HomepageForenFrisuren-ForumHaarefärben auf Naturbasis

locke100

am 26.02.2009 um 21:03 Uhr

Haarefärben auf Naturbasis

Hey Mädels, kennt jemand von Euch Logona oder Sante?? Das sind Pflanzenhaarfarben. Hat jemand Erfahrungen damit??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Haarefärben ohne Chemie Antwort

locke100 am 12.02.2009 um 15:08 Uhr
Hat jemand Erfahrung mit Henna oder Sante (von dm)? Das sind Naturmittel zum Haare färben, ohne Chemie.Das Problem ist, ich färbe schon seit Jahren meine Haare und beim letzten mal bekam ich plötzlich ne Allergie...

Henna zum Haarefärben? Antwort

LaLou am 25.11.2008 um 16:32 Uhr
Hat das schonmal jemand von euch ausprobiert? Es gibt ja mittlerweile mehr Töne als nur rot.

Haarefärben mit Henna - Erfahrungen ?! Antwort

NYdaydreamer am 04.03.2013 um 13:05 Uhr
hat jmd erfahrungen mit henna bzw wie lange hält das und wo kauft man die farbe am besten es gibt ja bei indischen Läden oder so bestimmt aber auch bei bioläden. ich hab von natur aus dunkelbraune haare :)

Haarefärben Antwort

Ranmastiger am 29.12.2009 um 18:48 Uhr
hallo mädels ♥ ich wollte meine Haare demnächst färben und ich wollte wissen wo die farbe am billigsten herbekommt also ist sie zum beispiel im dm billiger als im schlecker oder so ... freue mich auf eure antworten ♥

Haarefärben/Allergie Antwort

jamie_sky am 10.12.2011 um 21:16 Uhr
Hallo Ich wollte wissen,kann man plötzlich eine allergie vom haarefärben bekommen? Ich färbe chon seit ca. 5 jahre meine Haare und hatte nie probleme. Jetzt habe ich aber kürzlich gehört das ein Mädchen wegen dem...