HomepageForenFrisuren-ForumHaare komplett kaputt -.-

sallee

am 21.12.2008 um 22:13 Uhr

Haare komplett kaputt -.-

Ich habe sehr starke Locken und ich hasse sie. Ich glätte täglich meine Haare aber dadurch gehen die ja total kaputt, es ist jetzt schon nichts mehr zu retten :(
Ich würde ja mit dem Glätten aufhören, wenn ich meine Locken nicht so verdammt hässlich finden würde und damit total unzufrieden wäre.

Könnt ihr mir Tipps geben, wie ich meine Haare glatt bekomme ohne Glätteisen und ohne totale Schäden?

Bitte, ich brauche ganz schnell guten Rat.

Danke im Voraus.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sallee am 22.12.2008 um 17:11 Uhr

    an gismomaus:
    danke, werd ich mal machen aber werden die dadurch ncht trotzdem splissig? und wie teuer ist das ungefähr?

    0
  • von Gismomaus am 21.12.2008 um 23:42 Uhr

    HABE FRISEURIN GELERNT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!geh zum friseur und sag du brauchst ein glättungsöl von kerastase nennt sich oleo öl das gibt dem haar feuchtigkeit und wenn du mit glätteisen drüber gehst zieht es nur die feuchtigkeit des öls heraus und die Haare bleiben verschond nimm auch noch zusätzlich die oleo einwirk maske die gibt auch feuchtigkeit und so hilfst du deinen haaren das sie nicht trocken sin.

    0
  • von aalliinn am 21.12.2008 um 22:40 Uhr

    versuchs mal mit relaxx.
    gibts in so afro-läden.
    das ist so´n zeug was man normalerweise für dauerwellen benutzt. man kann es halt auch für den umgekehrten effekt nutzen – eben zum glätten…

    viel erfolg

    0
  • von Dimplesb am 21.12.2008 um 22:38 Uhr

    Hast du so richtige Schafslocken oder so Wellen-Locken? Ich selber habe Wellen Locken und muss meine Haare IMMER stylen damit sie wenigstens einigermassen nicht so 80 Jahre Sekträrin-mässig aussehen.

    Ich weiss jetzt nicht wie kapput deine Haare sind, aber wenns wirklich so schlimm ist, musst du sie vielleicht wirklich abschneiden, ansonsten eine reichhaltige Haarkur drauf 1-2x die Woche.

    Ab dann würde ich anfangen deine Haare anders zu stylen. statt immer nur glatte Haare (ja ich weiss Frauen mit Locken stehen auf glatte Haare und umgekehrt). Knet doch mal nach dem waschen Lockenschaum in die Haare und dann Kopfüber die Haare auf schwacher Stufe mit dem Diffusoraufsatz föhnen. Bei mir sitzt es dann meistens ganz schön und habe schönes Volumen in den Haare. Wenn das Volumen zu viel ist, kannst du Spangen in die Haare klemmen, wenn es zu wenig ist, ein wenig mehr Schaum rein kneten.

    Früher habe ich meine Haare auch immer gestreckt und ich hatte furchtbaren Spliss und den ganzen Fussboden im Zimmer mit Haare *lecker* aber seit dem ich öfters Locken rein mache und meine Haare auch richtig pflege sind sie viel gesünder. Natürlich kannst du mal ab und zu wieder deine Haare glätten, dann aber würde ich Haarglätter mit Protektion kaufen (musst mal bei Remington kucken die haben gute) und es vielleicht auf einmal die Woche reduzieren.

    Ich hoffe geholfen zu haben

    0
  • von desideropacem am 21.12.2008 um 22:17 Uhr

    naja, wenn deine haare schon kaputt ist, dann hilft nur noch eins: abschneiden. sonst hast du bald nichts mehr was du glätten könntest

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haare vollkommen kaputt! Antwort

ei92 am 03.03.2009 um 16:46 Uhr
haare vollkommen kaputt hey also ich hab ein problem mit meinen Haaren. Also es geht darum, dass ich eine ganz schlimme Krause hatte und dann meine Haare glätten wollte. Dann bin ich ab in den African-Shop und...

Haare kaputt Antwort

freefalling am 23.11.2011 um 20:31 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Ich habe leider ein sehr großes Problem mit meinen Haaren. Obwohl ich nur silikonfreie Haarprodukte benutze und meine Haare alle 5 bis 7 Tage wasche, sind sie an den Spitzen total kaputt und...

Haare komplett ruiniert! hilfe!! Antwort

LaElena am 24.01.2013 um 20:55 Uhr
Ich bin wirklich verzweifelt und sauer auf mich selbst... meine haare waren schon immer ein problem... ich konnte sie noch nie richtig wachsen lassen...sie brechen immer ab. aber jetzt ist es richtig schlimm. ich...

Haare kaputt - Hilfe :( Antwort

cocomina am 23.02.2014 um 23:09 Uhr
Hallo Leute, ich hab schulterlange schwarzbraune (gefärbte) Haare, welche extrem kaputt sind (Spitzen brechen ab) und ich weiß nicht wie ich sie wieder einigermaßen gesund pflegen kann.. außerdem möchte...

haare kaputt durch glätten? Antwort

schlumpfine92 am 08.05.2012 um 13:42 Uhr
hallo mädls:) ich glätte meine haare eigentlich nie, bin eigentlich sogar stolz auf meine natur wellen:) für das kommende wochenende wurde ich für eine haar&beautymesse gebucht, wo ich als haarmodel...