HomepageForenFrisuren-Forumhaare und nase :-) an “weniger waschen gewöhnen”

dileila1

am 24.04.2010 um 20:27 Uhr

haare und nase :-) an “weniger waschen gewöhnen”

also mädels ich hab folgendes problem ich muss mir mein haar jeden tag waschen und ich weiß dass das nicht gut ist.. aber sie fetten so schnell nach das ich gar nicht anders kann und wenn sie mal nicht so fettig sind nach einem tag dann “riechen sie nach kopfhaut” wisst ihr was ich meine?? ich kann das nicht ertragen wenn ich das rieche, bin da sau empfindlich, kaum bewege ich meinen kopf und habe den geruch in der nase dreh ich durch, ich find das einfach sau unangenehm

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schmetterlingis am 25.04.2010 um 12:35 Uhr

    bei mir kam das nicht nur vom Shampoo sondern von der Pflegespülung und der Haarkur…..darüber wurde ja schon ausführlich in den o. g. Beiträgen erklärt das die Haare erst recht fettig werden…..ich kann dir Babyshampoos empfehlen, die sind sehr mild und fetten nicht nach…..

    0
  • von vanillacoke23 am 25.04.2010 um 03:44 Uhr

    ich weis was du meins bin genau so aber ich benutze schampoo für trockenes haar und spülung und noch sprükur so kann es meine haare nichs anhaben wen ich sie jeden tag wasche

    0
  • von vanillacoke23 am 25.04.2010 um 03:44 Uhr

    ich weis was du meins bin genau so aber ich benutze schampoo für trockenes haar und spülung und noch sprükur so kann es meine haare nichs anhaben wen ich sie jeden tag wasche

    0
  • von kakaduu223 am 24.04.2010 um 23:30 Uhr

    ich hatte das problem auch.
    aber jetzt nicht mehr.
    ich wasche mir sie jetzt alle 3 tage..so etwa.
    ich hab olivenöl etwas aufgewärmt und in die kopfhaut einmassiert.
    10 bis 15 minuten einwirken lassen. und mit 3 shampoos ausspülen bis das “ölige” weg ist (mildes shampoo verwenden!).
    so und dann wird es allmählich besser.
    und nach 3-4 wochen machst du das nochmal. und dann wird es (:

    und vielleicht solltest du die wahl deines shampoos ändern.
    ich weiß` nicht ob das bei dir hilft aber ich benutzte immer das orangene syoss und dann das bio granatapfel shampoo von schauma. und wasch` deine haare auf keinen fall mit heißem wasser. die fetten dann automatisch schneller. und shampoo immer schön an der kopfhaut einmassieren, einwirken lassen und ausspülen. ich hoffe ich konnte dir helfen, bei mir hat`s geklappt (:

    0
  • von annything am 24.04.2010 um 22:20 Uhr

    kauf dir ein anderes shampoo!!!
    de shampoos von balea (dm) sind ganz gut – und verzichte UNBEDIINGt auf jede art von spüung während der zeit des umgewöhnens… zwar wird das haar dann nicht so weich sondern eher etwas borstig aber spülungen belasten die kopfhaut oft und die fettet dann wie blöd nach…

    ich hab meine haare mal innerhalb einer woche von “täglich” auf jeden 2. tag umgewöhnt… dh du darfst diie haare wirklich NICHT waschen… mindestens 3 tage lang.. klar ist das eklig und naja den geruch musst du dann halt aushalten (mach dir nen zopf und klammer den pony weg) aber danach wirst du merken dass die haare sehr entspannt sind.

    und verwende AUF KEINEN FALL (!!!!!!!!!) shampoo “für fettiges haar” – denn diese shampoos trocknen deine haare und die kopfhaut EXTREM aus – dh deine kopfhaut läuft amok und produziert enorm viel fett damit der shutz wieder hergestellt wird. kauf dir lieber ein shampoo für trockene haare das ist rückfettend und bringt deine kopfhaut dazu ihre talgproduktion runterzufahren da sie merkt “aha- da its ja schon ne leichte fettschicht.. dan produzier ich eben heute mal nich so viel”

    0
  • von paillon am 24.04.2010 um 21:14 Uhr

    oOCalifoniaOo hat recht! du musst deine haare umgewöhnen. sie fetten deshalb so schnell, WEIL du sie täglich wäscht. dass die haare fetten, ist ja eigentlich ganz normal. das ist wie ein schutzfilm für die kopfhaut. wenn du diesen schutz täglich durch waschen zerstörst, dann reagieren die talgdrüsen auf deiner kopfhaut damit, dass sie ganz schnell ganz viel neues fett produzieren, um trotzdem noch ausreichend schutz zu sichern.

    deshalb: weniger waschen und 2 wochen mit leicht fettigen haaren leben- danach ist die sache ausgestanden.

