HomepageForenFrisuren-ForumHaarverlängerung ja oder nein…pro und contra?

Lori

am 10.04.2008 um 19:42 Uhr

Haarverlängerung ja oder nein…pro und contra?

Hey Ihr Süßen, ich habe super feines und dünnes Haar und es ist schrecklich schwer diese Haare überhaupt nur annähernd vernünftig Schulterlang zu halten ohne das die Spitzen brüchig oder strohig aussehen. Ich hab überlegt mir eine Haarverdickung bzw.-verlängerung machen zu lassen. Was haltet Ihr davon? Hat jemand schon mit Erfahrung gemacht?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Blackspring am 11.04.2008 um 16:41 Uhr

    Ich persönlich habe von Natur aus sehr lange, dicke Haare. Ich hab mir aber letztens zwei dünne Extentions in einer anderen Farbe einschweißen lassen und selbst damit hatte ich Probleme, in den ersten Tagen habe ich mir an der Stelle so einige Haare ausgerissen. Und wenn du den ganzen Kopf voller Extentions hast, könnte ich mir auch vorstellen, dass du mit dem Kämmen ein paar Probleme bekommen könntest.
    Und ich muss Sabse Recht geben, investiere lieber mehr als dass du dir deine Haare verpfuschst.

    0
  • von Sabse am 11.04.2008 um 15:08 Uhr

    Klar träumt jede Frau von tollen langen Haaren, aber ich würde dir von einer Haarverlängerung abraten wenn du so dünne empfindliche Haare hast. Eine Lösung auf Dauer ist das nämlich nicht, und du machst dir deine Haare damit vllt total kaputt.
    Hast du schönmal über eine richtig freche moderne Kurzhaarfrisur nachgedacht??Das bietet sich bei dünnen feinen Haaren immer an, denn wenn die Haare nicht so lang sind sind sie auch nicht so schwer und dann hast du auch mehr volumen und deiner Haare sehen voller aus….
    wenn du aber wirklich eine Haarverlängerung machen willst dann würd ich auch zu einem experten gehn und dem entsprechend was investieren…da gbts nmlich wirklich große optische unterschiede!!

    0
  • von Sunchan am 11.04.2008 um 10:11 Uhr

    Ich habe auch schon darüber nachgedacht, aber mein Kollege hat mir gesagt, dass das meist total billig aussieht und mir dann auch kein Mann mehr durch die Haare streifen kann, das würde mir sehr fehlen, weil mein Freund das gerne macht. Ich habe aber auch nicht so dünnes Haar, mir ginge es eher um eine Verlängerung. Habe mich darüber auch schon erkundigt. Du solltest auf jeden Fall in einen Salon gehen, der sich auf Extentions spezielisiert hat, auch wenn es teurer ist. Hab nämlich eine Freundin, die sich das billig hat machen lassen und hatte hinterher richtige kleine Löchter direkt am Ansatz, weil das ja dort festgeschweißt wird. Und richtig teuer ist es ja wenn man so will, nur bei ersten Mal, weil du dann die Haarteile bezahlen musst, die kannst du die nächsten Male ja wieder nehmen.
    In aller erster Linie, ist es aber auch sehr schädlich für die Haare, da musst du dann abwiegen, ob deine das abkönnen oder nicht.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg dabei, kannst uns ja ggf. deine Erfahrungen mitteilen!!

    0
  • von volksteil am 10.04.2008 um 20:05 Uhr

    ich kenn 2 mädels die eine haben. und optisch ists super, also wenn sie mir das nicht selber erzählt hätten, wärs mir nie aufgefallen. Leider kann ich dir keine eigenen erfahrungen schildern, aber ich würde es abgesehen vom finanziellen wohl mal versuchen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haarverlängerung - ja oder nein? Antwort

alice19 am 14.11.2012 um 21:27 Uhr
Hey, Ich frage mich schon seit längerem ob ich mir wieder eine Haarverlängerung gönnen soll. Der einzige Grund weshalb ich noch zögere ist der Preis (ca 1000€ mit allem drum und dran). Prinzipiell könnte ich es mir...

Pony - ja oder nein? Antwort

glitzerfeder am 19.04.2012 um 17:43 Uhr
Ich weiß, ihr kennt meine Haare nicht und ihr wisst nicht wie ich aussehe. Aber ich werde die Entscheidung alleine eh nicht fällen- Deswegen kann ein kleiner "Unbekannter" Schubser sicher nicht schaden 😀 Also: Pony...

Extensions-ja oder nein?!? Antwort

LilGioiax3 am 03.12.2010 um 20:54 Uhr
Hey Mädels =) also ich züchte meine Haare schon seit Ewigkeiten und sie wachsen (mittlerweile)in einem relativ normalen Tempo also etwa 1nen cm pro Monat.Allerdings sind sie nochimmer nicht viel länger als...