HomepageForenFrisuren-ForumHaare blond tönen

SugarMuffin

am 26.04.2009 um 20:24 Uhr

Haare blond tönen

Hallo ihr lieben:D

also ich töne mir relativ oft die haare, da ich mit meiner normalen haarfarbe nicht so zufrieden bin (dunkelblond) ich hatte schon schon schwarz, rot, braun und blauschwarz. jetzt wollte ich mal blond ausprobieren, hab aber schiss das meine haare danach im eimer sind.
1. ist tönen für die haare besser als färben? ist die aufhellung dann nicht ganz so schädlich?

2. wer kennt pflegeprodukte, speziell für getönte haare die auch was helfen?

3. weiss jemand eine gute blond tönung?

wär nett wenn mier jemand helfen würde 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von brombeere12 am 07.09.2014 um 01:08 Uhr

    Also meine Schwester hat dunkelblonde, eigentlich kann man schon sagen braune Haare. Die wollte sich zwar nicht die Haare blond färben, aber sie macht regelmäßig zu Hause Ombre…ihre Tönung ist glaube ich von L’oreal, und die ist richtig gut. Die gibt es auch nochmal für blonde Strähnchen, für die die sich die Haare blond färben wollen. Ich hab mir die auch gekauft, aber sie steht schon ewig rum weil ich mich nicht traue sie zu benutzen 😀

    0
  • von Erdbeerteam am 19.05.2014 um 12:44 Uhr

    Wenn du dir die Haare blond tönen willst, solltest du lieber zum Frisör gehen. Mit blond ist nicht zu spaßen!

    0
  • von tiffany301 am 23.09.2013 um 10:09 Uhr

    also wenn du dunkelblonde Haare hast und sie heller werden sollen, musst du sie blond färben, heller tönen wird leider nicht klappen

    0
  • von Disagree am 26.08.2013 um 14:43 Uhr

    Man kann sich nur die Haare blond tönen, wenn es eine dunklere Nuance als die eigene Haarefarbe ist – dessen musst Du Dir bewusst sein. Haare blond tönen ist natürlich weniger schädlich als Färben, aber dafür hält eine Tönung auch nicht so lange und Du musst sie öfter wiederholen.

    0
  • von erdbeerqueen89 am 12.04.2013 um 12:43 Uhr

    Haare blond färben ist immer so eine Sache. Da kann so viel schiefgehen, ich würde das nur von einem Profi machen lassen. Generell finde ich es nicht schlecht, dunkelblonde Haare blond färben zu wollen, der Kontrast ist dann nicht so stark.

    0
  • von SugarMuffin am 30.04.2009 um 22:34 Uhr

    das was keiner von euch verstehen will ist das ich schon blonde haare hab^-^”

    0
  • von AhornGirl am 27.04.2009 um 07:07 Uhr

    hab mir die haare auch blond gefärt weil ich einfach zu faul war zum frisör zu gehen naja erstma hab ich es bereut weil es meinermeinung nach gelb war meine mum und mein freund meinten es wäre honigblond alle fanden es iwie total schön nur ich ned ich fand das is piss geld, das sind jetz 3 wochen her nun hab ich mich dran gewört!!! Aber iwie fand nur ich es sehr komisch!!! Wenn ich du wäre würde ich es lieber beim frisör machen da kannste auf nummer sicher gehen!!! 😉

    0
  • von Dorilein am 26.04.2009 um 20:46 Uhr

    Also: Wenn du deine Haare HELLER als deinen Normalton haben möchtest. Musst du sie Blondieren egal, wie heller. Das hält für immer und deine Farbe kommt auch nicht wieder zurück oder ähnliches. Es trocknet die Haare aus und oft sieht es ungepflegt aus. Aber muss ja jeder selber entscheiden.

    Ich denke dazu das du deine Haare jetzt nicht das erste mal färbst, tönst oder ähnliches, wie oben beschrieben, das heißt du hast noch dunklere “farbreste” in deinen Längen, außer du hast einen Kurzhaarschnitt, das heißt du kannst das mit dem Blond tönen sowieso lassen und müsstest eine Blondierung nehmen. Ich wäre trotzdem vorsichtig damit da die Farbe oft unregelmäßig wird etc. wenn ich du wäre würde ich zum Friseur gehen. Vielleicht ein bisschen teuerer und die haben (meistens) wirklich ahnung außerdem kannst du jemanden Verantwortlich machen wenn es schief geht ;).

    Nochmal zur Blond “tönung” : Blond tönen kann man eigentlich nur wenn man selber einen hellen Blondton hat und die Haare kräftiger Blond tönen will, sonst sieht man garnichts 😉 .

