HomepageForenFrisuren-ForumHaare öfter zusammenbinden beim wachsen lassen?

Katrinchen

am 10.03.2010 um 18:01 Uhr

Haare öfter zusammenbinden beim wachsen lassen?

Hey ihr Lieben, ich möchte meine Haare in der nächsten Zeit gerne wieder länger wachsen lassen. Da meine Haare derzeit nur knapp über die Schulter gehen (eigentlich liegen sie noch auf der Schulter auf), möchte ich Spliss so gut es geht vermeiden. Jetzt meine Frage: Ist es für die Haare auf Dauer gut, wenn man sie während der Wachstumsphase jeden Tag zum Zopf trägt, bzw. hochsteckt? Ich bin mir nicht ganz sicher, vielleicht sind ja Fachfrauen unter euch, die mir helfen können, oder ihr habt selbt Erfahrung damit.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mibo94 am 10.03.2010 um 19:05 Uhr

    nimm auf keinen fall haarbänder mit metallverschluss die können deine haare regelrecht “aufschlitzen” !

    0
  • von Tee91 am 10.03.2010 um 18:25 Uhr

    also ich trag meine immer offen und krieg fast nie spliss..war auch damals so,als sie noch schulterlang waren!

    0
  • von Black_Madonna am 10.03.2010 um 18:18 Uhr

    am besten haargummis ohne das metallteilchen nehmen (:

    0
  • von LittleKizz am 10.03.2010 um 18:10 Uhr

    mir hat mal wer gesagt, dass man die haare aber nicht imemr an der gleichen stell ezusammenbinden sollte :))
    weil des dann an der Stelle wo der gummi oder sonst was is geknickt werden oder so.. auf jedenfall fand ich das logisch…
    und ja es bringt was.. weil spliss entsteht ja vor allem dadurch dass die haare immer auflegen :)
    also… nicht jedes tag n pferedeschwanz an der gleichen stelle.. aber zusammenbinden an sich is gut 😛

    0
  • von springfruit am 10.03.2010 um 18:06 Uhr

    Ich denke mal so lange du da nicht Kiloweise Haarspray reinknallst oder die großartig toupierst oder so sollte das den Haare nicht schaden. Musst sie dann halt nur gut pflegen mit nem vernünftigen Shampoo, Spülung und Kur. Wenn deine Haare besonders Empfindlich sind vielleicht auch noch n Hitzeschutzspray beim Föhnen und zum Schluss Kalt abföhnen oder nach dem waschen kalt abspülen damit sich die Schuppenschicht wieder schließt, bringt auch mehr Glanz 😉

    0
  • von EyeLin am 10.03.2010 um 18:06 Uhr

    kommt auf die haare an. manchen schadet es, manchen nicht…aber wie schon gesagt, die haare wachsen ja immer und nicht nur, wenn du es willst.
    also probiers aus.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

kurze haare wachsen lassen Antwort

anis25 am 22.05.2009 um 20:33 Uhr
heey, ich hab mir im januar meine haare richtig kurz schneiden lassen (pixie), das fand ich eigentlichauch ganz schön, doch wollte ich wollte doch lieber längere haare. daraufhin entschlossich mich sie wieder wachsen...

Haare schneller wachsen lassen Antwort

SwEeta am 11.02.2009 um 21:41 Uhr
Hallo Mädels !!! ich hab ein problem ich hab kurze haare und will sie wieder länger haben , weil bei mir kurze haare nicht gut aussehen und weil mir lange Haare besser stehen da ich sie auch schon mal lang...

Haare wachsen einfach nicht :( Antwort

Kleiderkiste am 24.10.2012 um 16:12 Uhr
Heeey ho Mädels..es ist so: Ich hatte früher mal lange schöne Haare, dann habe cih mir vor etwa 3 Jahren einen Bob geschnitten udn seitdem wachsen die Haare einfach nciht m ehr länger als Schulterhöhe...keine Ahnung...

haare lang wachsen lassen Antwort

jannitier am 16.09.2009 um 12:47 Uhr
ich muss mir ma hier kurz luft machen^^ ich habe relativ kurze haare (nich mega kurz aber au noch nich mittellange) un versuche sie mir nun wieder lang wachsen zu lassen...das sieht imoment sooo schrecklich aus -...

Haare wachsen lassen Antwort

SmoothieTime am 28.01.2015 um 17:32 Uhr
Hallo an alle. Ich habe sehr dünne Haare, würde sie aber unheimlich gerne wachsen lassen. Wisst ihr, wie ich es schaffe, dass die Haare etwas dicker werden und nicht so brüchig sind? Vielen Dank!