HomepageForenFrisuren-Forumglatt aber voluminös ^^

glatt aber voluminös ^^

RussiaBabygirlam 30.10.2009 um 18:52 Uhr

hey erdbeermädels….ich hab da mal ne stylingfrage…..wie kriegt man seine haare glatt ohne das volumen zu verlieren?…….ich krieg nur entweder das eine oder das andere……

Nutzer­antworten



  • von xCherie am 01.11.2009 um 01:10 Uhr

    Das halbtrockene Haar mit der rundbürste Strähne für Strähne glatt FÖHNEN(!)

  • von Sunangle am 31.10.2009 um 00:45 Uhr

    Am besten schmierst du nachdem waschen Volumenschaum in den Ansatz, dann die Haare durchkämmen und über Kopf föhnen so dass du Volumen kommst. Zwischendrinn immer schön durchkämmen damit die Haare nicht verknoten, alles über Kopf. Dann nach dem Föhnen kannst du die Haare glätten, allerdings nicht ganz bis zum Ansatz sondern nur bis ca 2cm davor, damit du das Volumen nicht “wegglättest) 😉 anschließend Haare über Kopf und Haarspray rein =)

  • von Sarih53 am 30.10.2009 um 19:45 Uhr

    ich würde dir auch toupieren empfehlen .. 🙂

  • von nataraja am 30.10.2009 um 19:40 Uhr

    volumen schaumfestiger oder volumenspray ins feuchte haar
    und kopf über die haare föhnen (während dessen immer wieder kämmen)

    fals dann noch nötig glätten…

    haarspray 😉

  • von itivi am 30.10.2009 um 19:34 Uhr

    ich würd erst glätten und dann machst du ein wenig gel in die hände echt wenig und “pushst” die haare am ansatz auf..das klappt bei mir immer super

  • von RussiaBabygirl am 30.10.2009 um 19:24 Uhr

    ahaaaa…..okay danke für die tipps ^^ ich probier mal alle aus und gucke was am besten geht 😉

  • von Mimi_Suhl am 30.10.2009 um 19:19 Uhr

    Einfach kopfüber föhnen, oder den Ansatz bei föhnen nach oben kämmen, und mit den Glätteisen den Ansatz weglassen.

  • von LittleKizz am 30.10.2009 um 19:18 Uhr

    oder du tupierst danach.. also so das man es nicht sieht.. mit einem kleinen kamm eben am haaransatz und dann oben mit dem kamm wieder vorsichtig glatt streichen…
    dann kannst dus auch glätten… hab ich grad gemacht..
    ich meine ich habe ohnehin nicht so viel volumen und glatte haare aber manchmal mag ichs gern ganz glatt und dann tupier ich meistens noch bissal und des sieht man gar nicht.. nur mehr volumen halt

  • von Kimi666 am 30.10.2009 um 19:15 Uhr

    also wenn du glättest solltest du AUF KEINEN FALL SCHAUMFESTIGER nehmen! wenn du glättest kannst du am ansatz eine kleine “welle” reinmachen, also einfach das glätteisen etwas drehen. oder ein anderer tipp. die haare in entgegengesetzter richtung gltten, d.h. wenn du eine strähne links vom scheitel hast, glätte sie in anderer richtung 8rechts zum scheitel hin). Hoffe du hast das jetzt verstanden, probiers einfach ma.

  • von ToutEstBloquex3 am 30.10.2009 um 19:00 Uhr

    schaum in die nassen ansätze
    und das ganz ehiss föhnen
    5-10 warten
    und dann GLATT FÖHNEN
    klappt bei mir immer ganz gut =)

  • von Emix3 am 30.10.2009 um 18:57 Uhr

    ich hab immer beides .. obwohl ichs lieber nur glatt hätte manchmal 😀
    aber naja .. gibt bestimmt so extra schaum .. oder so ..

Ähnliche Diskussionen

Lange Haare um jeden Preis? Antwort

amoureux05 am 23.04.2012 um 14:42 Uhr
Hallöchen Erdbeermädels, ich habe hier schon häufiger Mädchen/Frauen gesehen, die ihre Haare super lang „züchten“. Ihr habt das sicherlich auch schon häufiger gesehen und die Themen zur Pflege verfolgt. So, nun...

Haare locken sich bei Feuchtigkeit!! Antwort

Michimaus19 am 22.02.2009 um 19:00 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Ich hab ein Problem, und zwar hab ich eine ziemliche Naturkrause. Deshalb glätte ich meine Haare nach dem Waschen mit meinem Glätteeisen, klappt auch super, hält auch ca. 2 Tage. Wenn ich...

Locken schnell gemacht ohne große Arbeit? Antwort

stilettogaga am 14.10.2009 um 12:52 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren!! Ich habe lange glatte haare.... und ziemlich ohne volumen 🙁 Habt ihr irgendwelche Tipps um Volumen zu schaffen und vielleicht noch Locken? Am besten schnell und alleine!! Lockenstab dauert...