HomepageForenFrisuren-ForumDicke Haare + Locken.

Dicke Haare + Locken.

mischlam 06.01.2009 um 14:43 Uhr

Hallo Leute.
Ich denke mal ich bin nicht die einzige die das Problem hat. Ich habe ziemlich dicke Haare und dazu auch noch richtig viele Locken. Eigentlich sind sie ja ganz schön, aber nach kurzer Zeit fangen sie an sich wieder so “auszuhängen”. Ich denke ihr wisst was ich meine. Die Locken ziehn sich hald in die Länge und gehen dadurch “kaputt”. Kennt ihr irgendetwas für die Haare, dass die Locken sozusagen stabilisiert? Dann kommt mein zweites Problem. Ich kann sie sehr schlecht durchkämmen und dadurch schauen sie immer sehr zerzaust aus. Gibt es irgendein Mittel (was ich nicht schon ausprobiert hab (: ) das es mir leichter macht die Haare durchzukämmen?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MFG

Nutzer­antworten



  • von sonnenschein21 am 28.02.2014 um 12:37 Uhr

    Ich habe auch dicke Haare und Locken und ehrlich gesagt kämme ich sie nur so alle paar Tage mal. Ich habe einen ganz groben Kamm dafür. Den Rest der Woche wasche ich die Haare nur mit Shampoo und manchmal mit ner Kur und dann knete ich mit Schaum die Locken zurecht. Meine bleiben so am längsten.

  • von mucki91 am 06.01.2009 um 15:40 Uhr

    ich habe auch ziemlich dicke und lockige haare! zum leichteren durchkämmen habe ich von gliss kur so zeugs zum aufsprühen und bei mir hilft das richtig gut!
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen!

  • von Avril611 am 06.01.2009 um 14:55 Uhr

    ich würde an deiner stelle von nivea dieses locken balsam und die kur nehmen. die ist sehr gut. man merkt auch direkt nach der ersten anwendung einen unterschied.

  • von mischl am 06.01.2009 um 14:50 Uhr

    Ja an ausdünnen hab ich auch schon gedacht, aber besonders meine Mutter ist da strikt dagegen. Und wenn ich es gegen ihren Willen machen würde, weiß ich nicht wie sie darauf reagieren würde… 🙂 aber danke für den Tip ich schau sie mir mal gleich an^^

  • von Princess_Berry am 06.01.2009 um 14:48 Uhr

    durch durchstufen plustern die sich nur auf, würd ich nciht machen…..

  • von Princess_Berry am 06.01.2009 um 14:47 Uhr

    alsoo : ich hab zwar jetzt nciht so extreme Locken, aber schon ganz schön dicke Haare xD
    Du kannst sie dir beim Friseur ausdünnen lassen, das geht mit so ner speziellien Schere, dadurch kannst du deine Haare dann leichter durchkämmen…
    achja und noch was: es gibt sone tolle Produktreihe von John Frieda: Shampoo. Conditioner und Serum… kannst ja mal unter meinen Lieblingssachen gucken, da siehst du das Serum… 🙂 viel Glück.

  • von nougat85 am 06.01.2009 um 14:46 Uhr

    frag doch mal beim friseur nach, die haben dort immer tolle kuren etc. um die haare weniger widerspenstig zu machen

  • von mischl am 06.01.2009 um 14:46 Uhr

    Hab ich. und dadurch wurden sie noch lockiger 😀

  • von schokokeks am 06.01.2009 um 14:44 Uhr

    ich würde die mal durchstufen lassen, dann sind die nich ganz so schwer

Ähnliche Diskussionen

haare versaut :`( Antwort

phini_x3 am 03.04.2011 um 14:27 Uhr
ich war vor 2 tagen beim friseur und bin total unglücklich 🙁 ich erklär mal kurz die ganze situation: als naturhaarfarbe hab ich dunkelblonde bis hellbraune haare. vor einem jahr hab ich angefangen sie mir...

Haare blond tönen Antwort

SugarMuffin am 26.04.2009 um 20:24 Uhr
Hallo ihr lieben:D also ich töne mir relativ oft die haare, da ich mit meiner normalen haarfarbe nicht so zufrieden bin (dunkelblond) ich hatte schon schon schwarz, rot, braun und blauschwarz.

Haare natürlich aufhellen Antwort

EpicToast am 20.08.2012 um 17:48 Uhr
Hallo ihr süssen 🙂 also ich färbe meine haare seit jahren mit lush henna rouge und habe recht ginger mässige haare, meine original haarfarbe ist strassenköter blond. naja ich will das halt möglichst blond machen ohne...