HomepageForenFrisuren-ForumIch verliere haare

Pumpkin

am 12.05.2009 um 14:03 Uhr

Ich verliere haare

Hallo, ich habe ein riesen Problem. Ich verliere meiner meinung nach viel zu viele haare. Beim Bürsten , beim waschen andauern. Ich denke mal das kommt vom vielem Färben , das sie inzwischen kauputt sind. Ich habe alle möglichen shampoos schon auspobiert ( die nicht so teuer sind) inzwischen benutze ich kaum noch was, ein bisschen auf den ansatz und das wars, und ich finde es ist kein unterschied, sie fühlen sich sogar weicher an . Was kann ich für meine haare tun , damit ich nicht mehr so viele verliere?

Antworten



  • von liebefrau am 16.05.2016 um 10:53 Uhr

    Bei meinem Haarausfall damals, habe ich ehrlich gesagt keine Kosten gespart, da meine Angst viel zu groß war irgendwann gar keine Haare mehr zu haben, hatte aber auch echt eine Menge verloren, nach dem so einiges aus der Apotheke und Drogerie nicht geholfen hatte, habe ich unter Rocarahair das Coffein Set bestellt (shampoo/ Tonikum) bei mir hat es super geholfen, Haare sind nach kurzer Zeit nicht mehr ausgefallen und neue sind nach wenigen Monaten auch wieder gewachsen und das viel stärker als zu vor. Seit dem habe ich keine Probleme mehr mit Haarausfall. LG

  • von ilike7 am 28.07.2015 um 13:40 Uhr

    Das kenne ich auch….. Haarausfall ist ein Schei…. Thema.
    Ich habe sooo viele Sachen schon probiert und so viel Geld ausgegeben aber nichts hat mir geholfen. Es wurde immer etwas besser aber nichts auf Dauer.
    Nach langer Suche habe ich dann powerhaar.de gefunden und die 2 Monats Kur. Ich nutze die seit ein paar Monaten und meine Haare fallen mir nur noch kaum aus. Nur noch die Normale Menge.

  • von Sunangle am 14.05.2009 um 20:24 Uhr

    Warst du schon mal beim Arzt? Es kann ja z.B. auch an Eisenmangel oder Schilddrüsenproblemen liegen. Oder hast du die Pille umgestellt oder neue Medikamente? Übrigens sind bis zu 100 Haare pro Tag normal. Wenns nichts ernstes ist, kannst du mal ne Kur mit KIeselsäuregel probieren, das lässt die Haare nach ein paar Wochen wieder dicker werden:

    http://www.grosse-verlag.de/index.php?page=content&article_id=195&category_id=185&mode=edit&clang=0

  • von muse24 am 12.05.2009 um 16:16 Uhr

    Informier dich über priorin!

  • von Tabbiiy am 12.05.2009 um 15:25 Uhr

    ich hab das auch.. meine haare sind sehr lang und splissig und ich verliere auch sehr viele. es gibt doch son shampoo dagegen alpecin ich habs aber selbst noch nicht getestet. vielleicht hilft das ja 😉

  • von Julees am 12.05.2009 um 14:15 Uhr

    ich habe auch ziemlichen haarausfall..färbe mir aber meine haare nicht oder so. ich glätte sie aber fast täglich. ich denke das kommt davon. aber habe noch keine produkte dagegen ausprobiert. sonst geh doch mal zum arzt =)

  • von Destiny1212 am 12.05.2009 um 14:13 Uhr

    Ja, das kenne ich…ich färbe mir seit Jahren die Haare und hab aufgrund dessen starken Haarbruch bzw Haarausfall…Ich kann dir nur raten, deine Haare in Zukunft ein wenig zu schonen, denn Färbungen sind mit der Zeit einfach zu aggressiv. Steig einfach mal auf Tönungen um, die waschen sich zwar aus, aber dafür greifen sie das Haar nicht so an

  • von diamondchick am 12.05.2009 um 14:10 Uhr

    ich verliere auch ziemlich viele haare und mein arzt hat mir gesagt, dass ich eisenmangel hab. Seitdem trink so komischen saft mit eisen^^ Vielleicht hilft das bei dir auch 🙂

Ähnliche Diskussionen

Verliere viele Haare! Antwort

miriaaamx33 am 22.10.2010 um 22:54 Uhr
Guten Abend Mädels, also ich bin 14 Jahre alt & habe jetzt seit ein paar Monaten wieder (hatte das mit 13 Jahren schonmal) Haarausfall. Es ist jetzt nicht so, dass ich Stellen am Kopf habe wo keine Haare mehr...

Ich hab grüne Haare. Antwort

Kandys am 21.02.2012 um 15:30 Uhr
Heute hab ich es gewagt ich hab mir die Haare zum ersten mal mit PHF gefärbt. Ich hab Müller Braun und Müller schwarz genommen. Habs sogar von einer Frisöse auftragen lassen weil ich nicht wollte dass das ergebniss...

ich will glänzende haare!!!! Antwort

powergirl_kathi am 28.02.2010 um 19:47 Uhr
hi leute! ich weiß nicht mehr was ich tun soll.... früher waren miene haare so wunderschön glänzend, aber seit die pubertät angefangen hat, glänzen sie überhaupt nicht mehr.... obwohl ich sie noch nir gefärbt hab oder...

Shampoo gegen fettige, dünne, aber strapazierte Haare Antwort

lemongirl3 am 27.09.2011 um 15:36 Uhr
hey erdbeeren 🙂 ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem guten Shampoo. Mein Problem ist, dass wenn ich abends meine Haare wasche sie über nacht schon wieder fettig werden -.- und ich ertrag es im Winter nicht...