    0
  • von SugarMuffin am 26.04.2009 um 20:39 Uhr

    nicht hell blond eher so goldblond

    0
  • von Pillhuhn am 26.04.2009 um 20:37 Uhr

    naja aber es ist wenn dann dauerhaft. weil zurückgeflogen kommen die farbpigmente bestimmt nicht.

    0
  • von KanaShimi am 26.04.2009 um 20:37 Uhr

    naja es gibt ja tönung und intensivtönung…
    die intensivtönung ist der coloration sehr ähnlich, sodass die farbe intensiver ist, also länger hält. eine “normale” tönung legt sich (also den farbton ^^) nur auf deine haare drauf und verschwindet ja wieder, während eine farbe die sozusagen zerstört und die farbe dann richtig “REIN” geht ins haar.
    daher sind tönungen im allgemeinen auch etwas schonender. ich meine aber mal irgendwo gelesen zu haben, dass man die haare nicht hell blond tönen kann. und ich hab auch noch nie bewusst eine wirklich HELL blonde tönung gesehen…
    ich selber färbe mir meine haare fast ständig, und benutze das farbpflege shampoo und die spülung von herbal essences- meinen haaren gehts gut, aber ich glaube, so pauschal kann man da nichts raten, das musst du selber ausprobieren, weil jedes haar anders auf pflege reagiert.

    0
  • von SugarMuffin am 26.04.2009 um 20:35 Uhr

    ich war nur irritiert wiel jez bspweise auf der von movida, hinten drauf stand für welche haarfarben es geeignet ist, und da war “meine” auch mit drauf. ich hab ja keine total dunklen haare des würde also nicht arg aufhellen

    0
  • von Pillhuhn am 26.04.2009 um 20:32 Uhr

    also ich meine klar gibt es blnde tönungen, aber die kann man nur benutzen wenn man noch hellere haare hat! also immer nur verdunkeln damit..

    0
  • von Pillhuhn am 26.04.2009 um 20:31 Uhr

    1. ja tönung ist nicht so schädlich wie färbung
    3. es gibt keine blond tönung. wenn die farbpigmente einmal raus sind kommen sie auch nicht nach ein paar wochen wieder zurück 😉 also mit einer tönung kann man immer nur verdunkeln.
    wenn du sie trotzdem heller machen willst musst du es also entweder in 2 schritten machen (aufhellen und daann färben) oder du probierst mal von schwarzkopf luminance auf, damit soll es funktionieren in einem schritt aufzuhellen und gleich farbe drin zu haben. ist aber natürlich wie gesagt alles dauerhaft, also keine tönung.

    0
  • von SugarMuffin am 26.04.2009 um 20:30 Uhr

    hä natürlich von movida, country colours…ich wusst nur nich welche ich nehmen soll

    0
  • von honey03 am 26.04.2009 um 20:28 Uhr

    es gibt keine blonde tönung soweit ich weiß
    du kannst sie dann nur blondieren…
    dann würd ich dir aber raten das beim friseur machen zu lassen denn dabei kannst du echt viel falsch machen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Braune Haare blond tönen Antwort

mariieschen am 10.07.2013 um 18:30 Uhr
Huhu, ich bin es mal wieder. Sagt mal, kann man sich eigentlich braune Haare blond tönen, oder muss man da gleich mit einer Blondierung ran? Ich finde meine Haarfarbe so furchtbar langweilig und wäre furchtbar gerne...

Haare mehrfach tönen. (Bedenklich?) Antwort

CrazyCrumb am 14.06.2012 um 18:15 Uhr
Also ich möchte meine Haare gerne dunkel tönen. Ich bin naturblondine und habe bisher die Erfahrung gemacht, dass braune Tönungen einfach nicht dunkel genug sind. Deshalb würde ich gerne entweder 2x direkt...

Schwarze Haare braun tönen Antwort

Honoka am 09.08.2009 um 17:18 Uhr
Hallo, ich habe ein kleines Problem und würde jetzt gerne wissen, was ihr davon haltet bzw. was ihr mir raten könnt. Vor etwa einem Jahr hab ich meine Haare mit einer Drei-Wochen tönung schwarz getönt, sah super...

Haare tönen von braun zu blond Antwort

lightning110 am 11.12.2012 um 21:30 Uhr
Hey Mädels, ich denke drüber nach mir meine hellbraunen Haare zu blondieren. Allerdings möchte ich das erstmal nur testen und würde daher zu ner Tönung greifen die sich mit 20.30 Haarwäschen rauswaschen lässt....

Haare tönen Antwort

DasMilkalein am 05.01.2010 um 21:15 Uhr
hey also ich hatte schon seit 1 jahr die idee dass ich meine haare hell braun töne. Ich wollte mal fragen wie lange es dauert bis die farbe wieder raus ist? weil ich willjetzt shcon etwas anders haben aber ich will...