HomepageForenFrisuren-ForumBlond oder Brünette?

beenice

am 04.03.2009 um 22:34 Uhr

Blond oder Brünette?

Ich bin von Natur aus Brünette, färbe mir oder lasse mir gerne auch Haare Blond färben. Aber im Endeffekt kann ich mich nicht genau entscheiden, was besser ist. Also seid ihr jetzt gefragt! Ist Blond oder Brünette besser?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von beenice am 05.03.2009 um 12:04 Uhr

    Danke für eure Tipps Mädels!

    0
  • von casiel am 05.03.2009 um 09:57 Uhr

    Es ist immer sehr mühsam den ansatzt regelmäßig nach zu färben. Denn ich finde das gar nicht schön, wenn der raus wächst!!

    0
  • von Cutipie86 am 05.03.2009 um 09:52 Uhr

    es ist immer das schöner, was von natur aus zu dir passt…sprich deine naturhaarfarbe:-)

    0
  • von AngelinaS am 05.03.2009 um 09:50 Uhr

    Ich bin auch ständig am rumexperimentieren. Hatte schon alle Haarfarben. Letztens hatte ich von Dunkelbraun auf Mittelblond. Ich habe jetzt festgestellt, das die Männerwelt mehr auf Blond steht. Eine Freundin von mir meinte da schauen jetzt viele. Wäre besser als das dunkle. Das war auch zu hart für mich. Kommt auch auf den Hauttyp an. Habe sehr helle Haut. Da steht mir doch besser heller. Also du mußt dich auf jeden Fall damit wohl fühlen. Dann hast du auch die richtige Haarfarbe.lg

    0
  • von PinkerFudge am 05.03.2009 um 06:26 Uhr

    also.. ich finde die schönheit einer frau ist unabgängig von der haarfarbe.. so viel erstmal dazu 😉 entweder man hat n hübsches gesicht oder nicht. brünette haare machen eine häßliche frau auch nicht schöner.
    also, du musst die haarfarbe nehmen, mit der DU dich wohlfühlst und nicht die, die dir andere empfehlen. ich hatte letztes jahr das selbe problem, hatte ne megalange dicke blonde mähne, habe sie dann mal braun gefärbt, dann wieder blondiert etc. bestimmt 20 mal umgefärbt und schliéßlich schwarz gefärbt, der größte fehler, den ich hätte machen können. nun sind sie wieder blond und schulterlang und werden wieder sprießen :)
    einmal blond-immer blond…

    0
  • von MusicFreaQ am 04.03.2009 um 23:41 Uhr

    Ich hab mittelblond haber färb immer hellblond
    Also ich find beides schön weil blond hell ist mehr was für den sommer
    und dunkle haare find ich besser im winter
    aber ist bei jjeden unterschiedlich

    0
  • von Feelia am 04.03.2009 um 22:40 Uhr

    ich seh ja nur das eine bild von dir und ich find dunkel bei dir schöner

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Blond, Schwarz oder Braun? Antwort

katyperry1 am 11.08.2009 um 03:13 Uhr
Hey ihr süßen!=) Ich wollte mal eure Meinung hören und zwar ich ziehe mich gern rockig an, höre diese Musikrichtung und schreibe/singe in dieser Musikrichtung. Ich hab nur ein Problem, meinen Haaren sieht man es...

blond oder braun? Antwort

lola2390 am 07.03.2009 um 16:15 Uhr
ich bin eigentlich von natur aus hellblond bis mittelblond. jetzt werden meine haare aber etwas dunkler und sind am ansatz schon so richtig `straßenköterblond`. ich hab mir jetzt deswegen überlegt, ob ich meine haare...

Haarfarbenproblem...Schwarz oder Blond? Antwort

YasminLeyla am 21.06.2010 um 21:20 Uhr
Hallo Mädels, ich dachte ich frag jetzt einfach mal hier... da ich mich beim besten Willen nicht entscheiden kann zwischen blond und schwarz würd ich gerne eure Meinung hören. Habe auf meinem Profil mal zwei Bilder...

blond lassen, oder wieder naturhaarfarbe? Antwort

Stuggi am 03.03.2009 um 19:16 Uhr
Hallo ihr Lieeeben :) Also es geht um folgendes, ich habe meine haare jetzt fast ein ganzes jahr immer gefärbt ( also so alle 6 wochen eben den ansatz). meine gefärbten haare sind mittelblond man könnte es vll mit...

BLOND=) Antwort

vanilly90 am 02.08.2009 um 18:52 Uhr
hallo ihr lieben:) Meine haare sind momentan so mittelbraun (habe sie früher öfters gefärbt) meine naturhaarfarbe ist dunkelbraun. Hab aber schon ca. 9 monate lang meine haare nicht mehr färben lassen. Möchte jetzt...