kwien2

am 24.04.2012 um 13:29 Uhr

Haare wachsen lassen

Mädels,

ich trage schon immer Kurzhaarfrisuren und gehe eigentlich alle 2 Monate zum Frisör zum Schneiden.
Habe mir schon lange vorgenommen die Haare mal was länger wachsen zu lassen, es bisher aber nie durchgehalten. Jetzt ist es mal wieder Zeit für einen neuen Versuch.
Habt ihr irgendwelche Tipps, wie man diese blöde Übergangszeit am besten übersteht oder wie man die Haare am besten stylt? Habe das Gefühl meine Haare sind dann gar nicht mehr zu bändigen und nerven so, dass ich dann doch zum Frisör laufe.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ajale am 24.04.2012 um 15:14 Uhr

    Ich bin gerade auch in so einer übergangszeit und trage sehr oft einen Zopf oder Dutt

    0
  • von Tiara_ am 24.04.2012 um 14:51 Uhr

    Accesoires können Haare richtig aufpeppen (Haarreife mit Schleife, Bandanas, Hippibänder, Bunte Clip-in Strähnen, Federn, Riesencreolen usw.)

    0
  • von Alextchu am 24.04.2012 um 14:44 Uhr

    Mach doch nen Zopf, dein nervt das Haar doch nicht 😉
    oder du lässt dir immer einen Übergangsschnitt schneiden 😀

    0
  • von Auriana am 24.04.2012 um 14:41 Uhr

    Feelia hat letztens in einem anderen Beitrag das Langhaarnetzwerk empfohlen (www.langhaarnetzwerk.de), da gibt es neben Pflegetips auch eine Rubriek “Haarkunstwerke” wo es auch für uns noch nicht sooo langhaarige Mädels jede Menge tolle Dinge gibt.

    0
  • von Angelsbaby89 am 24.04.2012 um 13:36 Uhr

    So oft wie möglich zusammenmachen, also Zopf, Dutt, Klammern oder so.
    Aber die anderen Mädels kennen sich da besser aus :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie rasiert sich euer Freund zwischen den Beinen? :-) Antwort

Prometheusi am 03.01.2016 um 16:33 Uhr
a) blank b) Strich in der Mitte c) alles gleichmäßig kurz d) Sonstiges: bitte nennen :-) LG & Küsschen! :-)

Haare färben - viele Produkte sind zu chemisch Antwort

Cioretta am 22.08.2015 um 13:32 Uhr
Hallo, es ist doch wirklich ein Problem. Was mache ich, wenn ich gegen Haarfärbemittel allergisch bin. Leider habe ich eine Allergie gegen Haarfärbemittel. Somit ist es auch schwierig, einfach andere...

Haare tönen Antwort

shaiiy am 20.08.2015 um 22:42 Uhr
Hallo Mädels. Also ich leg mal loss mit mein Problem ;) Meine Natur Haar Farbe ist dunkelbraun . Früher habe ich immer meine haar farbe gewechselt von blond zu schwarz von schwarz zu rot von rot zu...

Loreal Dialight (Pastell-Milkshake für die Haare) Erfahrungen Antwort

Miez89 am 20.08.2015 um 14:22 Uhr
Hallo zusammen! :-) Wie wahrscheinlich fast alle Blondinen hab ich mit einem Gelbstich zu kämpfen... Nun bin ich durch Zufall auf Loreal Dialight gestoßen. Das ist eine "saure" Ton-in-Ton-Farbe mit folgenden...

Haare wachsen irgendwie nicht Antwort

Charlii93 am 19.08.2015 um 13:30 Uhr
Hallo Erdbeerlis, meine Haare nerven irgendwie. Die hängeb auf soner mittelangen Ebene fest. Ich hätte super gerne lange Haare und das schon ewig. Aber irgendwie komm ich nie weiter als so. Mich nervt das total und...

HomepageForenFrisuren-ForumHaare wachsen lassen