HomepageForenFrisuren-ForumHitzeschutz fürs Haareglätten

PinaColada_32

am 30.03.2010 um 12:29 Uhr

Hitzeschutz fürs Haareglätten

Hey Mädls!

Könnt ihr mir einen guten Hitzeschutz für die Haare empfehlen?

Ich weiß, dass glätten auch mit Schutz nicht gut für die Haare ist, aber manchmal muss es halt sein^^

Ich habe überlegt mir den von Syoss zu kaufen, hat jemand Erfahrung damit?

Danke für eure Antworten :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CatLikeThief am 12.07.2010 um 22:56 Uhr

    Also ich hab das von Balea… hab jetzt nichts besonderes festgestellt, aber auf jeden Fall auch kein Verkleben o.ä.
    und für 2euro kann man den ruhig ausprobieren

    0
  • von sweetheart28 am 30.03.2010 um 14:36 Uhr

    also ich hab das von syoss und bin eigentlich ganz zufrieden damit
    sicher es gibt noch bessere, aber für meine bedürfnisse reichts

    0
  • von shivamoon am 30.03.2010 um 13:21 Uhr

    Ich hab ein neues von Got2be das heißt Schutzengel…vorher hatte ich immer so ne Creme von Wella,die war toll.Das von Got2be muss ich erst noch austesten

    0
  • von KaradenizKiz am 30.03.2010 um 13:20 Uhr

    ich benutze das von dove-bin recht zufrieden damit^^

    0
  • von inimitably am 30.03.2010 um 13:19 Uhr

    @sanitzbunny
    kommt doch drauf an, wie gut man das verteilt. das liegt also an jedem selber und nicht an dem produkt ;D

    0
  • von Sanitzbunny am 30.03.2010 um 13:08 Uhr

    Also man sollte immer Spray nehmen, weil man diese Cremes nur im Haar “breitschmiert” & nicht alles richtig verteilt.
    Meine Freundin hat sich gerade von Balea `son Hitzeschutzspray gekauft (is` `ne gelbe Sprühflasche mit buntem Aufduck) & is` davon sehr begeistert kostet sogar nur um die 2 Euro.

    0
  • von inimitably am 30.03.2010 um 13:06 Uhr

    hatte erst von wella immer ein öl, das war ganz gut, aber noch besser ist das “glätteisen styling-fluid” von basler =)

    0
  • von Perlipop am 30.03.2010 um 13:03 Uhr

    L`Oréal Hairmix supreme smooth. Gibts nur beim Friseur und kostet dementsprechend, aber man kommt super lange damit hin und es ist echt super

    0
  • von BlingBlingTussi am 30.03.2010 um 12:58 Uhr

    Loreal Studio Hot Glatt, das hab ich und is perfekt. Ansonsten ist auch noch das super silly von Paul Mitchel sehr zu empfehlen, aber halt n bissel teurer (riecht aber toll nach Melone)

    0
  • von Erdbeerladyz am 30.03.2010 um 12:54 Uhr

    auch wenn man mal gehört hat dass glätten mit hitzeschutz auch schlecht ist, trotzdem kaufen weil ohne ist es noch schlimmer 😉

    0
  • von Bine305 am 30.03.2010 um 12:41 Uhr

    Ich hab den glättungsbalm von schwarzkopf ist echt gut :)

    0
  • von KleineLuri am 30.03.2010 um 12:39 Uhr

    von Loreal so ne pinke tube… richt gut und ist auch super

    0
  • von juliial am 30.03.2010 um 12:37 Uhr

    dove – hitzeschutz therapy 😉
    aber es gibt soooo viele..

    0
  • von Minsche am 30.03.2010 um 12:31 Uhr

    hiho… also von syoss kann ich dir jezt leider nix sagen aber ich benutze immer (was heißt immer halt ab und zu ) den straightning balm mit macadamianüssen vom Bodyshop!!! Der ist super! und die Haare riechen nach keksen!!!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Muss ich auch fürs Nicht-Färben zahlen?? Antwort

sugark am 23.08.2011 um 22:24 Uhr
Hey Mädels. Also ich hab übermorgen meinen Frisörtermin und möchte mir die Haare etwas aufhellen lassen. Dazu noch ein paar blonde Strähnchen, damit ich schon mal in Urlaubslaune komme ;P Jetzt hab ich mir gedacht,...

Bester Hitzeschutz und Pflege für lange Haare. Eure Tipps?(: Antwort

WHATEVER_ am 09.07.2011 um 11:37 Uhr
Hei ihr(: Ich habe vor meine Haare jetzt mal eine Zeit lang richtig wachsen zu lassen(:nurleider kriege ich an meinen Spitzen seeehr schnell Spliss vom Föhnen und Glätten. Natürich benutze ich einen Hitzeschutz für...

Frisur fürs Bewerbungsgespräch Antwort

minimousey am 06.12.2013 um 16:03 Uhr
Hey ihr Lieben, wie würdet ihr eure Haare bei einem Bewerbungssgespräch tragen? Ich hab demnächst eins und bin total nervös, offen oder als Pferdeschwanz oder doch als Dutt...? normalerweise trage ich meine Haare...

Silikone - schlecht fürs Haar? Antwort

IlseErdbeer am 13.08.2012 um 13:25 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich hatte lange eine Kurzhaarfrisur, hab sie mir jetzt aber wieder wachsen lassen. Leider sehen meine Haare immer etwas kletschig aus. Neulich habe ich gelesen, dass vor allem Silikone in...

Henna schlecht fürs haar? Antwort

Alextchu am 31.03.2012 um 19:05 Uhr
Hallo o: Ich hatte vor kurzem sehr lange seht starken Haarausfall und dachte, dass es an der Ernährungsumstellung liegt. Als ich das letze mal mein Haar mit Henna gefärbt habe ist mir aufgefallen, dass mein Haar...