HomepageForenFrisuren-Forumbraun über blond?

julibuli93

am 12.08.2010 um 22:25 Uhr

braun über blond?

hey mädels, also nach langem hin und her, ob blond oder braun hab ich mich jetzt entschieden das blondieren zu lassen. ich habe einfach panische angst dass mir meine haare weiter abbrechen..
zur vorgeschichte: als naturhaarfarbe habe ich so hellbraun.. fand die farbe ziemlich langweilig und öde und hab sie dann mit blondspray aufgehellt.
das alles hat auch super funktioniert, war total glücklich.
jetzt ungefähr ein jahr später merke ich die schäden.. meine haare sind strohig und brüchig.. mir sind auch schon einige abgebrochen..
war natürlich die ganze zeit total panisch und heute hats mir gereicht.. hab erstmal total losgeheult und mcih jetzt entschlossen, dass ich die finger vom blondieren lasse.
morgen rufe ich beim friseur an und mach gleich mal nen termin.. ich will mir meine haare in meiner naturhaarfarbe überfärben lassen und dann erstmal einige zeit NICHTS damit machen.. :-)
jetzt hab ich eine frage an euch, meint ihr das geht so einfach?
eig dürfte das doch kein problem sein oder doch?
hat eine damit erfahrung? ich hab total angst dass der friseur zu mir sagt, dass ich sie erstmal ein gutes stück auswachsen lassen muss, bevor er iwas dagegen tun kann.. meine haare wachsen so unglaublich langsam das würde eine ewigkeit dauern und ich möchte keinesfalls mit einem ewig langen ansatz durch die gegend laufen.. das ganze macht mich auch so schon total fertig ich bekomm schon angst davor wenn ich mir meine haare durchkämme.. zwar ist das nicht so schlimm aber ich denke ab einem gewissen zeitpunkt wird man in solchen sachen hysterisch…
was meint ihr?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BarbieOnSpeed am 13.08.2010 um 10:17 Uhr

    hmm.. pass nur auf, dass deine blondierten haare die farbe auch aufnehmen. ich hab mir strähnchen machen lassen und (selbst) mal mit dunkelbraun drüber gefärbt… hat nicht gehalten, hat sich SOFORT rausgewaschen. achte da beim friseur drauf und falls was sein sollte, sag ihm das.
    lass dich auch mal zu pflegeprodukten beraten und kauf auch was, wenn du das nötige kleingeld hast. günstig sind die sachen ja nicht…

    0
  • von julibuli93 am 13.08.2010 um 09:23 Uhr

    ja ich war erst letztens bei nem anderen friseur und der hat schon ein gutes stück abgeschnitten.. also dass da noch mal was abmuss hoff ich nicht… danke für den tipp mit dem shampoo und der spülung. das nehm ich schon :-)
    habe leider keinen termin bekommen,weder heute noch morgen.. werde aber zurückgerufen wenn was ausfällt..
    ab montag bin ich nämlich auf urlaub…. :-/

    0
  • von Me25 am 13.08.2010 um 00:37 Uhr

    Ach und wenn du unter meinen Fotos nachsiehst,dann siehst du wie doll Blond ich war :) Also keine Panik :-)

    0
  • von Me25 am 13.08.2010 um 00:35 Uhr

    Hey,also ich habe mir 13 Jahre die Haare blondiert und zwar mit richtig heftiger Blondierung. Ich habe immer bloß den Ansatz nach gefärbt und meine Haare waren nie kaputt. Dann wollte ich auch gerne die Haare Braun haben und da ich ebenfalls Angst hatte,dass bei blondierten Haaren,die Farbe nicht annimmt oder ähnliches bin ich zu Friseur gegangen.

    Sie und ich haben ein helles Braun ausgewählt,ohne viele Rotpigmente, und es hat gut geklappt. Allerdings war mir das zu hell und wurde schon nach einigen Waschen immer heller. Also hab ich mir einfach ein Schokobraun aus dem DM gekauft und tadaaa super Farbe (siehe Bild).

    Also,dass deine Haare blondiert sind,ist nicht schlimm und sogar besser,wenn es gleichmässig ist,statt einen Ansatz. Denn sonst nimmt die Farbe unterschiedlich doll an.

    Viel Spaß beim Friseur und mit deiner neuen Haarfarbe :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Blond vs. Braun Antwort

escadala am 05.12.2009 um 20:45 Uhr
Hey (: Also erstmal, ich bin blond - natrublond - wie ihr auch gerne auf meinen Fotos sehen könnt. Ich bin kategorisch gegen zu hell blondierte Haare und bin seit Jahren meinem natürlichen Goldblondton treu....

blond oder braun? Antwort

lola2390 am 07.03.2009 um 16:15 Uhr
ich bin eigentlich von natur aus hellblond bis mittelblond. jetzt werden meine haare aber etwas dunkler und sind am ansatz schon so richtig `straßenköterblond`. ich hab mir jetzt deswegen überlegt, ob ich meine haare...

Blond, Schwarz oder Braun? Antwort

katyperry1 am 11.08.2009 um 03:13 Uhr
Hey ihr süßen!=) Ich wollte mal eure Meinung hören und zwar ich ziehe mich gern rockig an, höre diese Musikrichtung und schreibe/singe in dieser Musikrichtung. Ich hab nur ein Problem, meinen Haaren sieht man es...

Blond, braun oder schwarz? Antwort

Piixii am 19.07.2011 um 19:48 Uhr
Hey Mädels, da ich keine Ahnung hab, wie ich was in den hairstylecheck reinstellen kann, mach ichs einfach hier: Habe vor 2 Tagen meine Haare beim Friseur (für 80 Euro :`( ) blond färben lassen. Das blond gefällt mir...

Haare von braun auf blond? Antwort

shivamoon am 16.02.2010 um 23:30 Uhr
Hallo ihr Lieben,ich habe jetzt schon seit ein paar Monaten meine Haare dunkel gefärbt.Die Farbe nennt sich Espresso dunkelbraun und ist eigentlich fast schwarz.meine Haare wachsen jedoch so extrem schnell,das sich...