HomepageForenFrisuren-ForumHaare färben in Schwangerschaft

Jeffyczina

am 16.03.2010 um 20:40 Uhr

Haare färben in Schwangerschaft

Hey ihr Lieben.

Ich möchte mir wohl in nächster zeit die Haare wieder färben…

Es gibt ein Problem, bzw. ist ja eigentlich keins :)

Ich bin schwanger, habe aber nen Riesenansatz in meinen Haaren, bin normal aschblond und habe meine Haare immer in nem Goldblond gefärbt..

Was genau und wie darf ich denn nun färben?
Was schädigt das baby?

Bin 10.ssw..

Lg Jenni

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Joy085 am 16.03.2010 um 21:32 Uhr

    oder du lässt dir nur Strähnchen mit Folie machen.
    die kommen nicht auf die Kopfhaut und das Haar ist eh nur ein
    totes Material

    0
  • von patti88 am 16.03.2010 um 21:29 Uhr

    da brauchst du die keine sorgen machen, die farben sind heutzutage sehr schonend für den körper. du musst sie ja nicht jeden monat färben.

    0
  • von annything am 16.03.2010 um 21:27 Uhr

    lies doch mal in ner packungsbeilage anch- da steht drin obs für schwangere geeignet is oder nicht

    0
  • von herzensfrau27 am 16.03.2010 um 21:23 Uhr

    natur faben aber die halten nicht hatte ich auch hat nix gebracht
    musst warten bis du entbunden hast

    0
  • von Fuschel am 16.03.2010 um 21:20 Uhr

    Es gibt solche Natur-HAarfarben, wo nichts Künstliches drinnen ist, ist wahrscheinlich teurer, aber das ist es auf jeden Fall wert. :)

    0
  • von Kinami am 16.03.2010 um 20:44 Uhr

    Davon hab ich leider keine Ahnung sry aber wenn dann machs in einem gut belüftetem Raum damit du das nicht so einatmest und falls du ganz unsicher bist frag doch deinen Frauenarzt.Dürfte aber kein Problem sein.Ps: Herzlichen Glückwunsch und alles gute =)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haare färben, aber wie? Antwort

Lydi37 am 03.06.2015 um 14:06 Uhr
Hallo. Ich bin jetzt 37 Jahre alt und habe mir noch nie in meinem Leben die Haare gefärbt. Nun stören mich die grauen Haare, die immer mehr werden, aber doch sehr, sodass ich sie mir gerne färben würde. Allerdings...

Haare blond färben?! Antwort

paperheartgirly am 26.07.2009 um 12:54 Uhr
Hey Mädels, ich wollte mir vor ein paar Tagen die Haare blond färben, hatte aber noch eine hellbraune intensiv Tönung in den Haaren, habe deshalb mir die Haare aufgehellt, hatte dann danach aber ein komisches blond...

Haare heller färben (Extensions) Antwort

Meeciee am 02.10.2011 um 12:07 Uhr
Hallo zusammen :) ich würd gerne eure Meinung hören undzwar hab ich mir vor zwei Monaten die Haare schwarzbraun gefärbt, da ich im Urlaub total braun geworden bin und es mit den dunklen Haaren einfach klasse aussah....

Haare wieder hell färben? Antwort

PrinzessinMaria am 30.04.2010 um 13:30 Uhr
Hey ihr lieben Mädels... ich hab ein kleines Problemchen...also ich hab braune Naturhaare, aber habe mir immer blonde Strähnchen färben lassen...im Januar hat´s mich geritten und ich hab mit die Haare dunkelbraun...

Haare färben Wirrwar - HILFE!!!! Antwort

Ceborena am 23.06.2014 um 18:08 Uhr
Hallo! Ich habe mir vor einigen Monaten die Haare rot gefärbt, wobei mir das Ergebnis zu dunkel wurde. Seitdem versuche ich, wieder so nah an meine Naturhaarfarbe (meiner Meinung nach mittelbraun, laut Friseur...