HomepageForenFrisuren-ForumGrünstich! Ich brauche dringend einen Tipp gegen meinen schrecklichen Grünstich in den Haaren!

annemone1

am 28.07.2014 um 15:57 Uhr

Grünstich! Ich brauche dringend einen Tipp gegen meinen schrecklichen Grünstich in den Haaren!

Gestern fiel mir im Tageslicht auf, dass ich einen schlimmen Grünstich habe! Vor drei Wochen war ich beim Friseur und habe mir honigblonde Strähnchen machen lassen. Die anderen Haare wurden braun getönt. Hatte schon einmal jemand von euch einen Grünstich? Woher kann das wohl kommen und vor allem, wie bekomme ich den Grünstich wieder weg? Ich hatte schon den Gedanken, dass der Grünstich vielleicht vom Chlor kommen könnte, weil ich die letzte Zeit oft im Freibad war. Ich will diesen Grünstich nicht mehr!:-(

Antworten



  • von annemone1 am 29.07.2014 um 09:43 Uhr

    Halloooooo Mädels,

    danke für eure Mühe!
    Ich habe zwar immernoch einen tollen Grünstich, allerdings nicht mehr so schlimm! Ich habe das alte Silbershampoo herausgekramt und es bestimmt fünf Minuten einziehen lassen. Jetzt ist der Grünstich nur noch in den Spitzen/Längen.

    Fühl mich auf jeden Fall schon etwas besser und wenn ich das nächste mal beim Friseur bin, frage ich bezüglich der roten Pigmente mal nach!

    In meinem Badezimmer, auf Grund des schlechten Lichts, sieht der Grünstich halb so schlimm aus, im Tageslicht habe ich mich gestern richtig erschrocken!

    Danke für eure Hilfe

  • von SeliW am 28.07.2014 um 23:18 Uhr

    Wenn deine Haare helle Strähnchen bekommen haben (Farbpigmente wurden herausgenommen), die dann eine braune Tönung auf die Haare gegeben wurde und du danach einen Grünstich hast, liegt das eventuell daran, dass die Blondierung mehr Rot-Pigmente entzogen hat als Grün-Pigmente und durch die Tünung (die beide Pigmentarten enthält) ist eben mehr Grün im Haar. Mein Frisör hat nach blonden Stränchen extra eine Farbe mit Rotstich gewählt.

    Frag deinen Frisör wie du dass am besten wieder wegbekommst. Oder probier das Silbershampoo, welches die Mädls alle empfehlen 🙂

  • von sonjador am 28.07.2014 um 22:24 Uhr

    Chlor gibt den haaren oft eine andere farbe wen sue gefärbt sind oder getönt,nimm silbershampoo,das hilft!!!

  • von xMxIxRxAx am 28.07.2014 um 20:45 Uhr

    Jup. Chlor ist immer gefährlich bei blond gefärbten Haaren.
    Besorgte dir ein silber shampoo (Drogerie) damit kriegt man das ganz gut in den griff.

  • von Biachen am 28.07.2014 um 18:27 Uhr

    Mit einer aufgelösten Aspirin die Haare spülen, hab mal gehört das es helfen soll 😉

  • von annemone1 am 28.07.2014 um 17:56 Uhr

    Ich glaube ich habe sogar auch noch Silbershampoo im Badezimmer stehen. Hatte nur Angst das es die Haare noch schlimmer macht ?-)

  • von poopsie am 28.07.2014 um 17:38 Uhr

    silbershampoo von swissopar vll mal probieren.gibts bei dm

Ähnliche Diskussionen

Was soll ich mit meinen Haaren machen? Antwort

LADiiELiS0 am 04.06.2010 um 16:59 Uhr
Hallo Mädels : ) Ich weiß einfach nicht mehr was ich mit meinen Haaren machen soll, ich trage ständig nur noch einen Zopf. Ich hatte sie mein ganzes Leben lang, vor gut über 1 jahr hab ich mir sie zum Bob...

Shampoo oder Anderes, dass die Farbe in meinen Haaren wegspült? Antwort

Esrem am 23.02.2012 um 22:19 Uhr
Also ich habe mir die Haare gefärbt und ich habe seit Jahren die gleiche und die geht mir langsam auf die Nerven. Aber ich will nicht lange warten bis die Farbe raus ist (ich habe die Haare bis unter dem Po) und...

Darf ich mit meinen Haaren machen was ich will? Antwort

KeksiiGiirl am 12.12.2011 um 21:04 Uhr
Heeey Mädels! Also ich hätte da ne Frage. Ich bin 14, Punkerin, und ich würd mir extremst gern nen Undercut machen lassen. - Aber meine Eltern lassen mich nich. Darf ich (wenn ich den Frisör auch selber bezahl) das...