HomepageForenFrisuren-ForumHilfe, will Rotbraune Haare zu Dunkelblond färben. Geht das?

Dayak

am 06.01.2010 um 14:23 Uhr

Hilfe, will Rotbraune Haare zu Dunkelblond färben. Geht das?

Hey Leute, erstmal nachträglich nen guten Rutsch ins neue Jahr! :)
Ich hätte da mal eine Frage an euch & würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnten. Es ist so, wo ich klein war hatte ich hell- bis dunkelblonde haare. Im laufe der Zeit sind die immer dunkler geworden und waren dann hellbraun bzw. dunkelblond (so ne mischung eben :D) Dann habe ich mir meine Haare rotbraun gefärbt. sieht echt toll aus. nun will ich aber meine haare wieder dunkelblond färben. jetzt stell ich mir allerdings die frage, ob die dann auch so werden oder vllt orange?! Denn rotbraun-> da ist ja bisschen rot drinnen, wobei ich finde, dass es mehr braun als rot ist. Wär lieb, wenn ihr mir eure meinung sagt, denn ich bin etwas unsicher. orangene haare wären echt kacke -.-
danke! :) ich wollte schwarzkopf coloriste dunkelblond nehmen. mit dem hab ich auch rotbraun gemacht, wobei das bild auf der packung nicht meiner haarfarbe entspricht.
hugs

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyBeetle83 am 06.01.2010 um 18:11 Uhr

    lass dich vom Friseur beraten

    0
  • von Tee91 am 06.01.2010 um 18:09 Uhr

    ich hab meine auch von schwarz zu dunkelblond/caramell gefärbt…allerdings beim friseur mithilfe von strähnchen,das is noch am schonensten!war zwar ziemlich teuer aber es gibt ja auch so strähnchen sets inna drogerie..

    0
  • von FrauShrek am 06.01.2010 um 14:54 Uhr

    ich hab mal intensivpraktikum beim friseur gemacht. also eigentlich musst du schon hellblond aufhellen. allerdings kannste dann nicht gleich wieder eine farbe drauf klatschen weils sonst rötlich wird. besser is du blondierst so hell wie möglich (keine bleiche nehmen) und 2-3 tage später dann deine wunschfarbe draufklatschen. gaaaanz wichtig ist das du kurpackungen benutzt damit dein haar schön sanft bleibt!!! allerdings kann es natürlich beim blondieren auch passieren dass du nen roten kopf kriegst. eigentlich könntest du das blond so drauf machen und dann ne woche später nochmal das wunschblond drauf machen, das klappt bestimmt. viel erfolg 😀

    0
  • von xagnieszkax am 06.01.2010 um 14:40 Uhr

    :) also genau mit na färbung wirds nicht klappen, brauchst schon ein aufheller.. aber der beschädigt extrem deine haare und es kommt auch drauf an wie stark der is, dann brechen dir die haare ab( kommt immer auf dein haartyp an) hatte damals auch öfter mit aufheller experimentiert und kann aus erfahrungen nur davon abraten.. meine haare wurden immer feuer orange. auch als ich beim frisör markt selber blondierpulver mit der flüssigkeit mischte, er brennt höllisch und bekommst haarausfall,hatte als kleines mädchen auch blonde haare sind immer dunkler geworden.. und grade weil die schon gefärbt sind musste aufpassen das die nicht grün werden.. würde zum frisör gehen, die wissen genau was sie tun, und werden dir nur zu vielen, ganz vielen strähnchen raten, sieht dann optisch wie ne komplette färbung aus is aber viel gesünder :)

    0
  • von Dayak am 06.01.2010 um 14:32 Uhr

    danke! :)

    0
  • von badgirl2501 am 06.01.2010 um 14:27 Uhr

    alsooo so einfach kriegst du die nich dunkelblond. du musst sie erstmal mit intensiv aufheller aufhellen und dann dunkelblond färben. das strapaziert zwar aber anders gehts nich. viel erfolg. 😉 man brauch keinen friseur wenn man weiß wies geht. danach bitte mind. 2 monate keine experimente mehr sondern pflege 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haare färben Wirrwar - HILFE!!!! Antwort

Ceborena am 23.06.2014 um 18:08 Uhr
Hallo! Ich habe mir vor einigen Monaten die Haare rot gefärbt, wobei mir das Ergebnis zu dunkel wurde. Seitdem versuche ich, wieder so nah an meine Naturhaarfarbe (meiner Meinung nach mittelbraun, laut Friseur...

Haare von Platinblond zu Helbraun färben? Antwort

Ischga am 31.07.2014 um 20:57 Uhr
Hey Ladys, Ich spiele jetzt schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, mir meine langen blond gefärbten Haare zu einem hellen Braun zu färben/tönen. Ich habe aber ein bisschen Angst, dass ich es im Nachhinein...

Haare entfärben um neu zu färben? Antwort

britishgirl95 am 11.04.2014 um 10:18 Uhr
Hallo zusammen Ich habe von natur aus ein helles Braun ohne rotstich. Vor 1 Jahr habe ich den Fehler gemacht mir lange und immer wieder die Haare zu färben. und zwar zuerst rot und dann wieder braun drüber... Jetzt...

1. Mal Haare färben mit PHF. Hilfe? Antwort

Kamizuka am 06.09.2014 um 17:33 Uhr
Halloo ich hoffe die PHF-Profis unter euch können mir helfen... Ich hab jetzt vor meine Haare zum ersten Mal zu färben, ursprünglich wollte ichs mit normaler Haarfarbe machen, erlaubt meine Mutter aber nicht, also...

Haare färben Antwort

adorablelike am 13.10.2008 um 20:39 Uhr
hey mädels... ich hab ein Problem... und zwar hab ich mir vor einer woche die Haare braun gefärbt einmal an einem donnerstag und an einem samstag... eigentlich sollte es hell braun werden, aber jetzt ist es zu...