    0
  • von oOCaliforniaOo am 24.04.2010 um 20:50 Uhr

    Also mit Herbal Essences hab ich jetzt schlechte Erfahrungen gemacht. Klar, sie duften gut, aber meine Haare sind davon schneller gefettet…Naja…Also ich würde jetzt vielleicht mal in den Ferien damit anfangen, die Haare nur noch jeden zweiten Tag zu waschen. Da musst du nicht unbedingt aus dem Haus und selbst wenn du mal ne Freundin einlädst, die wird verstehen, wenn du versuchst deine Haare “umzugewöhnen“ Also ich hab mal gehört, dass das wirklich was bringen soll…Ich weiß jetzt nicht, ob es wirklich funktioniert, aber du kannst es ja mal versuchen. Und falls du dein Shampoo wechseln willst, kann ich dir Nivea empfehlen. Das riecht echt angenehm und lange und davon werden die Haare weich (: Also…probiers einfach mal aus…Viel Erfolg!

    0
  • von loonie88 am 24.04.2010 um 20:49 Uhr

    ich frag mich grad welchen duft du mit “kopfhaut” meinst…

    0
  • von PinKe_MauSi am 24.04.2010 um 20:39 Uhr

    Es gibt Shampoos, die extra für “schnell fettendes” Haar sind. Außerdem musst du ja deine Haare nicht jedes Mal offen tragen. Wenn du dir einen Zopf machst, bleiben sie länger “frisch”.
    Wie kämmst du dir die Haare? Wenn man eine Bürste mit besonders harten Borsten hat und damit beim Kämmen direkt auf der Kopfhaut “kratzt” (mir fällt irgendwie kein passenderes Wort ein^^), regt das die Fettdrüsen an. Also das ist eher bei sehr harten Borsten der Fall, aber egal, was du für eine Bürste hast-es ist nicht gut, die Kopfhaut zu “kratzen”.
    Mehr fällt mir jetzt auf die Schnelle nicht ein^^
    Gegen den Geruch…hmm…also ich persönlich finde, dass die Shampoos von Herbal Essences sehr gut und auch sehr intensiv duften (auch am 2. Tag).
    Vielleicht helfen dir meine Tipps ja ein bisschen.
    Viel Glück :-)

    0
  • von vanilla_03 am 24.04.2010 um 20:31 Uhr

    mhh, wenn deine Haare dazu neigen, schnell zu fetten, kannst du gar nicht so viel dagegen tun, glaube ich… also, es gibt ja extra Shampoos für schnell fettendes Haar (meine Lieblingsmarken: Balea, Alverde…), die könntest du mal ausprobieren. Aber ich denke, die werden nur minimal helfen.

    0
  • von dileila1 am 24.04.2010 um 20:29 Uhr

    hehe eigentliche frage vergessen :-) : wie kann ich das ändern das sie nicht mehr riechen bzw meine kopfhaut und wie gewöhne ich meine haare an das weniger waschen und welche produkte sind dafür geeignet??

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie oft Haare waschen? Antwort

lynn15 am 18.12.2012 um 17:52 Uhr
Hallo liebe Erdbeerchens, sagt mal, wie oft wascht ihr euch denn die Haare? Jeden Tag? Hab mal gehört, dass das nicht so gut sein soll. Ich wasche mir im Moment jeden MOrgen sie Haare, würde sie aber lieber...

Alle drei Tage Haare waschen?? Antwort

Zimsternchen am 11.01.2011 um 16:17 Uhr
Also ich habe ganz lange so eine Vitamin A Kur gemacht für die Haut. Und da ist meine Haut ziemlich trocken geworden und ich hab meine Haare nur einmal in der Woche waschen müssen. Das war ziemlich praktisch und...

Haare selber Tönen, vorher waschen oder nicht? Antwort

helpme am 14.09.2014 um 19:26 Uhr
Hy ihr Lieben hab mal ne Frage. Und zwar möchte ich ganz allein meine Haare tönen, nun weiß ich aber nicht wie die Farbe besser hält. In der Packung steht auf dem feuchten, nicht gewaschene Haar auftragen (weiter...

Muss man kurze Haare weniger oft waschen? Antwort

MilkaChocolatte am 15.04.2015 um 17:56 Uhr
Hallo. Morgen kommen meine Haare ab! Ja, ich wage den Schritt :) Natürlich werde ich jetzt wneiger Zeit fürs Styling benötigen, doch ich frage mich, ob ich meine Haare dann auch weniger oft waschen muss. Shampoo...

an alle mädels die sich jeden tag die haare waschen müssen, weil diese immer so schnell fetten. Antwort

TilaTequila90 am 10.01.2010 um 14:11 Uhr
ich habe die ultimative lösung für euch!! denn auch ich hab dieses problem und schon aaaaaaalle haarwäaschen versucht und muss sie immer jeden tag trozdem waschen. bis ich jetzt was neues entdeckt habe "SYOSS" ist so...