Remaju

am 14.03.2009 um 13:19 Uhr

haare färben mit henna?

habt ihr erfahrungen gemacht mit henna? und wie sind die auswirkungen? zumal ist es ja auf natürlicher weise…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Remaju am 15.03.2009 um 23:09 Uhr

    vielen dank,meine normale haarfarbe ist ein mittel bis dunkles braun,von daher würde ich eher zu dem roten tendieren und @ egyptlady65,welche farbe hast du genommen?

    0
  • von Esrilein am 15.03.2009 um 22:22 Uhr

    ich färb mir die haare auch ab und zu mit henna. Ich finds gut, da ich braune haare habe, ist das rot nicht so intensiv, es wirkt sehr natürlich…aber nach ein paar monaten färbe ich das nach. seit neuestem benutze ich eine henna-spülung von der marke guhl. ist auch meiner meinung nach ziemlich gut, frischt die farbe auf, kostet 4 euro und nochwas… :)

    0
  • von Egyptlady65 am 14.03.2009 um 23:08 Uhr

    also ich habe vor 2 tagen meine Haare mit Henna gefärbt und bin zufrieden mit dem Ergebniss :)

    0
  • von princessaurora am 14.03.2009 um 17:34 Uhr

    henna ist oft mit schadstoffen belastet und löst leicht allergien aus. und wenn du die haare mal mit henna gefärbt hast, sollstest du kein chemisches produkt mehr zum färben verwenden. hab henna mal vor jahren ausprobiert, fands ziemlich aufwendig und das ergebnis war nicht so toll

    0
  • von Gothica123 am 14.03.2009 um 13:40 Uhr

    Henna… das einzige was mir dazu einfällt… Sauerei. und leider verblasst es sehr schnell- selbst im winter. ich würde mir ne normale Farbe aus dem Laden holen. die ist nicht so teuer, lässt sich einwandfrei dosieren und man hat lange freude an der farbe

    0
  • von DrFreakiiH am 14.03.2009 um 13:39 Uhr

    wenn du zb schwarzen oder roten nimmst, musst du dir darüber bewusst sein, das du diese farbe niewieder rausbekommst.
    habe freunde die das traditionell machen.
    von der haut bekommst es nach nem monat weg, von den haaren ? niemehr entweder hast du einen rot oderf schwarz stich oder deine haarfarbe ist rot oder schwarz xD
    nimm lieber ne dm farbe oder geh zum friseur

    lG

    0
  • von muse24 am 14.03.2009 um 13:34 Uhr

    Aber Henna kann auch Allergien auslösen! Auch die Färbung für die Haare. Teste es am besten erst mal oder frag deinen Hautarzt.

    0
  • von schabernack am 14.03.2009 um 13:29 Uhr

    auswirkung? die haarfarbe ist anders danach……
    funktioniert sehr gut, vorallem wenn man das rote henna nimmt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie rasiert sich euer Freund zwischen den Beinen? :-) Antwort

Prometheusi am 03.01.2016 um 16:33 Uhr
a) blank b) Strich in der Mitte c) alles gleichmäßig kurz d) Sonstiges: bitte nennen :-) LG & Küsschen! :-)

Haare färben - viele Produkte sind zu chemisch Antwort

Cioretta am 22.08.2015 um 13:32 Uhr
Hallo, es ist doch wirklich ein Problem. Was mache ich, wenn ich gegen Haarfärbemittel allergisch bin. Leider habe ich eine Allergie gegen Haarfärbemittel. Somit ist es auch schwierig, einfach andere...

Haare tönen Antwort

shaiiy am 20.08.2015 um 22:42 Uhr
Hallo Mädels. Also ich leg mal loss mit mein Problem ;) Meine Natur Haar Farbe ist dunkelbraun . Früher habe ich immer meine haar farbe gewechselt von blond zu schwarz von schwarz zu rot von rot zu...

Loreal Dialight (Pastell-Milkshake für die Haare) Erfahrungen Antwort

Miez89 am 20.08.2015 um 14:22 Uhr
Hallo zusammen! :-) Wie wahrscheinlich fast alle Blondinen hab ich mit einem Gelbstich zu kämpfen... Nun bin ich durch Zufall auf Loreal Dialight gestoßen. Das ist eine "saure" Ton-in-Ton-Farbe mit folgenden...

Haare wachsen irgendwie nicht Antwort

Charlii93 am 19.08.2015 um 13:30 Uhr
Hallo Erdbeerlis, meine Haare nerven irgendwie. Die hängeb auf soner mittelangen Ebene fest. Ich hätte super gerne lange Haare und das schon ewig. Aber irgendwie komm ich nie weiter als so. Mich nervt das total und...

HomepageForenFrisuren-Forumhaare färben mit henna?