatz! da isses auch egal ob die kunden kommen . ist ja massenabfertigung- irgendeiner kommt immer.wo ich jetzt bin machen wir typberatung, modeberatung, kosmetik einfach alles zum wohlfühlen , da is dann auch ne kur oder kaffee dabei, handmassage usw. da machts auch spaß! und man läßt sich zeit und berät auch gern, das merken dann auch die kunden!

  • von VandV am 27.03.2009 um 19:32 Uhr

    Kann man doch net sagen billig, teuer. Der Frisör isses….ich war früher auch bei einer, die hat die haare besser geschnitten wie so n paar meißter aus so nem “teuren” laden…aber dann war sie weg un war ich bei der nächsten, die konnte schneiden wie ich mit verbundenen augen…
    naja jez bin ich wieder bei nem “teuren”…aber da bin ich mir sicher, können nich alle so gut schneiden. also billig is nich gleich scheiße..

  • von Chelly282 am 27.03.2009 um 19:15 Uhr

    hab mir erst neulich mein pony für 3 euro schneiden lassen… sah super aus.

  • von BimBamBina am 27.03.2009 um 17:46 Uhr

    zu richtig teuren friseuren geh ich eigentlich nie…eher so mittelklasse…das passt…
    vor ein paar jahren war ich mal bei einem friseur, da haben die für einmal schneiden nochnichtmal 10 euro genommen…ich dachte…so schlimms kann ja nicht werden…von wegen…ich hab sogar geheult…als ich wieder zu hause war…so schrecklich war das…sogar wenn ich mir die haare mal selbst bisschen schneide siehts besser aus…

  • von chanellady am 27.03.2009 um 17:42 Uhr

    ich war auch nur einmal bei so einem friseur, und werde es auch nie wieder tun! erstens musste ich ewig warten, dann kam ich dran und musste auch immer wieder zwischendurch warten,
    weil sie noch 2 andere kunden gemacht hatte!
    naja, dann hab eich ihr ausführlich erklärt was ich haben wollte…
    nach 2 mal nachschneiden war es immer noch nicht so wie ich es haben wollte! am ende habe ich dann aber gesagt, ja egal, ist gut so!

    na dann hat sie mir noch einen `klecks` haarfestiger gegeben, udn an der kasse hat sie 1,5 euro dafür abgezoegn!!!
    unglaublich…
    ich bleibe bei den normalen friseuren!

  • von Pelzjaeckchen am 27.03.2009 um 17:29 Uhr

    Denke nicht dass sie schlechter schneiden als teure, jedoch haben die billigen meistens keine festen Termine und somit nur sehr wenig Zeit für den Kunden. Der teure nimmt sich mindestens 45 Minuten zeit für dich

  • von Queeny25 am 27.03.2009 um 17:27 Uhr

    Also ich gehe nur noch zu solchen “Billig-Frisören” und war bis jetzt immer zufrieden! Ich kann es echt weiterempfehlen!

  • von Kuschelbaerchen am 27.03.2009 um 17:26 Uhr

    ich war mal bei einem günstigen, war danach nicht wirklich zufrieden … 🙂

  • von butterfly am 27.03.2009 um 17:24 Uhr

    Also ich habs mal gemacht sah zwar gut aus aber kann man mit einem teuren nicht vergleichen…

Ähnliche Diskussionen

Haarfärbungen oder doch Friseur? Antwort

Nickyyyy am 12.11.2008 um 14:00 Uhr
Was sagt Ihr? Sind Haarfärbungen genauso effektiv wie die Färbungen beim Friseur? Man spart ja schließlich wirklich fast 40 euro wenn man schnell in den drogeriemarkt von nebenan geht , anstatt zum teuren Friseur!...

Haarpflege: Friseur- oder Drogerieprodukte? Antwort

Pinky am 07.07.2008 um 11:06 Uhr
Welche Produkte benutzt ihr bei eurer täglichen Haarpflege? Ich schwöre auf Kerastase. Ich hol das immer beim meinem Friseur. Ist zwar etwas teuer, aber hält auch länger als herkömmliche Shampoos.

Welcher Friseur? Was bevorzugt ihr Friseurketten oder normale Salons? Antwort

Monaberry am 15.09.2011 um 12:13 Uhr
Aloha Mädels, ich war schon eine seeehr lange Zeit nicht mehr bei einem Friseur. Die letzten haben es immer verbockt weswegen ich meine Haare jetzt einfach mal hab wachsen lassen. Mittlerweile sind meine Haare 50cm...

AFRO SHOP oder FRISEUR IM RAUM FRANKFURT Antwort

paraply am 13.04.2011 um 21:42 Uhr
hej,weiss eine von euch viell. ob es einen afroshop bzw friseur im raum frankfurt gibt,der diese nähtechnik macht für haarverlängerungen 🙂 würde mich über antworten freuen DANKE