HomepageForenFrisuren-ForumHartnäckiger Haarscheitel

BeerenQuen

am 09.10.2009 um 14:52 Uhr

Hartnäckiger Haarscheitel

Hi Mädels, vielleicht könnt ihr mir ja helfen… ich habe bei einigen schon gesehen, dass es toll aussieht, wenn der Haarscheitel sich auf der Seite befindet. Meiner ist genau in der Mitte und lässt sich einfach durch keine Mittel verschieben. Habs schon mit Föhnen und Gel versucht, aber der hüpft immer wieder in die selbe Position zurück…echt zum davon laufen!! :-) Hat jemand eine Idee, wie ich das hin bekomme??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CrazzyLici0us am 10.10.2009 um 16:43 Uhr

    nach dem haare waschen im nassen haare den seitelscheitel ziehen ganz leicht anföhnen und haarschaum duraufklatschen 😀 danach trocken föhnen und viel haarspray drauf und klammern rein das sie halten
    das musst du paar tage machen damit die haare in der gewünschten position bleiben .. allerdings wird das deine haare strapazieren also immer schön mit kur die haare waschen und durch den schaum werden deine haare am nächsten tag direckt wieder fettig sein .. aber nach ner woche müsste es halten

    0
  • von SatC am 09.10.2009 um 16:07 Uhr

    einen seitenscheitel kämmen, föhnen und die haare leicht toupieren, fertig:-)

    0
  • von kampffusselline am 09.10.2009 um 15:41 Uhr

    einfach immer und immer wieder in die position kämen

    0
  • von kurze85 am 09.10.2009 um 15:12 Uhr

    Ich hab auch vor kurzem erst beim Frisör gelernt: Wenn man die direkt, also wirklch sofort, nach dem Waschen so kämmt, wie man sie haben will und dann schonmal ein bisscehn trockenföhnt, dann könnte es eventuell halten!! Tut es bei mir aber auch nicht immer…Aber der Tip mit der Spange könnte auch funktionieren! Die haare müssen sich halt dran gewöhnen!!

    0
  • von BeerenQuen am 09.10.2009 um 15:05 Uhr

    Wenn die Haare nass sind hält es schon…aber sobald sie trocken sind, hüpfen sie dann wieder auf!

    0
  • von Anjachristine am 09.10.2009 um 14:56 Uhr

    Ich dachte auch immer meine Haare fallen automatisch in den Mittelscheitel, erst beim letzten Friseurbesuch wurd eich eines besseren belehrt.

    Meine Haare wurden vor dem Schnitt schon mit Seitenscheitel gekämmt, dann auch so geschnitten und er hält. Auch nach dem Waschen fällt mein Haar nicht mehr in den Mittelscheitel.

    0
  • von KiwiHamstaCheek am 09.10.2009 um 14:55 Uhr

    also ich glaube das liegt daran, dass deine Haare so dran gewöhnt sind in der mitte zu “liegen” ich würde mir mal einen seiten scheitel ziehen und das mit ner Spange befästigen und das wirklich längere tage machen damit sich die haare an die neue position gewöhnen x)

    hatte ganz früher auch einen mittelscheitel.. sonst kannst die vllt au so schneiden dann fallen die alleine in die richtung..

    Antwort
    0