HomepageForenFrisuren-ForumHaarverlängerung – Extentions

Anonym

am 20.11.2009 um 10:36 Uhr

Haarverlängerung – Extentions

hej ihr lieben,

ich hab ein paar fragen zur Haarverlängerung. wäre lieb wenn ihr mir etwas darüber sagen könntet.
also:
– wie viel kostet das in etwa?
– gehen die echten haare kaputt?
– wann muss man die extentions spätestens wieder entfernen?
– wie schauts mit der pfege aus, gibt es iwas vorauf man achten sollte?
– echt- oder kunsthaar?
Glätteisen?
falls euch noch iwas einfällt was ich wissen sollte, nur her mit =)

danke und schönen tag noch

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • am 20.11.2009 um 11:29 Uhr

    also mal zu denen die meinen ich solle sie einfach wachsen lassen. es war nur eine frage, rein interessenhalber, dh noch lange nicht das ichs machen lassen will. miene haare sind momentan etwas über schulterlänge, mein problem ist nur wie chaosmaus81 ihrs auch, meine haare brehen sehr leicht und wachsen dementsprechend langsam. danke für die antworten

    0
  • von die_Becci am 20.11.2009 um 11:18 Uhr

    huhu… hab auch echthaar-extensions drin. kunsthaar würd ich auf keinen fall nehmen. das sieht man. außerdem kann man damit nichts machen (locken und so…). hab 350 euro für über 200 strähnchen bezahlt. hab das von ner hair-stylistin machen lassen. da gibts gute und ganz schlechte. meine hats super gemacht. fällt gar nicht auf. :-) zum pflegen benutze ich die glisskur serie “haare wie seide”. die ist super dafür.

    ich hab die jetzt drei monate drin und bin immernoch begeistert. werd die wahrscheinlich nochmal hochsetzen lassen. aber erst nächstes jahr.

    0
  • von RomyKitty am 20.11.2009 um 11:05 Uhr

    jaja bla bla von wegen wachsen lassen, super antworten, denke darum gehts ihr jetzt nicht.. also ich hab welche und bin super zufrieden (kannst dir mal meine bilder ansehen und schauen ob du findest, dass sie billig aussehen, find ich nicht .. )

    also, mich hat eine strähne 4 euro gekostet, echthaar muss sein, und insg. 100 Strähnen. Syoss ist perfekt für Extensions, und kostet auch nicht mehr als andere.
    nach spätestens nem halben jahr entfernen lassen und wieder hoch setzen lassen,wenn du magst (wächst ja raus) und du kannst alles damit machen, Therme, Glätten, Kämmen usw.

    0
  • von playmate485 am 20.11.2009 um 11:00 Uhr

    Gebe Feelia recht vorallem wenn die etwas raus gewachsen sind sehen die richtig kacke aus…
    Ich hab meine Haare lieber wachsen lassen und gut gepflegt damit sie net kaputt gehen…

    0
  • von Vildbass am 20.11.2009 um 10:55 Uhr

    lass doch deine haare wachsen!?
    natürlich brauchst du dann etwas geduld, aaber:

    -kostet nichts!
    -macht die haare nicht kaputt 😉
    -keine ekelhaften verbindungsstellen und drücken am kopf,
    -keine teuren spezialshampoos
    -echthaar!! 😉
    -und natürlich kannst du dann ein glätteisen benutzen und sonst auch alles was du willst 😉

    0
  • von chaosmaus81 am 20.11.2009 um 10:53 Uhr

    und natürlich nur echthaar

    0
  • von chaosmaus81 am 20.11.2009 um 10:52 Uhr

    Hallo hallo,
    also ich hab auch lange überlegt. Ich hatte meine Haare Schulterlänge und wollte sie mir auch wieder wachsen lassen. Mein Problem war, dass mir dauernd meine spitzen abgebrochen sind u meine Haare deshalb nicht länger wurden. Mein frisör hat mir dann die extensions zum kleben angeboten. Diese werden am Hinterkopf in die eigenen Haare bzw. dünne Strähnen geklebt. Das hab ich dann auch machen lassen. Hatte 20 Strähnen benötigt. Gekostet haben sie mich 180€. Anfangs war`s doch bisl komisch aber jetz bin ich froh. Meine Haare sind mittlerweile über schulterlänge u die extensions sind auch raus. Was auch gut war. Man konnte sie immer entfernen u wieder neu reinmachen lassen. Allerdings nur vom frisör wobei ich da alle 6wochen hinging, diese entfernen lies u wieder neu reinmachen. Also ich würds wieder machen lassen, aber jetz brauch ich`s ja nicht mehr… :-)
    jetz liegt bei dir was du machst. Lg
    (ps. wurde von mir schon mal beantwortet)

    0
  • von Feelia am 20.11.2009 um 10:51 Uhr

    gegenfrage:wie wärs wenn du dir deine haare einfach wachsen lassen würdest?!
    extensions sind entweder gut gemacht und schweineteuer-oder billig und sehen auch so aus.

    0
  • von flusenfirma am 20.11.2009 um 10:44 Uhr

    wie wärs wenn du mal en friseur fragst????

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Extentions/ Haarverlängerung Antwort

Babyblack20 am 09.11.2009 um 23:06 Uhr
Hatte mal eine aber die war ziemlich schlecht... Hätte gern wieder eine, allerindgs sind glaube ich meine Haare etwas zu kurz dafür, erzählt mal von euren Erfahrungen und wo ihr eure habt machen lasse. Und wisst ihr...

Extentions Antwort

pOrNogRapHy am 01.03.2009 um 16:35 Uhr
Hallo hab da ma ne frage zu extentions wo kriegt man günstig echthaarextentions her die dann bis kurz über po gehn....? hab nömlich ne freundin die friseurin is und die würde mir die reinmachen... jetzt muss ich...

Haarverlängerung Antwort

TiniStyle am 06.07.2010 um 12:06 Uhr
Hi, ich würde gerne meine Haare verlängern lassen. Kennt jemand einen guten und günstigen Salon im Raum Schleswig-Holstein? Ich hatte schon mal eine und rund 500,00 EUR gezahlt, aber so gut war die nicht......

haarverlängerung..!! Antwort

summerlove16 am 15.08.2009 um 02:12 Uhr
hallo mädels.. und zwar würd ich mir wieder gerne eine haarverlänerung machen allerdings sind meine haare durch die letzte total kaputt gegangen.... war halt die ganz normale technik.. was sagt ihr dazu was ist...

Haarverlängerung! Antwort

ViciMcD am 01.08.2009 um 13:50 Uhr
Hey Mädels ich wollte mal wissen ob einer von euch eine haarverlängerung hat? wenn ja wäre sau cool wenn ihr mir schreiben könntet wie tuer das war weil ich mir gerne ein machen lassen wollte! Liebste grüße Vici:)